Do. Okt 6th, 2022

*Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung*
Da hierzulande kaum Ranchdressing-Mix erhältlich ist, ich aber gerne amerikanische Rezepte teste/zubereite und dafür auch gelegentlich dieses Dressing benötige, habe ich dieses Rezept entdeckt und etwas abgeändert.

Für die Menge eines herkömmlichen „Dressingtütchens“ werden ca. 1-2 Teelöffel dieser Mischung mit ½ Tasse Buttermilch/Sourcream und 2 EL Mayonnaise/Salatcreme vermischt

Zutaten für den Trockenmix:
1 Tasse getrocknete Zwiebeln
½ Tasse getrocknete Petersilie
2 EL getrockneter Dill
1 EL Traubenzucker
2 Teelöffel Meersalz
1 Teelöffel Knoblauchpulver
1 Teelöffel schwarzer, grober Pfeffer

Zubereitung:
Alle Zutaten gut vermengen und in ein Schraubdeckelglas füllen- bei Bedarf frisch anmischen.

Fertiges Dressing für ca. 4 Portionen:
½ Tasse Buttermilch o. Sourcream
2-3 EL Mayonnaise (ich verwende gerne fettarme Salatcreme, z.B. „Balance“/Miracel Whip)
1-2 Teelöffel Ranchdressing-Mix.

Alles gut vermischen und sofort servieren.

Von michi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung