­čžä Knoblauch-Honig Chicken ­čžä


*Unbezahlte Werbung durch Produktnennung/Verlinkung*
H├╝hnchenfilet asiatisch ist eines unserer Lieblingsgerichte und ich experimentiere dabei immer gerne mit Gew├╝rzen und unterschiedlichen Gem├╝sezutaten- so entstand heute dieses Schmankerl:

Zutaten f├╝r 4 Portionen
500g H├╝hnchenbrustfilet
1-2 Fr├╝hlingszwiebeln mit m├Âglichst gro├čen Zwiebeln
2 gro├če Schalotten
1 Paprikaschote
1 Handvoll Champignons
1 Handvoll gr├╝ne Bohnen, m├Âglichst frische
1 Chilischote
4-5 Knoblauchzehen
1 walnussgro├čes St├╝ck frischer Ingwer
3 EL Sesam├Âl
2-3 EL Sojasauce
1 EL Worcestershiresauce
1 EL s├╝├č-scharfer Gew├╝rketchup (z.B. von Hela)
1,5 EL Honig
Srirachasauce
Chinesisches 5-Gew├╝rzepulver
evtl. 1 Teel├Âffel Speisest├Ąrke

Zubereitung:
H├╝hnchenbrustfilet absp├╝len, trocken tupfen und ggf. von Fett und Sehnen befreien.
In sehr d├╝nne Scheiben (oder schmale Streifen) schneiden.
Bohnen putzen, Enden abschneiden und in Salzwasser ca. 8 Minuten garen, abgie├čen.
In einem Wok oder weiten Topf ├ľl erhitzen und Fleisch darin anbraten. Zwiebeln pellen und l├Ąngs in Spalten schneiden, zum Fleisch geben, Knoblauch und Ingwer pellen und sehr fein hacken, ebenfalls untermengen.
Paprika und Pilze putzen, Paprika in W├╝rfel, schneiden, Pilze l├Ąngs halbieren oder vierteln und mit den Bohnen zum Fleisch geben, alles kurz anr├Âsten und mit Sojasauce und ggf. etwas Wasser o. Br├╝he abl├Âschen.
Die W├╝rzsaucen ebenfalls mit dazu geben und alles kurz garen (ca. 5 Minuten).
Lauchzwiebeln putzen und das Gr├╝n in daumenlange St├╝cke schneiden, die Zwiebeln l├Ąngs vierteln und zum Fleisch geben.
Honig unterheben und alles damit glasieren.
Mit Chinagew├╝rz und etwas Srirachasauce s├╝├člich-scharf abschmecken, falls das Gericht etwas zu fl├╝ssig geraten ist, etwas Speisest├Ąrke mit kalter Fl├╝ssigkeit anr├╝hren und unter das Gericht mischen, erneut kurz aufkochen und mit Reis oder Asianudeln servieren ´üŐ



Jetzt online einkaufen!