So. Jul 3rd, 2022

*Unbezahlte Werbung durch Produktnennung/Verlinkung*
Da sich der Herr Sohn eine Pastasauce mit Tomaten, aber hell und cremig wünschte, suchte ich im Internet und aus verschiedenen Rezepten entstand „Meine“ Pastasauce „Rustica“ 😋

Zutaten für ca. 4 Portionen:
1 Ds. gehackte Pizzatomaten
Ca. 3-4 getrocknete Tomaten in Öl
1 Zwiebel
2-3 Knoblauchzehen
1 Möhre
1 EL Kapern
½ Tube Tomatenmark
2-3 EL Kräuterfrischkäse
½ Tasse Kondensmilch o. Schlagsahne
1 Brühwürfel/1 EL Brühepulver o. ca. 100ml sehr konzentrierte, hausgemachte Brühe o. Fond
Salz, schwarzer Pfeffer, Oregano, Basilikum
Prise Zucker

Zubereitung:
Möhre, Zwiebel und Knoblauch putzen und fein, bzw. sehr fein würfeln oder hacken, getrocknete Tomaten fein hacken.

In einem großen Topf Öl erhitzen und das gesamte Gemüse glasig anschwitzen, mit Pizzatomaten ablöschen, Kapern dazu geben, kräftig würzen und ca. 10 Minuten bei reduzierter Hitze köcheln lassen bis das Gemüse weich gedünstet ist.

Leicht mit einem Pürierstab an pürieren und Tomatenmark, Frischkäse und Sahne o. Kondensmilch untermischen.

Nochmals mit Gewürzen, Kräutern und Zucker pikant abschmecken und unter frisch gekochte Pasta mengen.

Mit viel Parmesan servieren.
Buon Appetito 😋

Von michi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung