Sa. Mai 28th, 2022

*Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung*
Im Frühjahr fangen wir gerne wieder mit dem „Indoorgrillen“ an, da wir weder Garten noch Balkon besitzen und dann der Kontaktgrill in der Küche angeschmissen wird😉

Für das erste Grillen 2022 habe ich mir eine ganz besondere Köstlichkeit ausgesucht und das Fleisch dafür bereits gestern in der Marinade eingelegt:
Libanesische Hähnchenspieße „Shish Taouk“ 😋

Zutaten für ca. 6 Spieße:
600g Hähnchenbrust
1 Becher Naturjoghurt (ca. 150g)
4-5 Knoblauchzehen
2 EL Zitronensaft
1 EL heller Essig
1 EL Ajvar o. Harissa (je nach gewünschter Schärfe)
½ EL Sumach
1 TL Salz
½ TL Pfeffer
je 1 gute Prise gem. Kardamom, Nelke, Zimt, Oregano, Thymian, Paprika
etwas Zucker
Schaschlikspieße

Zusätzlich:
Tahini-Joghurtsauce
4 kleine Pitataschen o. Minifladenbrote
Sumachzwiebel, Auberginensalat, Salatblätter

Zubereitung:
Fleisch abspülen, evtl. Sehnen, Knorpel, etc. entfernen und Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden.

Knoblauch extra fein hacken.
Joghurt mit Zitronensaft, Essig, Knoblauch, Ajvar/Harissa, Gewürzen und etwas Zucker gründlich vermengen, abschmecken und mit den Fleischwürfeln sehr gründlich vermischen.

Abgedeckt einige Stunden (am besten über Nacht) durchziehen lassen.


Am Tag der Zubereitung zunächst evtl. den Grill vorheizen, Fleischstücke auf den Spießen aufspießen und auf dem heißen Grill durchgaren.

Pitataschen/Fladenbrote inzwischen evtl. etwas aufbacken, quer einschneiden und mit Tahinisauce innen bestreichen, etwas zerrupfte Salatblätter darauf geben, Spieß auf den Salat legen, mit weiterer Tahinisauce beträufeln und mit Sumachzwiebeln abschließen.

Dazu libanesischen Auberginensalat Salafat el Rahab“ servieren.

🧅Sumachzwiebel🧅
In der levantinischen Küche werden diese Zwiebeln gerne zu allerlei Grillgerichten, etc. serviert und schmecken absolut köstlich 😋
Zutaten für 2 Portionen:
1 große Zwiebel (rot o. hell)
1-2 EL Sumach

Zubereitung:
Zwiebel pellen und in hauchfeine Ringe schneiden/Hobeln.

In einer Schale mit Sumach mischen und mindestens 30 Minuten gut durchziehen lassen, dann als Beilage/Topping servieren.

شهية طيبة      shahiat tayiba

Von michi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung