Di. Apr 16th, 2024

*Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung*
Da ich noch eine Rolle „Yufkablätter“ habe, sowie Feta und Spinat, habe ich heute mal eine türkische „Börekschnecke mit Spinat“ zubereitet 😋

Zutaten für 2 große Schnecken:
1 Rolle Yufka- oder Filoteig (ca. 10-12 Blätter)
500g TK Blattspinat
1 Block (200g) Feta/Hirtenkäse
150g Reibekäse oder Schnittkäsereste
1 Ei
1 große Zwiebel
4-5 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer, Thymian, Muskat, Zimt, Paprika edelsüß, Zatar o. Gyrosgewürz
Prise Zucker
200ml Öl oder 200g geschmolzene Butter
Öl zum Braten



Zubereitung:
Backofen auf ca. 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ein Yufkablatt auslegen, dünn und gleichmäßig mit Öl oder Butter bepinseln. Zweites Blatt darauflegen, andrücken, ebenfalls einpinseln.

So weitermachen bis ca. 5-6 Blätter übereinander liegen, dann eine Ladung ebenso anfertigen, eine Ladung zur Seite stellen.

In einem großen Topf Öl erhitzen, nebenbei Feta würfeln und Zwiebel und Knoblauch sehr fein hacken und dazu geben, glasig andünsten, Spinat dazu geben und unter Rühren auftauen lassen.

Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Zatar/Gyrosgewürz, Thymian, Muskat, Zimt und Zucker pikant abschmecken und Feta, sowie Reibekäse/gewürfelte Käsereste unterheben, im Spinat schmelzen lassen, Ei dazu geben, unter stetigem Rühren im Spinat verteilen lassen und weiter rühren, bis die Masse dickflüssig wird, ungefähr die Hälfte der Masse auf dem oberen Rand der Teigblätter, die auf dem Backblech liegen verteilen, vorsichtig erst der Länge nach aufrollen, dann zur dicken Schnecke zusammen legen, fertige Schnecke zur Seite stellen und nun die zweite Blätterportion glatt auf dem Backblech auslegen, mit restlicher Spinatmasse füllen .

Im heißen Backofen ca. 30-40 Minuten goldbraun backen.

TIPP:
Die Spinatmasse schmeckt auch hervorragend als Lasagnefüllung oder Tortellinisauce, darum lohnt es sich, gleich eine größere Portion zu kochen 😋

Von michi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung