♣ Shepherds Pie ♣




Heute Abend dürfen „Jogis Jungs“ unter Beweis stellen, dass sie zu Recht Weltmeister wurden und sich im letzten Spiel der Gruppenphase, gegen Nordirland, beweisen.
Da ist es für mich natürlich „Ehrensache“, das Spiel kulinarisch mit einer typisch irischen Spezialität zu untermalen, dem sehr leckeren, deftigen „Shepherds Pie“:
Diese Gericht, ursprünglich als „Resteverwertung“ aus dem sonntäglichen Lammbraten entstanden (daher auch der Name „Shepherds Pie), findet sich als leckerer Auflauf in vielen Küchen wieder, so auch in Frankreich, dem Gastgeberland der EM- hier kennt man diesen Auflauf als „Hachis parmentier“:



Zutaten für 3-4 Personen:
300g Hackfleisch ( Mett)
2 Esslöffel Öl
1 große Zwiebel, gewürfelt
1 Ds Erbsen
2 Esslöffel Schmelzkäse
Salz, Pfeffer, Paprika,1 Teelöffel gekörnte Brühe, Prise Zucker, gehackte Petersilie, Muskat
Rest (3-4 Esslöffel) Kartoffelpüree oder 3-4 gekochte Kartoffeln ( in Scheiben geschnitten)
100g geriebenen Käse
shepherds pie

Zubereitun:g
Backofen auf 180 Grad vorheizen, inzwischen in einem ausreichend großen Topf das Öl erhitzen, Mett krümelig anbraten, Zwiebeln dazugeben, mitanschwitzen.
Mit etwas vom Erbsenwasser ablöschen, Brühe einstreuen und den Schmelzkäse einrühren und darin schmelzen lassen.
Erbsen dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Paprika, Muskat und 1 Prise Zucker abschmecken, Petersilie einrühren.
Cremig einköcheln lassen.
Eine Auflaufform mit der Hackmasse befüllen, Kartoffelpüree oder Kartoffelscheiben darauf geben und mit Reibekäse dick bestreuen.
Im heißen Ofen backen bis der Käse eine goldgelbe Kruste bekommt. ( Ca. 15 Minuten).



✿ Das zarte Gefühl von „Zartgefühl“ ✿

glossy06

Detox Cleansing Bar/Zartgefühl
Seifenstück 200g/20,- (zartgefühl.de)

Meine neue Glossybox, “Urban-Edition” ist angekommen und besonders interessant finde ich das “Probestück”(15g) Detox Cleansing Bar/Zartgefühl.
Ich liebe schöne Gesichtspflege und besonders mit cremig schäumender Reinigung kann man mir immer eine Freude bereiten, daher war ich auf den Test sehr gespannt:


GLOSSYBOX

glossy04

Werbeaussage:
* Die Suche nach der richtigen Hautpflege ist keine einfache Aufgabe. In Zeiten der negativen Umwelteinflüsse, des Fast Foods und des Speed Living, ist die Haut als grösstes Organ des Menschen besonders strapaziert.
Abhilfe bei empfindlicher und gestresster Gesichtshaut verschafft ZARTGEFÜHL Detox Face Cleansing (ZDFC). Der erste Schritt zur porentiefen Reinigung. Für alle hauttypen geeignet. Besonders bei empfindlicher, sensibler und trockener Haut.
Handarbeit made in Germany
Nicht zum Verzehr geeignet. Fernhalten von Kindern.*(zartgefühl.de)

Verpackung/Aussehen/Konsistenz/Geruch:
Bereits das magentafarbene, nostalgisch-liebevoll gestaltete Schächtelchen, in dem sich das Probestück befindet, ist ganz entzückend und wunderschön, so dass ich sofort Lust bekomme, das Produkt zu testen 😉
Das Stückchen selbst ist schwarz-magenta gefärbt, relativ fest und mit sehr zartem, leicht frisch-fruchtigem Duft.
glossy05

Inhaltsstoffe:
* Sodium Shea Butterate, Sodium Cocoate, Sodium Cocoa Butterate, Sodium Palmate, Aqua, Geraniol , Citral, Citronellol, Alpha- Isomethyl Ionone, Linalool, Benzyl Salicylate, Hydroxyisohexyl-3-cyclohexene carboxealdehyde, Parfume*(zartgefühl.de)

Anwendung/Hautgefühl/Verträglichkeit:
Da ich zur morgendlichen Reinigung lediglich Wasser, gelegentlich auch Mizellenwasser, verwende und meine gründliche Gesichtsreinigung stets als abendliches Ritual sehr ausgiebig zelebriere, benutze ich den Bar also abends und gehe dabei gemäß den Herstellerangaben zu Werke:
Ich feuchte mein Gesicht etwas an und reibe mit dem Detox Cleansing Bar/Zartgefühl über meine angefeuchteten Handflächen um ein wenig des bar aufzuschäumen.
Da der Bar relativ fest und kompakt ist, dauert es ein wenig, bis sich genügend Schaum bildet!
Diesen Schaum massiere ich nun großzügig mit kreisenden Bewegungen auf mein Gesicht (besonders effekt geht das mit einem speziellen Gummipad oder einem Bürstchen) und entferne diesen anschließend mit klarem Wasser.
Ich bevorzuge hierzu ein spezielles Tuch („Human + Kind Reinigungstuch“/Douglas), dessen Frottestruktur besonders sanft und gründlich reinigt.
Interessanterweise kann ich hierbei SOFORT ein regelrecht „quietschendes“ Sauberkeitsgefühl feststellen, das ich so bislang nur von Haarwäschen kannte 🙂
Meine Haut glänzt wie poliert, ist porentief sauber, extrem klar und dabei kein bisschen ausgetrocknet oder strapaziert, sondern fühlt sich seidenweich und himmlisch samtig an.
Mein gesamter Teint strahlt rosig und frisch und wirkt einfach nur extrem gepflegt und wunderbar strahlend- himmlisch!
Unverträglichkeiten waren nicht zu bemängeln.


douglas.de

glossy07
Fazit:
Obwohl das Originalprodukt nicht gerade preiswert scheint, ist es hinsichtlich der Sparsamkeit der Anwendung sogar ein regelrechtes „Schnäppchen“:
Mit meinem kleinen Probestückchen werde ich länger auskommen, als mit vielen Milchen, Schäumen, etc. in 100ml oder mehr Originalverpackungen:
Es scheint, als würde sich das kleine Seifenstückchen nie abnutzen und ist somit sehr wirtschaftlich und äußerst sparsam im Gebrauch.
Die pflegenden und reinigenden Eigenschaften sind für Fans ausgiebig schäumender Reinigung ein absolutes Highlight und ein Fest für alle Sinne, wobei der zarte Mandarinenduft noch einen zusätzlichen Pluspunkt darstellt- ich liebe das Produkt schon jetzt und habe es zu meinem derzeitigen absoluten Favorite der Reinigung erkoren.

Wer sich von GlossyBox nun selbst überzeugen möchte, kann diese hier ordern:


GLOSSYBOX

♡ Zoodles a la Bolognese ♡

gemüsenudeln01++aa

Ich liebe Nudeln, aber da diese leckeren Biester nur so vor Kohlenhydraten strotzen, wollte ich nun auch einmal die ,derzeit so angesagten, „Zoodles“ ausprobieren:
Hierbei handelt es sich um eine Art „Gemüsenudel“, aus Zucchini, Möhren, etc. hauchfein geschnitten und mit weiteren Gemüsesorten angerichtet.
Ich entschied mich für eine kohlenhydratarme, fettarme, kalorienarme „Bolognese“-Variante und muss gestehen, dieses „Nudelgericht“ ist nicht nur sättigend und gesund, sondern tatsächlich richtig lecker:
gemüsenudeln02

Zutaten für 2 Portionen:
100g Tartar (oder vegetarische Hackschnetzel)
2 EL Öl
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 Brühwürfel
Salz, Pfeffer, Majoran, Thymian
Spritzer Flüssigsüßstoff
2 EL Ketchup
1 kleine Dose Tomatenmark
2 große Möhren
1 Zucchino
1 Paprikaschote
100g Champignons
gemüsenudeln02aa

Zubereitung:
In einer beschichteten Pfanne das Tartar ohne Fett anbraten, mit etwas Wasser ablöschen.
Tomatenmark, Brühwürfel, Gewürze, Kräuter, Süßstoff hinzufügen und zu einer dicklichen Bolognese einköcheln.
Inzwischen Möhren schälen und mit einem Sparschäler in hauchfeine, breite Streifen hobeln.
Zucchino waschen, mit einem Zestenreißer/Julienneschneider in hauchfeine „Spaghetti“ schneiden, dabei bis an die Kerne vordringen, die weiche Mitte mit den Kernen dabei weg lassen!
Paprika putzen und klein würfeln.
Pilze putzen und vierteln, Zwiebeln schälen und längs in Spalten schneiden.
In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und zuerst Zwiebeln und Möhren anbraten, darauf achten, dass das Gemüse nicht braun wird.
Dann nacheinander Paprika, Pilze und Zucchino dazu geben, Knoblauch dazu pressen, kurz dünsten, dann die Hacksauce unterheben, erneut abschmecken und- nach Geschmack- mit wenig Mozzarella bestreuen- fertig!
gemüsenudeln01


Allyouneed - Online Lebensmittel liefern lassen

✿ Unboxing Glossy Box Juni 2016 „URBAN Edition „✿

glossy03
„Glossy Box“/www.glossybox.de
Abobox/ monatlich 15,-


GLOSSYBOX

glossy01
Da einige der letzten Glossyboxen eher durchwachsen bestückt waren- zumindest für meinen persönlichen Geschmack, war ich sehr gespannt auf die, im Vorfeld durch das Mascara von „icona Milano“ besonders gehypte Maibox, die unter dem Motto „Classy Quen“ stehen würde.
Obwohl ich mein Abo gekündigt hatte, reaktivierte ich es, da die Seite „Boxensüchtig“ bei Facebook ein grandioses Angebot parat hatte:
Zusätzlich zu einem neuen Abo (egal ob komplett neu, reaktiviert oder sogar zusätzlich zu einem bestehenden Abo!) gibt es eine „Nailmatic Box“ im Wert von 50,- gratis dazu- das klang schon mal wirklich gut.

Als ich dann die ersten Unboxings sah, stand mein Entschluss fest, der Box noch eine Chance zu geben und bekomme nun also erneut meine Glossybox, mit der mich, wie so viele andere Abonnentinnen, eine Art „Hassliebe“ verbindet 😉

Als das neue Thema für die Juniausgabe feststand, „Urban Edition“, dessen Karton bereits als Vorschau im letzten Glossymag zu bewundern war, war ich sehr, sehr gespannt.
Leider hauten mich die Sneakpeaks nun nicht so vom Hocker, da als Hauptprodukt in jeder Box- schnaaaaarch- „Papanga-Haargummis“ enthalten sein würden.
Diese „lustigen“ Kabel kennt inzwischen fast jeder Beautyfan und besitzt daher auch Unmengen- zumal diese Dinger bereits 2015 in diversen Boxen vertreten waren, außerdem hat nicht jede Glossyabonnentin Haare, die lang genug dafür sind:

Ich trage einen eher schulterkurzen Bob und kann die Teile daher leider gar nicht benutzen 🙁
Nun, das andere Sneakpeak, das einen Cleanser von Zartgefühl vorstellte, war da schon eher nach meinem Geschmack und so wartete ich geduldig 😉

Versendet mit Hermes erreichte mich die, wirklich wunderschön gestaltete Box tatsächlich soeben und ich konnte, neben den obligatorischen Flyern, diesen Inhalt entpacken:
glossy02

Das (preislich) wertvollste Produkt ist gleichzeitig auch mein persönliches Highlight:
„Good morning facial serum“/Hey Honey, als Sondergröße von 15ml im Wert von knapp 18,- ein echtes Beauty-Highlight, für das sich die Box schon gelohnt hat 🙂
glossy11

Leider ist das zweite Produkt ein vollkommener Flop:
„Life is a journey Autolufterfrischer“/Rituals, 3ml/10,-
Da ich kein Auto besitze kann mich auch die Tatsache nicht wirklich trösten, dass es sich hier um ein Originalprodukt handelt 🙁
glossy14

Produkt Nummer drei ist, na ja, ganz nett, aber war auch schon einige Male in diversen Boxen, etc. vertreten:
„Hugo Woman Duschgel“/Hugo Boss, 50ml/8,-
Der Duft ist ganz nett und das Gel hat eine gute Qualität und wird daher sicherlich benutzt werden, ist aber leider nun nicht wirklich soooo spannend und neu 😩
glossy13

Mein zweiter Totalflop ist Produkt Nummer vier, die Haargummis von „Papanga“:
Ich habe das Set für knapp 6,- mit drei kleinen Spiralen und kann mit Haargummis überhaupt nichts anfangen, s.o.
glossy09

Das fünfte Produkt ist zwar richtig toll, aber als Miniprobe mit 15g und einem Wert von knapp 1,50 eigentlich eher eine Zugabe als ein vollwertiges Produkt:
„Detox Cleansing Bar“/Zartgefühl.
Ich freue mich dennoch sehr darauf, dieses angenehm duftende Teil zu testen und bin ganz erfeut über dieses Stückchen.
glossy05

Last-but-not-least enthielt noch jede Box ein gratis „Goodie“ in Form einer 50ml Tube Sonnenmilch mit Werbeaufdruck „Range Rover“ mit LSF 20, nett 🙂
glossy08

Fazit:
Mit einem Warenwert von gut 43,- liegt diese Box sicherlich im oberen Bereich und ist auch recht nett und abwechslungsreich bestückt:
Meine Kritikpunkte liegen in den, teilweise sehr unpassenden, Bestückungen:
Haargummis für Kurzhaarfrisuren sind unnötig, ärgerlich und eine Verschwendung, da ich nicht immer so viel aus meiner Box verschenken möchte UND Lufterfrischer fürs Auto sind für Menschen ohne Auto extrem ärgerlich und überflüssig- hierbei sollte etwas sorgfältiger ausgewählt werden, wer welches Produkt erhält, da auch eine 15,- Box nervt, wenn man zu viel Produkte nicht nutzen kann oder immer verschenken/tauschen soll.
Insgesamt bin ich aber mit der Box in diesem Monat ganz zufrieden und hoffe, demnächst mal wieder eine tolle Nachtpflege (es gab vor laaaaanger Zeit mal eine Box mit der himmlischen Vitamin E Nachtcreme von The Bodyshop) oder endlich mal einen schönen, leichten, frischen Duft (gerne auch als Sammlerminiatur!) aus meiner Box fischen zu können 😉
glossy04

Wer sich gerne selbst ein Bild von der Glossybox machen möchte, kann diese hier bestellen:


GLOSSYBOX

🍔 Fleeschbrutel schlesische Art nach „Oma Lilo“ 🍔

fleeschbrutel04

Auch zum heutigen Spiel, Deutschland: Polen, möchte ich eine Spezialität aus der Heimat unseres „Gegners“ servieren:



Da meine liebste „Omi Lilo“ aus Görlitz/Schlesien stammte und es dort, unmittelbar an der polnischen Grenze, schlesische Spezialitäten gab, die auf beiden Seiten der Neiße verspeist wurden, möchte ich meiner Omi mit dem Rezept ihrer umwerfend leckeren, schlesischen Frikadellen, den „Fleeschbrutel“, bzw. „Karminadle“ gedenken:
fleeschbrutel02
Zutaten für 8-10 Frikadellen:
500g Schweinemett (Thüringer Mett)
1 Ei
1 altbackenes Brötchen
1 Tasse Milch
1 große Zwiebel, grob gewürfelt
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
getr. Dillspitzen, Majoran
½ Bund glatte Petersilie, gehackt
1 EL Senf
Semmelbrösel zum panieren
Butterschmalz
fleeschbrutel01

Zubereitung:
Brötchen in Milch einweichen.
Mett mit Ei, Gewürzen, Petersilie, Dill, Senf, ausgedrücktem Brötchen und Zwiebelwürfeln gut und sehr gründlich vermengen.
Zu flachen, gleichmäßigen Frikadellen formen und diese dünn in Paniermehl wenden.
In einer großen, weiten Pfanne Butterschmalz erhitzen, hierbei großzügig mit dem Fett umgehen, da die „Fleeschbrutel“ eher frittiert als gebraten werden.
Frikadellen im heißen Fett knusprig braun braten, auf Küchenpapier abtropfen und mit viel Senf genießen, dazu „schlesischen Kartoffelsalat“ oder „polnischen Gurkensalat“ servieren 😉
fleeschbrutel03
Smacznego



🍉 Meine Wassermelonen-Tasche 🍉

loqitasche01

„Frutti watermelon“/loqi
Einkaufsbeutel 10,- (douglas.de)


douglas.de

„loqi“- ein Wortspiel aus dem chinesischen Wort „Qi“, welches für Lebensenergie steht und dem lateinischen Begriff „loci“- für „location“ symbolisiert die Philosophie der Kultmarke für coole,trendy Einkaufsbeutel.
Ein Zusammenspiel von Mitarbeitern aus aller Welt, die ihre Ideen, kulturellen Einflüsse, Inspirationen einbringen und so die Marke bunt und vielfältig gestalten.
Die witzig-bunten Taschen sind in vielen lustigen Designs erhältlich.
Mein „Frutti watermelon“/loqi Einkaufsbeutel war vor einem Jahr Bestandteil der aktuellen „DOUBOX“/Douglas, Juni 2015:
loqitasche03

Werbeaussage:
*LOQI vereint mit der Leichtgewicht-Tasche aus der URBAN-Kollektion farbenfrohes Design und durchdachte Funktion. Das robuste Material macht den Shopper zusätzlich besonders langlebig und wasserabweisend. OEKO-TEX zertifiziert.*(douglas.de)

loqitasche04

Maße/Material/Optik/Tragekraft:

Mit einem ausgefalteten Maß von 50×40 cm hat die Polyestertasche eine angenehme Größe um darin diverse Einkäufe zu transportieren.
Auch ist die Tragekraft von 20kg mehr als ausreichend- sogar Kartoffeln, etc. kann ich damit vom Markt nach Hause transportieren.
Die Tasche steckt in einem extra Zipper-Täschchen mit kleiner Innentasche und ist tatsächlich sehr winzig zusammen zu falten.
Die langen, sehr stabilen Henkel lassen sich gut in der Hand oder über der Schulter tragen und sind durch ihre breiten Träger angenehm zu tragen.
Rein optisch ist „Frutti watermelon“/loqi Einkaufsbeutel ein absoluter Knaller:
Im frech-coolen Wassermelonenlook zeigen sich Vorder- und Rückseite in unterschiedlichem Muster.
Eine Seite zeigt das rot-grüne, schwarz getupfte „Innere“ einer frischen Wassermelone und die andere Seite eine schwarz-grün gemusterte Außenansicht einer ungeöffneten Melone- wirklich süß und witzig, eine Tasche, mit der ich auffalle 😉
loqitasche02

Fazit:
Obwohl ich diese Tasche für knapp 10,- nicht gekauft hätte, freue ich mich nun sehr, sie zu besitzen:
Klein genug, um in jeder Handtasche immer griffbereit dabei zu sein, so dass ich deutlich seltener in die Verlegenheit komme, doch wieder einmal auf eine Plastiktasche zurück greifen zu müssen, wirklich stabil-(deutlich stabiler und bequemer als eine Plastiktasche!), absolut süß und trendy- hier hätte sich auch der reguläre Preis gelohnt!
Obwohl ich zunächst wenig begeistert war, in einer „Beautybox“ einen „Einkaufsbeutel“ vor zu finden, so begeistert bin ich inzwischen von meiner zuckersüßen „Melonentasche“- volle Empfehlung, denn trotz des, zunächst recht hohen Preises, macht sich die Tasche schnell bezahlt:
Ich kaufe fast nie mehr Plastiktaschen unterwegs UND die „Frutti watermelon“/loqi Einkaufsbeutel ist deutlich stabiler und bequemer- TOP ❤️
douboxtasche01


Taschen 728x90

🍛 Provencalische Hackpfanne 🍛

blogfranzhack04

Auch heute möchte ich ein Gericht mit französischem „Touch“ vorstellen- passend zur sommerlichen Fußball-EM:

blogfranzhack01

Zutaten für ca. 4 Portionen:
500g Hackfleisch (Mett, gemischt, Rind, Lamm- nach Geschmack)
3 El Öl
3 große Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
1 Paprikaschote (gelb oder rot)
1 mittelgroße Zucchini
1 mittelgroße Aubergine
250g Champignons
5 Tomaten
3 Lauchzwiebeln
3 El Tomatenmark
Kräuter der Provence, Salz, Piment, Paprika, Majoran, Thymian
2 Teel. Zucker- nach Geschmack
1 Brühwürfel
2 Essl. Oliven (grün mit Paprika)
blogfranzhack03

Zubereitung:
In einem großen Bräter Öl erhitzen, Hack krümelig anbraten.
Zwiebeln in Spalten schneiden, mitdünsten.
Knoblauchzehen dazu pressen.
Tomaten würfeln, mitschmoren.
Paprika, Zucchini und Aubergine putzen und würfeln, zum Hack geben, Tomatenmark kurz anschwitzen, dann Brühwürfel darin auflösen und mit etwas Wasser leicht bedecken.
Champignons putzen, in Scheiben dazu geben, ca. 10 Minuten alles dünsten lassen, dann geputzte, in Stücke geschnittene Lauchzwiebeln und halbierte Oliven dazu geben.
Mit Kräutern, Salz, Piment, Paprika und evtl. etwas Zucker pikant abschmecken.
Mit Reis oder Baguette servieren, eventuell mit einem Klacks Creme fraiche auf dem Teller abrunden.
blogfranzhack02

Für das passende „Vive la france“-Feeling:


🍀 Mein zauberhafter Glücksklee 🍀

embox14

„Small Silk Bleu mit versilbertem Kleeblatt“/Jewelberry 16,-
Über:www.jewelberry.de

Kürzlich erwarb ich, wie berichtet, die „EM-Box“/Donna Box, eine speziell zur EM zusammen gestellte Box von Freundin und Donna, die einige wundervolle „Schätze“ enthielt- darunter auch „Small Silk Bleu mit versilbertem Kleeblatt“/Jewelberry:
embox03

„Jewelberry“, ein aufstrebendes Münchner Unternehmen mit ganz entzückenden Schmuckstücken, die alle als „Glücksbringer“ designt sind, sind in unzähligen Varianten und Ausführungen erhältlich-
Mit einer Fülle an Charms, die aus Sterlingsilber, versilbert oder vergoldet erhältlich sind und mit unterschiedlichen Bändern und Ketten, die meist auch noch variabel zu tragen sind.
So gibt es Lederbänder, Seidenkordeln, etc., die einfach, d.h. als Armband oder Kette konzipiert sind, aber es gibt auch Ausführungen, die gewickelt werden können, so dass Trägerin oder Träger nach Lust und Laune entscheiden, ob das Schätzchen an Handgelenk oder Hals getragen wird, so auch bei meinem „Small Silk Bleu mit versilbertem Kleeblatt“/Jewelberry:

Herstellerangaben:
*Small Silk Coral versilbert
Länge: Ca. 64 cm
Material: Seide, Messing versilbert, nickelfrei
Motivanhänger: Bitte auswählen
Kann sowohl um das Handgelenk gewickelt oder um den Hals getragen werden.
Handmade in Munich with love!*(jewelberry.de)
ebayjewekberry01

Verpackung:
Auf ein süß und liebevoll gestaltetes Pappkärtchen gewickelt und vorsichtig in Transparentfolie verpackt, ist das Bändchen mit Glückscharm gut erkennbar und begeistert mich sofort 
embox15

Verarbeitung/Gestaltung:
Die zarte, gedrehte Seidenkordel in sommerlich-frischem Türkis ist sanft glänzend, sehr gleichmäßig verarbeitet und vollkommen ohne unschöne, abstehende „Fransen“ o.ä.
Der versilberte Anhänger in ganz bezaubernder Glücksklee-Form ist relativ zart und filigran gearbeitet, ziemlich leicht, dabei aber schön gearbeitet, ohne hässliche Kanten oder „Nähte“- insgesamt eine sehr solide, ordentliche Verarbeitung.
ebayjewekberry02
Fazit:
Da mir sowohl Design als auch Verarbeitung gefallen und ich sehr angetan bin von der Vielfalt der Schmuckstücke, wird dieses Glücksbändchen sicherlich nicht lange alleine bleiben.
Auch kann ich bei „Jewelberry“ das eine oder andere Präsent für Schwester, Mutter, Freundin, etc. erwerben und habe damit schöne, individuelle Teile, die sicherlich mit Begeisterung angenommen werden UND dabei absolut bezahlbar sind, fein ❤️

Wer Schmuck gerne ganz individuell selbst gestaltet, kann hier fündig werden:


🍙 „Shawarma/Schaurma“ ukrainische Art 🍙

shawarma01++

Da ich in den nächsten Wochen passend zur EM gelegentlich Rezepte poste, die aus der Heimat unserer „Gegner“ stammen, habe ich mir für heute Abend ein Gericht ausgesucht, dass weniger „klassisch“ ukrainisch ist, sondern eher die modernen Essgewohnheiten junger Ukrainer wiederspiegelt:
„Schaurma“, auch bekannt als „Shawarma“:

Diese Fast-Food-Spezialität, die über den Nahen Osten und den Balkan auch die Ukraine eroberte-
Ähnlich der bekanntenBalkan-Spezialitäten „Gyros“ oder „Döner“ wird auch Sharwarma am Drehspieß zubereitet (ich habe dieses Gericht „pfannentauglich“ abgewandelt), wobei auch hier unterschiedlichste Fleischsorten (Rind, Lamm, Schwein, Geflügel) Verwendung finden.
Im Gegensatz zu den uns besser bekannten Variationen, wird das Shawarmafleisch in einer besonderen Marinade eingelegt, die den typisch säuerlich-aromatischen Geschmack erzeugt:
shawarma04

Zutaten für ca. 4-6 Shawarmarollen:
4-6 Teigfladen (ich nehme dafür Tortillafladen, aber auch kleine Pitataschen, Fladenbrot, etc. passt)
500g Rinderhuftsteak
4 Knoblauchzehen
6 EL Olivenöl
1 Teelöffel Zitronensaft
Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Chili, getr. Dillspitzen, Prise Zimt, 2 Nelken, getr. Minze
4-6 EL Aijwar
1 Becher Naturjoghurt
4-6 große Salatblätter (Eisbergsalat)
2 rote Zwiebeln in Ringe geschnitten
(evtl. 1 Paprikaschote, gewürfelt)

shawarma01
shawarma02
Zubereitung:
Aus 3 EL Öl, Zitronensaft, 2 gepressten Knoblauchzehen, Kräutern und Gewürzen eine Marinade herstellen.
Fleisch abspülen, trocken tupfen und sehr fein in Streifen schneiden, (das geht am einfachsten, wenn das Fleisch leicht angefroren ist!)
Streifen in die Marinade legen und gut damit vermengen, mindestens 12 Stunden (über Nacht) durchziehen lassen.
Joghurt mit restlichem Öl, restlichem. Gepressten Knoblauch, Salz und Dill abschmecken.
In einer großen Pfanne 2 EL Öl erhitzen, Fleisch darin anbraten und gut bräunen, nach Geschmack Paprikawürfel mit schmoren.
Inzwischen die Fladen kurz im Backofen erwärmen, mit jeweils 1 EL Aijwar bestreichen und einem Salatblatt belegen.
Fleisch portionsweise darauf verteilen, etwas Joghurtsauce darüber geben, mit Zwiebelringen belegen und vorsichtig von der länglichen Seite aufrollen.
приємного апетиту

shawarma03

Für den „Halbzeit-Hunger“:


👼 Mein zauberhaftes Schutzengelchen 👼

engelarmbandtürkis03
„Mini-Schutzengel Textil Türkis“/Excessories
Armband mit Anhänger 18,90 (excessories.de)

Mein Armbändchen in Türkis mit Silberanhänger war eine Prämie zu einem Zeitschriftenabo!

Über Excessories:
*PHILOSOPHIE
„Die Kunden von heute möchten nicht einfach nur konsumieren, sie möchten ihren eigenen Stil kreieren, teilhaben an der Entstehung ihrer Schmuckstücke. Sie sind längst nicht mehr nur Konsumenten.“/ Marion Schuster, Inhaberin von excessories*(excessories.de)

engelarmbandtürkis04

Aussehen/Material/Qualität:

„Mini-Schutzengel Textil Türkis“/Excessories ist ein Armbändchen mit Schiebeverschluss, d.h. das Armband besteht aus einem türkisfarbenen Textilband, das durch Knoten an beiden Seiten längenverstellbar ist- je nachdem, wie weit ich die Knoten zur Seite schiebe, kann ich die Länge des Armbändchens verstellen.
An diesem dünnen Textilbändchen befindet sich der eigentliche Hingucker:
ein zauberhaft gestalteter Schutzengel in Silhouettenoptik aus 925er Sterlingsilber.
Die Größe des Engelchens ist mit 1,5cm x 0,8cm groß genug um aufzufallen, aber nicht so groß, dass der Anhänger störend wirkt- super niedlich!
Der Anhänger ist stabil und nicht ZU filigran oder dünn gearbeitet, so dass er bei normaler Beanspruchung- sprich beim normalen Tragen- nicht zerbricht oder abbricht!
Das textile Bändchen hingegen sollte zum Sport, Duschen, Baden, etc. abgenommen werden, da es nicht 100% wasserfest ist und ich möglichst lange Freude daran haben möchte.
Ist das Band irgendwann durch langes Tragen unansehnlich geworden, kann es einfach ausgetauscht werden und der Anhänger an anderen Bänder, Ketten, etc. befestigt werden.

Auswahl:
Die sogenannten „Glücksbändchen“ von Excessories sind in vielen Varianten erhältlich:
Neben den beliebten Schutzengeln gibt es diverse Glückssymbole (Sterne, Peace, Herzen, Bäume, Natursymbole, saisonale Symbole, etc.)- diese sind in unterschiedlichen Bänderkombinationen, bzw. Bändchenfarben erhältlich, so auch die Engelchen:
Neben diversen Textilbändchen in unzähligen Farben gibt es auch eine Ausführung mit Lederbändchen in vielen Farben.
Diese sind für 19,90 im Shop erhältlich.

Die Preise für andere Anhänger, auch teilweise vergoldet, variieren zwischen 14,90 (schlichtes Bändchen mit Silbersternchen) und 59,90 (Nylonband mit rosevergoldetem „Infinity“, strassbesetzt)- so ist für nahezu jede Preisklasse und jeden Geschmack das passende Armband erhältlich.

engelarmbandtürkis01

Fazit:
„Mini-Schutzengel Textil Türkis“/Excessories ist in seiner zauberhaften, filigranen Schlichtheit ein wunderschönes Alltagsschmuckstück, dass in seinem puren Design auffällt, aber nicht protzig oder überladen wirkt- auch als Geschenk ein wunderschönes Stück, dessen Preis gerechtfertigt ist.
Volle Empfehlung und mein Tipp als kleines Mitbringsel.
engelarmbandtürkis02
Noch mehr Traumschmuck gibt es bei: