🍂Hello Autumn Bag🍂


„Hello Autumn Bag“/parfuemerie.de
Beautybag 27,95 über parfuemerie.de

Da ich Beautyboxen, etc. extrem liebe, war mein Interesse natürlich sofort geweckt, als ich Anfang der Woche die Ankündigung von parfuemerie.de erhielt, dass die neue Bag, auch in diesem Jahr wieder als „Herbst Bag“ (diesmal unter dem niedlichen Namen „Hello Atumn Bag) erhältlich ist 😍
Da die Bags von parfuemerie.de immer extrem luxuriös und üppig bestückt sind, der Inhalt auch online vorab einsehbar war UND dieser in der aktuellen Bag wieder einige Miniatur- Düfte enthält, bestellte ich natürlich sofort mein Exemplar:
Bestellen/Bezahlen/Versand:
Einfach auf der Seite parfuemerie.de bestellen und die Zahlart (Rechnung, Paypal, Kreditkarte, Nachnahme, etc.) auswählen- ich entschied mich für Paypal- und Daten eingeben, fertig.
Da parfuemerie.de ab 25,- versandkostenfrei liefert, fielen keine Versandkosten an 
Zusätzlich werden dem Päckchen Pröbchen beigelegt und dafür wird man gefragt, ob diese für Damen, Herren oder „egal“ sein soll- ich wählte „Damen“.
Gestern wurde mir mein Paket per DHL überreicht.
Verpackung:
In einem stabilen, weißen Paket verpackt, konnte ich nicht nur eine Fülle diverser Flyer und der von mir gewünschten „Damen“- Proben, die diesmal EXTREM üppig ausfielen, sondern auch die entzückende Bag voller Schätze entpacken.
Diese Ausgabe befindet sich nicht, wie sonst, in einer sehr eleganten Papiertasche sondern in einem blauen Jeanssäckchen.
Mit dabei Produktflyer und das üppige Probenset, das Magazin fehlte diesmal.

Inhalt:
Das preislich wertvollste Stück ist diesmal ein „L’Eau d’Issey Pour Homme Shower Gel“ (200 ml)/ ISSEY MIYAKE für ca. 25,-

Es folgt „Sunlight Rich Body Cream“ (75 ml)/Jil Sander für ca. 12,-

Auf Platz drei landet“ Advanced Génifique Youth Activating Concentrate“ (7 ml)/Lancome für ca. 10,-

Und auch „ All About Eyes“ (5 ml)/Clinique im Wert von ca. 10,-

Es geht weiter mit „Aquasource Plump & Glow Lip Balm „(15 ml)/Biotherm für 7,50

Platz fünf belegt „Silicone Blender“/ARTDECO für knapp 7,-

Gefolgt von „Dramatically Different Oil-Free Gel“ (15 ml)/Clinique für knapp 6,-

Auf dem siebten Platz folgt „Nomade Perfumed Body Lotion“ (30 ml)/Chloe für ca. 4,50

Gefolgt von „Color Protect Shampoo“ (30 ml)/Hair Doctor für ca. 4,-

Platz neun belegt ein „Fragrance Stick for him“ (4ml)/Tiffany im Wert von ca. 1,50

Bleibt noch ein „ Deep Cleansing Micelle Pre-Shampoo“ (15 ml)/Marlies Möller fü etwas über 1,-

Sowie das 3-teilige Herrenprobenset, das „Lipglow Try-Me Leaflet“/Dior und die wunderschöne Überraschungsminiatur- auch „Für Ihn“



Fazit:
Trotz eines sehr üppigen Wertes von über 87,- und wirklich sehr schönen Produkten (glücklicherweise fast komplett frei von dekorativem Make-up), ist diese Bag doch etwas ZU üppig mit Männerprodukten bestückt (Duftstick, Probenset UND Miniatur!) So dass kein Damenduft dabei war 😢
Aber bei dieser Luxusbag ist das Gemecker auf sehr hohem Niveau und ich werde selbstverständlich auch die nächste Bag bestellen, und die übernächste, und…….. 😄

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*