👺 Pizza Diavolo 👺


*Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung*
Der Göttergatte hat sich Pizza gewünscht, also gibt es heute Pizza 😄
Und da ich gerade sehr leckerer Jalapenoscheiben im Glas im Haus habe und noch scharfe, eingelegte Peperoni, beschloss ich, eine „Pizza Diavolo zu kredenzen 😉

Zutaten für 1 großes Blech oder 3 runde Pizzen:
500g Mehl
1 Würfel frische Hefe
½ Teelöffel Zucker
1 EL Salz
120ml Wasser
etwas lauwarmes Wasser für die Hefe
ca. 50ml Olivenöl (oder auch anderes Öl)
Belag:
1 Dose gehackte Pizzatomaten
¼ Tube Tomatenmark
2 EL Harissa paste oder scharfes Paprikamark
2-3 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer, Thymian, Oregano, Chili
Prise Zucker
5-6 Scheiben Pfeffer- oder Chilisalami
1 rote Zwiebel
6-7 braune Champignons o. ½ Ds. Champignons in Scheiben
½ Glas eingelegter Tomatenpaprika
einige Jalapenoscheiben
6-8 Peperoni
8-10 Oliven (grün o. schwarz)
1 Kugel Mozzarella
200g geriebener Pizzakäse oder geriebener Mozzarella
Frische Kräuter nach Geschmack

🍕 Zubereitung:
Einige Stunden (ich bereite den Teig fast immer am Abend vorher zu) vor der Zubereitung Hefe mit Zucker in lauwarmem Wasser auflösen, mit restlichem Wasser, Salz und Öl zum Mehl geben und sehr gründlich verkneten.
Zur Kugel rollen und abgedeckt gehen lassen bis sich das Volumen etwa verdoppelt hat, erneut gut durchkneten und noch einmal ca. 30 Minuten gehen lassen, dann auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen.
Backofen auf ca. 180 Grad vorheizen.
Inzwischen Zwiebel putzen und Knoblauch pellen, Zwiebel in Ringe schneiden,1 Knoblauchzehe fein hacken, restliche in sehr dünne Scheiben schneiden.
Frische Pilze putzen, Dosenware sehr gut abtropfen lassen.
Tomatenpaprika sehr gut abtropfen lassen, Salami fein zerpflücken, Oliven in Scheiben schneiden..

Pizzatomaten mit Harissa, Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Zucker, Kräutern und gehacktem Knoblauch mischen, abschmecken.
Die Sauce auf dem Pizzateig gleichmäßig verteilen.
Kugelmozzarella in Scheiben schneiden, auf dem Saucenboden verteilen, dann mit Jalapenoscheiben, Salamistückchen, Paprikastreifen, Knoblauch- Oliven-und Pilzscheiben und Zwiebelringen belegen, Peperoni darauf drapieren und zum Schluss geriebenen Käse darüber geben, nach Geschmack mit Kräutern bestreuen und die Pizza nun bei 180 Grad backen bis der Teig goldbraun wird und der Käse appetitlich zerläuft- ca. 15 Minuten.



Jetzt bei Gustini italienische Köstlichkeiten kaufen!

👜 Nat & Nin Box 👜


My little Box Juni 2020
-Unbezahlte Werbung durch Produktnennung-
Gestern erreichte mich die Mai Ausgabe der „My little Box“, die in diesem Monat erstaunlich früh eintraf und eine Kooperation mit dem Label „Nat&Nin“ verspricht ☺️
Da mir im letzten Jahr einige Boxen nicht mehr so gut gefielen, setzte ich eine Zeit lang aus, aber da als Willkommensgeschenk eine 200ml Fullsize Dose „The Ritual Of Happy Buddha Shower Gel“/Rituals dabei war, konnte ich mal wieder nicht nein sagen, reaktivierte im April mein Abo und bin bisher sehr glücklich über diese Entscheidung 🙃
Bestellbar unter: www.mylittlebox.net für 17,90 inklusive Versand trudeln monatlich zuckersüß gestaltete Boxen (häufig designed von der japanischen Künstlerin Kanako Kuno) ins Haus und enthalten, immer unter einem Motto stehend, 3 Beauty- und zwei Lifestyleprodukte.
Für diese Produkte, die zauberhafte Beautyartikel, Dekoartikel oder auch Accessoires sein könnten, wurden bisher namhafte Marken wie Diane von Fürstenberg, Antik Batik, Lancome, NoxiDoxi, Kusmi Tea uvm verpflichtet:

Bestellen/Bezahlen/Versand:
Unter www.mylittlebox.net mit wenigen Klicks bestellt, kann diese Box, die bislang nur mit Kreditkarte bestellbar war, auch endlich mit Paypal gezahlt werden und ab einem bekannt gegebenen Zeitpunkt mit DHL oder Hermes versendet.
Verpackung/Inhalt:
Die Box, zuverlässig zugestellt durch Hermes, was bei mir DEUTLICH besser klappt, als mit DHL, enthält diesmal leider keine „Box“ und auch kein Bild von Kanako Kuno, aber das ist noch das kleinste Übel:

Das preislich „wertvollste“ Produkt, da die Tasche und das MLB Eigenprodukt keinerlei Wertangaben aufweisen, ist diesmal eine 50ml Reisegröße „Cocos Bodylotion“/Palmers im üppigen Wert von knapp 3,- 😞

Es folgt eine 20ml Miniprobe „Sensitiv Protect Sonnenlotion“/Eucerin im Wert von etwa 1,70

Bleiben noch die Produkte von „MLB“ und die Tasche von „Nat & Nin“:
Ein 150ml Bottich „Gommage Corps“/MLB- toll, endlich mal wieder ein Bodypeeling- IRONIE OFF 🥱

Ein Stoffbeutel, der die eigentliche Box ersetzt und tatsächlich als 5. Produkt gewertet wird 🤬

Und- das „Highlight“, da es die Kooperation mit „Nat&Nin“ verkörpert- eine unsagbar unattraktive, sehr billig aussehende Tasche 😠

Fazit:
Abgespeist mit einem Warenwert von UNTER 5,- zzgl. der Produkte ohne Wertangabe, fehlen mir bei dieser Box schier die Worte, aber dafür lasse ich Taten sprechen:
Sollte die angekündigte Luxusbrand in der Julibox mich nicht komplett vom Hocker hauen, wird das Abo erneut gekündigt! 👿

🇨🇳 Hui Guo Rou 🇨🇳


*Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung*
„Hui Guo Rou“, bei uns besser bekannt als „zweimal gebratenes Schweinefleisch“ darf auf keiner chinesischen Speisekarte fehlen und darum habe ich heute in unserer #stayhomeandcook Küche eine weitere Version davon zubereitet 😋

Zutaten:
500g Schweinefleisch (Rücken, Schnitzel, Filet o. auch fettere Stücke)
1 große Möhre
500g grüne Bohnen
250g braune Champignons
1 Porreestange
1 rote Paprika
1 Chilischote
3 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
1 Stück Ingwer (ca. 2cm)
1 Gläschen (50-100ml) Weißwein o. Sherry
3-4 EL Sojasauce
je 1-2 EL Worcestershiresauce, süß-scharfer Ketchup, Zuckerrübensirup, Hoisinsauce, Sesamöl
1 Teel. Reisweinessig, Fischsauce
gem. Nelken, Salz
Öl
1 Teel. Speisestärke

Zubereitung:
Fleisch abspülen, in Salzwasser fast durch garen, aus der Brühe nehmen und abkühlen, danach in feine Streifen schneiden..
Knoblauch, Chili und Ingwer sehr fein hacken und mit gem. Nelken, Sesamöl, 2 EL Sojasauce, Fischsauce und Ketchup vermischen, Fleisch darin einige Stunden (über Nacht) marinieren.
Gemüse putzen, Zwiebeln in Spalten, Porree in Ringe schneiden. Möhre und Paprika würfeln, Pilze vierteln.
Bohnen putzen, in Salzwasser bissfest garen, abgießen.
Öl in einem großen Bräter oder Wok erhitzen und Fleisch darin (evtl. portionsweise) braten
Gemüse dazu geben, mit braten, restliche Marinade und Würzsaucen, Wein, etc. angießen, kurz garen, abschmecken und mit angerührter Speisestärke etwas binden.
Mit Basmatireis anrichten.



Sichere Dir 2x15€ Rabatt auf die ersten zwei HelloFresh Boxen!

🧴 Für Dich Box 🧴


*Unbezahlte Werbung- Box wurde von mir gekauft!*
14,95 zzgl. 2,95 Versand (ab 19,- Bestellwert versandkostenfrei)
www.docmorris.de

Da ich Pflege- und Beautyboxen aller Art liebe, konnte ich in diesem Monat , mal wieder, an dieser nicht vorbei gehen, zumal die Sopmmerboxen von DocMorris in den vergangenen Jahren immer richtig toll waren :
„Für dich-Box“/Doc Morris- eine Box der renommierten Versandapotheke „Doc Morris“, die Folgendes verspricht:
*DocMorris für Dich-Box Sommer Edition 2020
Seit 2014 gibt es von DocMorris eine exklusive Apotheken-Überraschungsbox.
Die DocMorris für Dich-Box erscheint zwei Mal im Jahr – in einer Sommer- und einer Winter-Edition. Jede Boxen-Edition ist eine streng limitierte Auflage von 2.500 Stück und es gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

Für 14,99€ bekommen Sie eine prallgefüllte Box, deren Warengegenwert mehr als doppelt so hoch ist.

Mit der DocMorris für Dich-Box erhalten Sie hochwertige Pflege- und Kosmetikprodukte, die saisonal ausgerichtet sind und Ihren Alltag verschönern. Ein rundum Wohlfühl-Paket also, mit dem Sie sich immer wieder aufs Neue überraschen lassen und neue Produkte ausprobieren können. Außerdem enthält jede Box ein ganz besonderes DocMorris-Goody für Sie.

Mit dem Kauf einer DocMorris für Dich-Box tun Sie außerdem nicht nur sich selbst, sondern auch anderen etwas Gutes!
Denn aus dem Verkaufserlös jeder Boxen-Edition spendet DocMorris 1.000 € an einen gemeinnützigen Verein.*(docmorris.de)

Bestellt, mit Paypal sofort bezahlt und bereits am übernächsten Tag durch DHL ausgeliefert konnte ich in einer schlichten, weißen Box diese Dinge entpacken:

„Anti-Aging Ampulle“Vichy, 1St. Im Wert von ca. 2,-

„Hyaluron Filler“/Eucerin, 20ml im Wert von ca. 10,-

„Intim Waschlotion“/KADE, 15ml im Wert von ca. 0,60

„Hydro Lipstick“/Frei Öl, Fullsize für ca. 3,60

„Hautpflegecreme“/Hametum, Fullsize für ca. 2,60

„3D Booster“/Eubos, 6ml im Wert von ca. 4,60

„Insectolin Gel“/Mama Natura, Fullsize für ca. 5,40

„Duschschaum“/Spitzner, Fullsize für ca. 4,20

„Beauty für men & Beauty Trinkampullen“/Orthomol für je ca. 2,30

„Ectoin Augentropfen“/Vividrin, 2×0,5ml im Wert von ca. 1,50

„Zahnpasta“/Meridol, 20ml im Wert von ca. 0,80

„Bein-Kühlspray“/Venostasin, Fullsize für ca. 5,20

„Schokoriegel“/Optifast für ca. 2,-

„Feuchtigkeitslotion“/CeraVe, 20ml im Wert von ca. 1,20

„Anti-Age Serum“/La Roche-Posay, 10ml im Wert von ca. 9,50

„Reinigungsgel“/La Roche-Posay, 100ml im Wert von ca. 4,50

Zusätzlich gab es noch ein kleines Kochbüchlein und ein Rubberband als gratis Zugabe.

Fazit:
Trotz eines üppigen Wertes von ca. 60,- hinterlässt diese Box einen schalen Nachgeschmack:
Fast nur Proben und Pröbchen, scheinbar willkürlich zusammen gewürfelt und wenig sommerlich ist diese Box weder sonderlich interessant noch attraktiv, vor allem im Vergleich zu den richtig tollen Sommerboxen der vergangenen Jahre.
Ich bin ziemlich enttäuscht und keines der Produkte gefällt mir wirklich gut, auch wenn wenigstens ein paar „nützliche“ Dinge dabei sind.
Ich hätte mir in diesem Jahr auch einen Bezug zur aktuellen Situation gewünscht und mich über MN-Schutzmaske, Desinfektionstücher, Handreinigungsgel für die Handtasche, etc. gefreut.
Auch kommt Sonnenschutz gar nicht vor und daher hat diese Box rein gar nichts sommerliches 😕

🇺🇸 Poor Man`s Stew 🇺🇸


*Unbezahlte Werbung durch Produktnennung/Verlinkung*
Als ich auf einer amerikanischen Rezeptseite kürzlich auf dieses Rezept stieß, musste ich schmunzeln, da es doch so sehr „unseren“ Rezepten für den guten alten Bauerntopf entspricht 😉
Schlicht, echt und ohne Gedöns und doch immer wieder so unfassbar lecker.
Das Originalrezept wurde im Slow Cooker zubereitet, da meiner aber gerade anderweitig besetzt ist, habe ich „meine“ Version des „Poor Man`s Stew“ heute im großen Schmortopf zubereitet 😋

Zutaten für 4-6 Portionen:
500g Mett oder Hackfleisch (im Original Rinderhackfleisch, ist uns alleine aber zu trocken)
2 große Zwiebeln
4-6 mittelgroße Kartoffeln
1 Bund Suppengrün (ohne Porree!)
1 Dose geschälte, gehackte Tomaten
3 Knoblauchzehen
2 Esslöffel Öl (Olivenöl)
ca. 500ml sehr kräftige Fleischbrühe
1/2 Tube Tomatenmark
Sellerie- und Rauchsalz, Pfeffer, Paprika, italienische Kräuter (Oregano, Thymian, Rosmarin),Muskat
1 Teel. Ahornsirup o. Zuckerrübensirup
1 EL BBQ-Sauce
1/2 Bd. Glatte Petersilie

Zubereitung:
Kartoffeln und Suppengemüse schälen, kleinschneiden, Zwiebeln abziehen und in Spalten teilen, Knoblauch schälen, fein hacken.
Möhre und Sellerie putzen, grob würfeln.
ÖL in einem großen Bräter oder Schmortopf erhitzen und den gewürfelten Schinken anbraten. Hack dazugeben und krümelig braten.
Zwiebeln und Knoblauch kurz mit braten, Suppengemüse und Kartoffelwürfel dazu geben.
Tomatenmark einrühren, kurz anschwitzen lassen, dann mit den geschälten Tomaten und Brühe ablöschen.
Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Muskat, Kräutern, BBQ-Sauce und Ahorn- oder Zuckerrübensirup pikant abschmecken.
Sobald die Kartoffelwürfel gar sind, ist der Poor Man`s Stew fertig und kann mit gehackter Petersilie bestreut serviert werden.



Sichere dir 30€ Rabatt für die erste und zweite HelloFresh Box!

🍕 Döner Pizza 🍕


*Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung*
Der Göttergatte hatte Lust auf Pizza und darum gibt es heute Pizza mit selbst eingelegtem Döner, viel Gemüse und feurigen Peperoni ☺️
🍕 Zutaten für ein großes Backblech:
500g Mehl
1 Würfel frische Hefe
½ Teelöffel Zucker
1 EL Salz
120ml Wasser
etwas lauwarmes Wasser für die Hefe
ca. 50ml Olivenöl (oder auch anderes Öl)
Belag:
½ Pck. Frischkäse
350g Lammrücken, Lammfilet oder Rinderfilet
Olivenöl
3-4 Knoblauchzehen
1 EL Würzmischung für Tzatziki
1 Teel. Baharatmischung (ersatzweise Gyrosgewürz), Sumach, Salz, Pfeffer, Thymian, getr. Minze, Oregano, Pul Biber
je 1,5 EL Paprikamark u. Tomatenmark
1 rote Spitzpaprika
1 rote Zwiebel
Einige Oliven (grün o. schwarz)
eingelegte Peperoni
2 dicke Scheiben Feta
100g geriebener Pizzakäse oder geriebener Mozzarella

🍕 Zubereitung:
Zunächst das Dönerfleisch einlegen:
Fleisch abspülen, trocken tupfen, von Fett und Sehnen befreien und in sehr feine Streifen oder Würfel schneiden.
Aus ca. 3 EL Öl, gehackten Knoblauchzehen und Gewürzen/Kräutern eine Marinade herstellen, darin die Fleischstücke zugedeckt einige Stunden (über Nacht) marinieren.
Einige Stunden (ich bereite den Teig auch gerne am Abend vorher zu) vor der Zubereitung Hefe mit Zucker in lauwarmem Wasser auflösen, mit restlichem Wasser, Salz und Öl zum Mehl geben und sehr gründlich verkneten.
Zur Kugel rollen und abgedeckt gehen lassen bis sich das Volumen etwa verdoppelt hat, erneut gut durchkneten und noch einmal ca. 30 Minuten gehen lassen, dann auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen.
Backofen auf ca. 180 Grad vorheizen.
Frischkäse mit Tzatzikimischung und je 0,5 EL Paprikamark und Tomatenmark vermischen.
Inzwischen Zwiebel in Ringe schneiden, Paprika putzen und in kleine Würfel schneiden.
In einer großen Pfanne Dönerfleisch knusprig braten, Paprikamark und Tomatenmark untermischen und eventuell etwas nachwürzen, kurz etwas abkühlen lassen.
Teig mit Frischkäse bestreichen.
Dönerfleisch, Paprika, Zwiebelringe, in Scheiben geschnittene Oliven und Peperoni darauf arrangieren, mit zerbröckeltem Feta bestreuen, zum Schluss geriebenen Käse darüber geben, Pizza nun bei 180 Grad backen bis der Teig goldbraun wird und der Käse appetitlich zerläuft- ca. 15 Minuten.



Jetzt bei Gustini italienische Köstlichkeiten kaufen!

🥗 Choriatiki Salata 🥗


*UnbezahlteWerbung durch Produktnennung/Verlinkung*
Wenn ich mediterrane Gerichte zubereite, serviere ich meist auch einen typisch griechischen Bauernsalat „Choriatiki Salata“ dazu, das hier ist meine Version davon, die ich bei großer Hitze auch gerne mit Tzatziki und Weißbrot als kleinen Mittagsimbiss serviere 🥗

Zutaten für ca. 4 Beilagensalate oder 1-2 Hauptgerichte:
¼ Salatgurke
1 rote Spitzpaprika
3-4 Tomaten oder eine Handvoll Cocktailtomaten
1 Romanasalatherz
1 kleine Handvoll Oliven (original sind schwarze, ich verwende aber meist grüne)
1 rote Zwiebel
¼ Block Feta (ca. 50g)
1 Knoblauchzehe
Olivenöl, Essig, grober Pfeffer, Salz, Prise Oregano und Thymian
etwa gehackte Petersilie

Zubereitung:
Gemüse waschen, trocken tupfen und putzen:
Salat in Streifen schneiden, Gurke längs schälen und vierteln, dann in Würfel schneiden.
Tomaten würfeln, bzw. halbieren, Paprika würfeln.
Zwiebel in Ringe schneiden, Knoblauchzehe abziehen und damit die Salatschale gründlich auswischen!
Feta grob würfeln.
Aus Olivenöl, Essig und Gewürzen eine Marinade herstellen, mit dem geputzten, geschnittenen Gemüse, den Käsewürfeln und den ganzen Oliven gut vermengen und mit Petersilie bestreut anrichten.
Kali Orexi ☺️



Jetzt bei Gustini kaufen!

🧴 Medikamente-per-Klick-Box 🧴


„Beauty Box“/medikamente-per-klick.de
Überraschungsbox, mehrmals jährlich/9,95 zzgl. 2,85 Versand (unter 10,- Bestellwert) über www.medikamente-per-klick.de

Da ich Überraschungsboxen jeglicher Art liebe, war ich begeistert, als ich vor wenigen Tagen las, dass die neue „Medikamente-per-Klick“-Box bestellbar sei, da diese Boxen nur limitiert aufgelegt werden, griff ich beherzt zu und gestern trudelte meine Box ein:

Bestellung/Versand/Verpackung:
Die Box kostet 9,95 zzgl. Versand, wobei ab einem Einkaufswert von 10,- keine Versandkosten anfallen.
Da ich noch andere Produkte mitbestellte, fielen daher keine weiteren Kosten an.
Auf der Seite www.medikamente-per-klick.de kann man die Bestellung vornehmen und auch gleich bezahlen:
Hierfür stehen mehrere Möglichkeiten (Nachnahme, Kreditkarte, Sofortüberweisung, Paypal) zur Verfügung.
Ich wählte Paypal und bekam sofort die Eingangsbestätigung, sowie am nächsten Tag die Versandbestätigung mit Sendungsverfolgungsnummer (dhl).
Und bereits gestern erhielt ich ein sorgfältig verpacktes Päckchen in dem sich u.a. die Deckelbox, hier mit schönem Rosendesign, etwas größer als die meisten Beautyboxen und sehr stabil, befand:

Inhalt:
Das preislich wertvollste Produkt ist ein echter Hammer:
„Hyaluron Serum“/Eubos, Originalgröße im Wert von ca. 20,- 😍

Gefolgt von einem „Sensitive Shower Mousse“/Eubos, Fullsize im Wert von knapp 11,-

Auf dem dritten Platz landet ein Fullsize Pack „Sunlove Kapseln“/Marie Claire für knapp 10,-

Auch das nächste Produkt kann sich sehen lassen:
„Handcreme“/biana, 50ml für satte 6,-

Gefolgt von einem Fullsize „Pflege Gel“/SEBAMED im Wert von ca. 5,-

Auf Platz sechs landet eine Dose „Einhornzauber Duschschaum“/Spitzner für ca. 3,50

Den siebten Platz teilen sich zwei Produkte, jeweils im Wert von ca. 2,50:
Eine 7ml Reisegröße „Mattierndes Fluid“/Weleda

und ein 10er Pack „Desinfektionstücher“SOS- klasse

Bleibt an regulären Produkten noch ein Doppelsachet „Anti-Falten Maske“/lavera für ca. 1,50

Dazu gab es eine Miniprobe „Körperbalm“/LETI im Wert von ca. 0,50

Eine üppige 20ml Reisegröße „Facial Scrub“/sukin im Wert von ca. 2,50 😊

Eine 50ml Reisegröße „Body&Hair Duschgel“/LaMer Men für ca. 5,-

und eine 15ml Luxusprobe „Allday 50+“/Louis Widmer im Wert von ca. 3,-

Fazit:
Mit einem Wert von ca. 62,- zzgl. der Gratiszugaben im Wert von ca. 11,- ist diese Box DER HAMMER.

🥡 Mongolian pork süß-scharf 🥡


*Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung*
Da die Version des „Mongolian beef“ so lecker geworden ist, gab es heute eine Variante mit zartem Schweinefleisch 😋

Zutaten für 4-6 Portionen:
600g Schweineschnitzel (besonders fein wird es mit Schweinefilet)
3 rote Zwiebeln
1 kleine Möhre
300g grüne Bohnen
300g braune Champignons
1 kleines Stück Ingwer
4-5 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
etwas Speisestärke
3 EL Öl zum Braten
1 El Sesamöl
5-6 EL Sojasauce
1 EL Reisweinessig
1 EL Hoisinsauce
1-2 EL Worcestershiresauce
1 Teel. Fischsauce
Srirachasauce
1 Schnapsglas Weißwein o. Sherry
2-3 EL Zuckerrübensirup (ersatzweise Honig)
Salz, gem. Nelken

Zubereitung:
Bohnen putzen, in Salzwasser ca. 5-6 Minuten garen, abgießen und zur Seite stellen.
Fleisch abspülen, trocken tupfen und in schmale Streifen schneiden, mit Speisestärke vermengen und gut durchmischen.
Möhre schälen, in feine, schräge Streifen schneiden.
1 Zwiebel, Ingwer, Knoblauch, Chili putzen, bzw. schälen und sehr fein hacken- ich verwende einen Blitzhacker dafür!
In einer großen Pfanne Bratöl erhitzen und Fleisch darin portionsweise kräftig anbraten.
Zur letzten Portion die Zwiebelmischung geben und kurz anrösten, alles mit dem gesamten Fleisch in den Slow cooker geben, Möhren und eine in Spalten geschnittene Zwiebel darauflegen, mit Wein, Sesamöl, Sojasauce, Reisweinessig, Worcestershiresauce, Hoisinsauce, Fischsauce und wenig Wasser (alles nur ganz knapp mit Flüssigkeit bedeckt!) begießen, Salz, gem. Nelkenpulver und ½ des Sirups dazu geben.
Nun ca. 4 Stunden auf „high“ garen, nur selten umrühren und den Deckel möglichst geschlossen lassen.
Kurz bevor das Fleisch ganz zart geschmort ist, die restliche Zwiebel in Streifen schneiden und Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
Beides in wenig Öl braten und mit restlichem Sirup und Bohnen unter die Fleischpfanne heben, erneut abschmecken, Srirachasauce nach Geschmack dazu geben und ein paar Minuten fertig garen lassen.
Mit Basmatireis servieren.



Jetzt online einkaufen!

🛍️ Sehr geile Wundertüte 🛍️


*Unbezahlte Werbung- Tüte wurde von mir gekauft!*
„Sehr geile Wundertüte“/Jean&Len 35,-
jeanlen.de

Ich liebe ja Beautyüberraschungsboxen, Tüten, etc. und daher war ich sofort Feuer und Flamme, als ich von der hippen Brand „Jean&Len“ die „Sehr geile Wundertüte“ entdeckte:
Als „geile Wundertüte“ für 33,45 (bzw. 25,- mit Aktionscoupon), „Sehr geile Wundertüte“ für 49,95 (bzw. 35,- mit Aktionscoupon) oder „Sehr, sehr geile Wundertüte“ für 57,93 (bzw. 45,- mit Aktionscoupon) zu haben und mit jeweils einem Originalduft versehen.
Das Alles natürlich „vegan & ohne Gedöns“- ganz dem Motto von „Jean&Len“ entsprechend.

Gestern kam meine Wundertüte an und hier ist der Inhalt:
Das preislich wertvollste Produkt ist der 30ml Originalduft „About Florence“/Len van Brook im Wert von knapp 15,-
Leider gefällt der mir gar nicht, da er für meinen Geschmack viel zu intensiv, pudrig und wenig frisch ist, schade 🙁

Das nächste Produkt ist ein 50ml Fullsizeprodukt „Soulspray Sleep“ im Wert von knapp 12,-
Da ich schlecht schlafe, freue ich mich schon auf den Test.

Es geht weiter mit einem Geschenkset „Hände Rosemary&Ginger“, das zwei Produkte enthält:
Eine Handcreme mit 75ml ein Fullsizeprodukt und eine 250ml Sondergröße Handseife.
Zusammen im Wert von ca. 7,50

Platz vier belegt das nächste Fullsizeprodukt:
„Mouthwash sensitive“- sehr gut und schon getestet 😉

Es folgt das Fullsizeprodukt (230ml) „Repair shampoo“- auch vollkommen okay.

Bleibt noch der Original Jutebeutel von „Jean&Len“, der im Shop für 3,- zu erwerben ist.

Fazit:
Mit einem Wert von 48,50 zum Einkaufspreis von 35,- MIT Rabatt, haut mich diese Tüte jetzt nicht komplett von Hocker, zumal mir der Duft des EdTs gar nicht gefällt.
Insgesamt bin ich aber einigermaßen zufrieden, würde mir diese Tüte aber nicht erneut kaufen.


Vital und Gesund_728x90