So. Mai 22nd, 2022

*Unbezahlte Werbung durch Produktnennung/Verlinkung*
Wenn sich am 13.02.2021 um 18:30 GMT-5, (bzw. am 08.02.2021 um 0:30 MEZ) die „Cincinnati Bengals“ und die „Los Angeles Rams“ im „SoFi Stadium“ in Los Angeles, Kalifornien gegenüberstehen um das größte Sportereignis des Jahres zu begehen, werden traditionell zu den dazu gehörenden Events diverse Snacks gereicht.

Ich habe für heute Abend als Anregung eine klassische „All American Pizza“ vorbereitet😋

Zutaten für ca. 4-6 Personen, bzw. zwei runde Pizzen:
500g Mehl (2/3 Weizen, 1/3 Dinkel)
1 Würfel frische Hefe
½ Teelöffel Zucker
1 EL Salz
120ml Wasser
100ml lauwarme Milch für die Hefe
ca. 50ml Öl
Belag:
1 Dose Tomatenmark
2 Zehen Knoblauch
Salz, grober schwarzer Pfeffer, Majoran, Thymian, Basilikum, Prise Zucker, italienische Kräutermischung
1 EL Öl
10-12 Scheiben Salami mit kleinem Durchmesser (ca. 3cm) oder größere Scheiben etwas zerpflücken
1 kleinere, rote Paprika, gewürfelt
ca. 6-8 schwarze Oliven
4-5 eingelegte Peperoni
1 breites Stück Gouda o.ä. (ca. 50-80g)
1 Kugel Mozzarella
200g geriebener Mozzarella



Zubereitung:
Backofen auf ca. 180 Grad vorheizen

Einige Stunden (ich bereite den Teig fast immer am Abend vorher zu) vor der Zubereitung Hefe mit Zucker in lauwarmer Milch auflösen, mit Wasser, Salz und Öl zum Mehl geben und sehr gründlich verkneten.
Zur Kugel rollen und abgedeckt gehen lassen bis sich das Volumen etwa verdoppelt hat, (gerne über Nacht!), erneut gut durchkneten und noch einmal ca. 30 Minuten gehen lassen, dann auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen.
Gouda würfeln und dicht am Rand rund herum auslegen, dann Teigrand darüber klappen und fest andrücken.
Tomatenmark, 1 EL Öl, gehackten Knoblauch,  Prise Zucker, Salz, Pfeffer und Kräuter zu einer Pizzasauce vermischen und auf dem Teig gleichmäßig verstreichen.

Mozzarella in Scheiben schneiden und auf der Sauce verteilen, Salami, Paprika, Oliven und Peperoni darauf verteilen, mit Basilikum bestreuen und ggf. noch  mit geriebenem Käse, z.B. Mozzarella bestreuen(im Original wird der Käse nur UNTER den Belag gelegt!), Pizza bei 180 Grad backen bis der Teig goldbraun wird und der Käse appetitlich zerläuft- ca. 15 Minuten.

Von michi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung