Mi. Mai 18th, 2022

*Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung*
Auch wir essen tatsächlich gelegentlich fleischlose Gerichte  😉 und eines unserer Lieblingsgerichte ist das israelische „Shakshuka“ 😋

Zutaten für 2 Personen:
3-4 Eier
1 Ds. gehackte Pizzatomaten
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 Paprikaschote
etwas Brühe oder Orangensaft
2-3 EL Tomatenmark
Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Muskat, Kreuzkümmel, Ras-El-Hanout, Chiliflocken
2 EL Olivenöl
etwas Schnittlauch, Petersilie oder Koriandergrün- ganz nach Geschmack

Zubereitung:
Gemüse putzen und würfeln.

In einer großen, ofenfesten Pfanne Öl erhitzen und Zwiebeln und Paprika andünsten, wenn die Zwiebelwürfel glasig sind, Knoblauch dazu geben und mit etwas Brühe oder Saft leicht ablöschen.

Tomaten dazu geben, kräftig würzen und ca. 5-6 Minuten köcheln lassen.

Sauce mit Tomatenmark etwas andicken und drei bis vier Mulden in die Sauce geben und dort die aufgeschlagenen Eier hinein gleiten lassen.

Im vorgeheizten Backofen bei ca. 180-200 Grad nun backen, bis die Eier die gewünschte Konsistenz haben.

Vor dem Servieren mit gehackten Kräutern bestreuen und zu Fladenbrot und Salat servieren.
תיאבון בריא

Von michi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung