Di. Mai 28th, 2024

*Unbezahlte Werbung durch Produktnennung/Verlinkung- Box wurde von mir gekauft!*
PinkBox/ 15,95 inkl. Versand/ pro Monat oder 13,45 im Jahresabo
Aboboxen, monatlich kündbar. (www.pinkbox.de)

Da ich mit der „Pinkbox“ in den letzten Jahren zunehmend unzufriedener war und mir die Inhalte von Monat zu Monat weniger zusagten, zog ich die logische Konsequenz und kündigte das Abo.

Da ich aber von Pink Box Ende des vorletzten Jahres das unschlagbare Angebot bekam, bei Abschluss eines Jahresabos (monatliche Zahlweise /13,45 pro Monat!) den, ziemlich üppigen und genialen Adventskalender 2021 von „XLAETA“ gratis als Prämie dazuzubekommen, reaktivierte ich mal wieder mein Abo😉

Letzte Woche traf nun die November Box dieses Jahres ein, unter dem verheißungsvollen Namen „Big City Girl“- ob der Name, „Großstadtmädchen“ dem Inhalt gerecht wird?

Verpackung:
Wie immer steckte meine Box mit Deckel in einem stabilen Karton, unter Flyern glücklicherweise OHNE die bis vor Kurzem obligatorische Zeitschrift, die mir eigentlich nie wirklich gefiel.

Die Box selbst ist diesmal wieder im normalen, pinkfarbenen Design und enthält diese Produkte:

Inhalt:
Das preislich wertvollste Produkt ist ein Fullsizeprodukt:
„City CC“/MADARA im Wert von ca. 12,50 – nicht so wirklich meines, aber okaaaay 😑



Produkt Nummer zwei, ein Lippenstift „Hydramatic Matte“/Avon für ca. 11,- kann mich jetzt auch nicht begeistern, da ich generell fast nie Lippenstift benutze und matte Stifte ÜBERHAUPT NICHT leiden kann 😠

Das nächste Produkt hingegen ist mein persönlicher Favorit da ich Duftminis sammele:
„Wild Rose EdP“/Coach im Wert von knapp 7,-

Der Duft gefällt mir zwar nicht wirklich, aber die Miniatur ist wunderschön und passt sehr gut in meine Sammlung☺️

Weiter geht es mit einem Fullsizeprodukt:
„7sec Express Repair Kur“/Gliss Kur im Wert von ca. 6,-
Ist jetzt auch nicht mein Highlight, aber dem Göttergatten gefällt`s 😄

Produkt Nummer fünf besteht aus gleich zwei Produkten mit jeweils einem Wert von etwas über 2,-:

„White Now“ Zahncreme von Signal

und „Heilerde Tuchmaske“/Bullrich-beides nützliche Produkte, zwar ohne Glamour und Sexappeal aber durchaus vollkommen in Ordnung.

Als „Goodie“ gab es noch ein Tütchen „Kaubonbons“/Buah im Wert von knapp 3,- die in den Adventskalender von Söhnchen und Schwiegertöchterchen gewandert sind 🙃

Fazit:
Mit einem Gesamtwert von etwas über 43,- (inklusive Bonbons) ist die Box durchaus in Ordnung, aber ein „Big City Girl“- Feeling will damit nicht so recht aufkommen 😒
Insgesamt bin ich sehr froh, dass das Abo nun endlich beendet ist!

Von michi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung