🍅 Veggie-Bolo 🍅


*Unbezahlte Werbung durch Produktnennung/Verlinkung*
Vor einiger Zeit habe ich von meiner Mama eine große Dose „Sauce Bolognese“ von Gefro geschenkt bekommen.
Nachdem ich diese einige Male ganz nach Anleitung (4 EL auf 1/4l Wasser) verwendet habe, habe ich nun eine eigene Sauce hergestellt und diese mit „Sauce Bolgnese“/Gefro lediglich gebunden.
Das ist dabei entstanden 😋


Aktionsbanner 728x90

Zutaten für 4-6 Portionen:
1 Ds. gehackte Pizzatomaten
2-3 EL Tomatenmark
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2-3 EL „Sauce Bolognese“/Gefro
Salz, Pfeffer, Thymian, Majoran
Prise Zucker
¼ Bd. glatte Petersilie
Öl

Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch schälen, Petersilie waschen und alles sehr fein hacken (ich verwende dafür gerne einen Blitzhacker!)
In einem großen Topf Öl erhitzen und Zwiebelgemisch glasig anschwitzen, Dosentomaten dazu geben, mit Salz, Pfeffer, Kräutern, „Sauce Bolognese“, Prise Zucker abschmecken, kurz aufkochen lassen und ca. 5 Minuten köcheln lassen, danach ggf. mit etwas Tomatenmark binden, bzw., falls die Sauce zu fest wird, etwas Wasser dazu geben, erneut abschmecken und zu Pasta nach Wunsch servieren.