🌤️XXL Sommerbox🌤️


-Unbezahlte Werbung durch Produktnennung- Box wurde von mir gekauft!
Gerade eben erreichte mich die Juli/August Ausgabe der „My little Box“, die in diesem Monat eine Doppelbox (Juli UND August) ist und daher auch 35,80 gekostet hat. Versprochen wurden Produkte im Wert von über 130,- sowie eine Koproduktion mit der Trendmarke „Albertine“und daher war ich ungemein gespannt, ob diese Box wirklich so ein Hammer ist 😍
Bestellbar unter: www.mylittlebox.net für 17,90 inklusive Versand trudeln monatlich zuckersüß gestaltete Boxen (häufig designed von der japanischen Künstlerin Kanako Kuno) ins Haus und enthalten, immer unter einem Motto stehend, 3 Beauty- und zwei Lifestyleprodukte.
Für diese Produkte, die zauberhafte Beautyartikel, Dekoartikel oder auch Accessoires sein könnten, wurden bisher namhafte Marken wie Diane von Fürstenberg, Antik Batik, Lancome, NoxiDoxi, Kusmi Tea uvm verpflichtet:

Bestellen/Bezahlen/Versand:
Unter www.mylittlebox.net mit wenigen Klicks bestellt, kann diese Box, die bislang nur mit Kreditkarte bestellbar war, auch endlich mit Paypal gezahlt werden und ab einem bekannt gegebenen Zeitpunkt mit DHL oder Hermes versendet

Verpackung/Inhalt:
Die Box, zuverlässig zugestellt durch Hermes, was bei mir DEUTLICH besser klappt, als mit DHL, ist in diesem Monat erneut keine Box, sondern die Beautyprodukte stecken in zwei Kulturtaschen, die mit Druckknöpfen aneinander getackert werden können und somit auch direkt das doppelte Hauptprodukt im Bereich Accessoires/Lifestyle bilden.

Hier nun der Inhalt:
Wie bereits oben erwähnt, sind zwei Stoffkulturtaschen dabei, die ganz hübsch sind und auch das Farbschema dieser „Box“ widerspiegeln (Beige-Türkis-Orange).

Weiterhin gibt es im selben Farbschema einen großen Baumwollpareo

einen Holzkamm zum entwirren

eine Brillenkette

und einen Konjacschwamm in Muschelform.

Alle Produkte sind „My litte“ Eigenprodukte in Kooperation mit der Brand „Albertine“ und haben daher keine Preisangaben.
Im Beriech Beauty konnte ich diese Produkte auspacken:

Das preislich wertvollste Produkt ist ein Fullsize Sachet „Hyaluron Gel Eye Pads“/Susanne von Schmiedeberg im Wert von ca. 17,-

Weiter geht es mit einem Set in Reisegröße mit je einer 100ml Probeflasche Shampoo und Conditioner:
„EcoTherapy Revive“/Maria Nila je im Wert von 8,50, d.h. zusammen ca. 17,-

Das nächste Produkt ist eine weitere Reisegröße:
„Eau Thermale Water cream“/Uriage, 15ml im Wert von ca. 5,-

Ebenfalls eine Reisegröße- hier 20ml- ist das vierte Produkt:
„Kombucha Cleansing“/ fresh im Wert von ebenfalls ca. 5,-

Das fünfte Produkt ist ein Fullsize Sachet:
„Afterwork Maske“/i+m für ca. 3,-

Und ein Fullsize Sachet „Takabath“ für ca. 3,-

Sowie eine 100ml Flasche „After sun Spray“/My little Beauty ohne Preisangabe.

Fazit:
Alle Produkte MIT Preisangabe, haben zusammen einen Wert von ca. 50,-.
Zähle ich die Accessoires und Lifestyleartikel dazu, die fast alle wirken, als kämen sie aus einem 1,- Euroshop, dürften der versprochene Wert der „Box“ nicht einmal annähernd erreicht werden!
Ich bin maßlos von den Pröbchen der Beautyprodukte enttäuscht und die billigen Ramschaccessoires machen diese grottenschlechte Box eher noch schlimmer- Abo direkt gekündigt!