😮 Schlaftrunk 😮


*Produkt (12er) wurde mir kostenlos zum Testen zur VerfĂŒgung gestellt*
„Samina Night NatĂŒrlicher Schlafdrink“/Samina (ab 63,60/12 Dosen)
www.samina-night.com

Wer, wie ich, unter lang anhaltenden Schlafstörungen und Schlaflosigkeit leidet, greift irgendwann zu jedem sich bietenden Strohhalm und da ich nicht ZU hĂ€ufig auf rezeptfreie oder verschreibungspflichtige Mittelchen zurĂŒck greifen möchte, bin ich auch anderen Ideen gegenĂŒber erstmal offen.
So war ich begeistert dabei, als „Samina“ Tester fĂŒr ihren „NatĂŒrlichen Schlaftrunk“ suchte und bewarb mich sofort dafĂŒr- ich hatte das große GlĂŒck, tatsĂ€chlich ausgewĂ€hlt zu werden:
Verpackt in 12 handlichen Dosen mit je 150ml traf vor knapp einer Woche mein Testpaket ein und so kann ich, nach Verzehr genau der HĂ€lfte der mir zur VerfĂŒgung gestellten Schlaftrunke bereits ein Fazit ziehen â˜ș

Inhaltsstoffe/Zutaten:
*NATÜRLICHE ZUTATEN, DIE ÜBERZEUGEN

SAMINA Night ist ein Kraftpaket an beruhigenden Zutaten, die den Körper bei seiner eigenen Schlaffunktion unterstĂŒtzen. Basis-GetrĂ€nk ist ein Sauerkirsch-Aroniabeeren-Saft, angereichert mit Vitamin B1, B3, B6 und B12 sowie ausgesuchten Mineralien, AminosĂ€uren, Pflanzen- und Obstextrakten samt Antioxidantien, mineralischen Spurenelementen und sekundĂ€ren Pflanzenstoffen.

‱ frei von Allergenen, Farb- oder Konservierungsmitteln
‱ frei von Gluten, Hefe und Laktose
‱ frei von kĂŒnstlichem Melatonin
‱ frei von Alkohol und Zucker
‱ 100 % vegan

NahrungsergĂ€nzungsmittel mit SĂŒĂŸungsmittel, Pflanzenextrakten und Vitaminen

Vitamin B1 5mg 454*
Vitamin B3 15mg 94*
Vitamin B6 5mg 357*
Vitamin B12 3ÎŒg 120*
Eisen 3mg
L-Arginin 120mg
L-Ornithin 75mg
L-Theanin 120mg
Baldrian-Extrakt 250mg
L-Tryptophan 75mg
Taurin 20mg
Ackerschachtelhalm-Extrakt 120mg
Rosenwurz-Wurzelextrakt 20mg

*% der NĂ€hrstoffbezugswerte (NRV) nach EU-Verordnung

Zutaten: Wasser, Sauerkirschsaftkonzentrat, SĂŒĂŸungsmittel Xylit, GeschmacksverstĂ€rker Glycin, Aroniasaftkonzentrat, Baldrian-Extrakt, Rosenwurz-Wurzelextrakt, Aroma, Ackerschachtelhalm-Extrakt, L-Arginin, L-Theanin, Taurin, L-Ornithin, L-Tryptophan, Magnesiumbisglycinat, Nicotinamid, Thiaminmononitrat, Pyridoxinhydrochlorid, Eisenbisglycinat, Cyanocobalamin.*(samina-night.com)

Anwendung:
Laut Herstelleranweisung sollte der Inhalt EINER (NICHT mehr!!!) Dose ca. 20-30 Minuten langsam, schluckweise, vor dem Schlafen getrunken werden und mit der Kuranwendung am besten am Wochenende begonnen werden, damit man auch Zeit hat, richtig auszuschlafen!
Da ich zurzeit #stayhome sehr ernst nehme, habe ich an einem Dienstag beginnen können.
Dieser Schlaftrunk sollte NICHT sporadisch, sondern als richtige Kur mit 12, 24 oder 36 Einzeldosen genossen werden!
Geschmack:
Am ersten Abend war ich zunĂ€chst etwas unangenehm ĂŒberrascht, da der Geschmack leicht bitter ist, aber sehr schnell von ziemlich saurer Sauerkirsche ĂŒberdeckt wird- die unangenehme Überraschung kam aber eher daher, dass ich bisher nur sĂŒĂŸ abgerundete SauerkirschsĂ€fte kannte, hier wird auf Zuckerzusatz bewusst verzichtet und bereits am zweiten Abend, als ich wusste, welcher Geschmack mich erwartete, fand ich Gefallen daran.
Inzwischen freue ich mich jeden Abend auf dieses GetrĂ€nk, da es durch seine herb-sĂ€uerliche Note erfrischend und ĂŒberaus schmackhaft ist 😋

Wirkung:
Erwartungsvoll, aber ohne mir allzu große Hoffnungen zu machen, trank ich Dienstag die erste Ration und (Placeboeffekt hin oder her, Hauptsache, es WIRKT!!) stellte erstaunt fest, dass mich etwa eine Stunde nach dem Genuss eine sehr angenehme, bleischwere MĂŒdigkeit erfasste, die dafĂŒr sorgte, dass ich in dieser Nacht deutlich schneller einschlief, als es fĂŒr gewöhnlich der Fall ist.
Auch konnte ich lĂ€nger und besser durchschlafen, konnte nach dem obligatorischen Toilettengang mitten in der Nacht ebenfalls nahezu sofort wieder einschlafen und gerade hierbei habe ich oft die grĂ¶ĂŸten Probleme und liege meist einige Stunden wach.
Als ich Mittwoch nach einigen Stunden festen Tiefschlafs erwachte, fĂŒhlte ich mich ausgeschlafen wie schon seit JAHREN nicht mehr!
Bereits in der darauffolgenden Nacht konnte ich feststellen, dass es sich wohl NICHT um einen reinen Placedoeffekt handelt, da ich seither jede Nacht relativ gut, fest und nahezu störungsfrei geschlafen habe.


Fazit:
Der Preis von 63,60 fĂŒr 12 Dosen mit je 150ml ist happig, sehr happig, aber der Schlaftrunk wirkt tatsĂ€chlich, daher habe ich fĂŒr mich entschieden, mir ca. 1-2x im Jahr eine 12er Kur zu gönnen, da ich von der Wirkweise absolut ĂŒberzeugt bin und wenn ich damit fĂŒr einige Zeit auf gesundheitsschĂ€dliche Schlafmittel verzichten kann, ist es mir diesen Preis allemal wert!