Mo. Feb 6th, 2023

*Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung*

Im Rahmen meiner Ernährungsumstellung probiere ich auch immer wieder gerne ayurvedische Rezepte und verändere diese nach unserem Geschmack-

So kam heute dieses „Aloo Gobi“ zustande, das eigentlich mit Blumenkohl und Kartoffeln zubereitet wird, ich habe aber noch Brokkoli und ein paar restliche Erbsen dazu gegeben, sowie mit etwas Kokosmilch verfeinert 😋

Zutaten für ca. 4 Portionen:
je 300-350g Blumenkohl und Brokkoli (ich habe TK verwendet)
ca. 500g Kartoffeln (diese hatte ich noch als Pellkartoffeln im Kühlschrank)
1 große Zwiebel
2-3 Knoblauchzehen
1 Stück (nach Geschmack) Ingwer
1 Chilischote
1 Ds. gehackte Pizzatomaten
300ml Gemüsebrühe
200ml Kokosmilch o. Kokosdrink (fett- und kalorienärmer!)
½ TL Salz
je 1 TL Senfkörner, Kreuzkümmel, Kurkuma
1 EL Garam Masala
Prise Zimt, Muskat, Pfeffer
ein paar Stängel frischer Koriander
etwas Rohrzucker
3 EL Ghee/Butterschmalz oder Rapsöl

Zubereitung:
Falls frischer Kohl verwendet wird, diesen zunächst putzen, in Röschen teilen und in Öl/Ghee anrösten, frische Kartoffeln schälen, würfeln und ebenfalls mit anrösten-

Bei Verwendung von TK-Kohl und gekochten Kartoffeln, diese ebenfalls ggf. pellen und mit den TK-Röschen zunächst anrösten.

Inzwischen Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Chili putzen, Koriander (bis auf ein paar Blättchen) waschen und alles mit den Senfkörnern zusammen im Blitzhacker fein hacken, zum Gemüse geben.

Pizzatomaten und Brühe angießen, mit ½ TL Salz, je 1 TL Senfkörner, Kreuzkümmel, Kurkuma und 1 EL Garam Masala, sowie je einer Prise Zimt, Muskat, Pfeffer würzen und (bei frischem Gemüse) bei kleiner Hitze gar köcheln, bei Tk-Kohl und fertig gegarten Kartoffeln nur ca. 6-7 Minuten garen lassen.

Kokosmilch/Kokosdrink untermischen, erneut abschmecken, evtl. mit wenig Rohrzucker abrunden und mit gehacktem Koriander bestreut zu Basmatireis oder Naanbrot servieren.

Namaste

Von michi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung