🇹🇷 Pide mit Hackfleisch 🇹🇷


*Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung*
Da ich vom Wochenende noch den herrlich würzigen Saft übrig hatte, der bei der Herstellung des köstlichen Acılı Ezme anfällt, habe ich heute Pide zubereitet und dabei den Saft verwendet- das Ergebnis ist sagenhaft lecker 😋
Zutaten für ca. 10 Pide:
Teig:

500g Mehl
1 Würfel frische Hefe
½ Teelöffel Zucker
1 EL Salz
120ml Wasser
etwas lauwarmes Wasser für die Hefe
ca. 50ml Olivenöl (oder auch anderes Öl)
Belag:
500g Hackfleisch gemischt o. Rind
1 große Zwiebel
3-4 Knoblauchzehen
1 Fleischtomate
2 grüne, frische Peperoni
½ Tube Tomatenmark
2-3 EL Ajwar
¼ Teelöffel Harissapaste o. Paprikamark
ca. 100-150 ml scharfe Sauce (von der Zubereitung des Acılı Ezme übrig) oder etwas mehr Tomatenmark u. Harissa
1 EL Lahmacun-,Döner-, oder Pizzagewürz
je ½ Teel. getr. Minze und Dill
½ Bd. glatte Petersilie
Prise Zucker
Öl
100g geriebener Pizzakäse oder geriebener Mozzarella



Zubereitung:
Einige Stunden (ich bereite den Teig auch gerne am Abend vorher zu) vor der Zubereitung Hefe mit Zucker in lauwarmem Wasser auflösen, mit restlichem Wasser, Salz und Öl zum Mehl geben und sehr gründlich verkneten.
Zur Kugel rollen und abgedeckt gehen lassen bis sich das Volumen etwa verdoppelt hat, erneut gut durchkneten und noch einmal ca. 30 Minuten gehen lassen, dann in ca. 10 Kugeln teilen und diese jeweils auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech leicht oval ausrollen.
Backofen auf ca. 180 Grad vorheizen.
Inzwischen Zwiebel und Knoblauch pellen und mit der abgespülten Petersilie (eventuell im Blitzhacker o.ä.) ganz fein hacken.
Peperoni abspülen, längs halbieren und Kerne entfernen, in feine Halbringe schneiden.
Tomate abspülen, Stielansatz entfernen und ebenfalls sehr fein hacken.
In einem sehr großen Topf Öl erhitzen und Hackfleisch krümelig anbraten, Zwiebel-Knoblauch-Mix dazu geben und glasig anschwitzen, Tomatenwürfel, Tomatenmark und Harissa dazu geben und kurz anrösten, dann mit Ajwar und scharfer Sauce ablöschen, würzen, Peperonistücke untermischen und leise köchelnd ca. 10 Minuten etwas eindicken, Pideschiffchen damit mittig bestreichen.
Ränder an der Seite etwas einklappen und Spitzen zusammendrücken, mit etwas Käse bestreut ca. 12 Minuten bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen backen.
Afiyet olsun




Jetzt bei Gustini italienische Köstlichkeiten kaufen!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*