Sa. Sep 24th, 2022

*Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung*
Das „Salisbury Steak“ oder auch „Poor Man`s Steak“ erfreut sich in den USA und inzwischen auch darüber hinaus, großer Beliebtheit:
Köstlich, einfach zuzubereiten und relativ preiswert und somit das ideale Familienessen, das auch Kinder lieben😋

Die Hacksteaks werden in original amerikanischen Rezepten aus schierem Rindfleisch zubereitet- ich habe mich aber für gemischtes Hackfleisch entschieden, das saftiger ist und uns besser schmeckt😉

Den meisten Rezepten gemein ist jedoch die köstliche Champignon-Zwiebelsauce, für die ich rote Zwiebeln und Frühlingszwiebeln gemischt habe, aber das ist absolut Geschmackssache und kann durchaus variiert werden.

Zutaten für ca. 4 Portionen:
800g Hackfleisch (Rind o. gemischt)
1 Küchenzwiebel
1 große rote Zwiebel
2-3 Frühlingszwiebeln
1 Ei
4-5 EL Paniermehl
Salz, Pfeffer, grober Pfeffer, Knoblauchgranulat, Prise Zucker
2 EL Ketchup
3 EL Worcestershiresauce
1 TL Zitronensauce
400g kleine Champignons
1 Bd. glatte Petersilie
300-400 ml kräftige Brühe (o. Wasser & Brühepulver)
1 TL Speisestärke
2 EL Butter
Öl

Zubereitung:
Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden.
Alle Zwiebeln schälen.
Küchenzwiebel mit ½ Bd. Petersilie zusammen sehr fein hacken, rote Zwiebel mit Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, restlicher Petersilie sehr fein hacken.

Hackfleisch mit Ei, Paniermehl, Küchenzwiebelmix, Ketchup, 1EL Worcestershiresauce, 1 TL Salz, 1/3 TL Pfeffer zu einem sehr glatten Teig gründlich vermengen und daraus ca. 10-12 Burger formen.

In einer großen Pfanne Öl erhitzen und Burger darin von beiden Seiten braun anbraten, dann pro Seite ca. 5 Minuten garen, aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Im Bratfett nun Butter schmelzen und Zwiebelringe darin glasig andünsten, Pilzscheiben dazu geben und braten, bis die gesamte Flüssigkeit verdunstet ist.
Zitronensaft, Worcestershiresauce und Brühe dazu geben, mit grobem Pfeffer, Salz, Knoblauchgranulat und einer Prise Zucker fein abschmecken, evtl. mit etwas in kaltem Wasser glattgerührter Speisestärke binden und restliche Petersilie unterheben, Salisbury Steaks kurz in der Zwiebel-Pilzsauce erhitzen und zu Kartoffelstampf und Buttergemüse servieren.

Enjoy


Von michi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung