🌮 Spinat-Hacktaschen 🌮

  • Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung-

Heute musste es etwas schneller gehen mit dem Essen und daher habe ich bereits gestern diese Blätterteigtaschen gebacken, die kurz im Backofen aufgewärmt wurden  😋

 

Zutaten für 24 Taschen:
3 Rollen frischer Blätterteig
500g Schweinemett o. gemischtes Hackfleisch
ca. 200g TK Blattspinat
200g geriebener Mozzarella
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
4 EL Ajvar
2 EL Tomatenmark
1 EL Aprikosenkonfitüre
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Zimt, Muskat, Gyrosgewürz
Öl
etwas Milch, Sesamsaat n. Geschmack

Zubereitung:
Backofen auf 200 Grad vorheizen, Blätterteig ausrollen und jede Rolle in 8 Quadrate teilen.

Zwiebel und Knoblauch pellen, fein hacken.

Öl erhitzen und Mett braun anbraten, zerkrümeln, Zwiebel und Knoblauch darin kurz glasig anschwitzen, dann den Blattspinat unaufgetaut dazu geben, erwärmen.

Tomatenmark und Ajvar untermischen, mit Salz, Pfeffer, Paprika, Muskat, Zimt und Gyrosgewürz pikant abschmecken, etwas Konfitüre unterheben, Mozzarella dazu geben, schmelzen lassen und die fertige Masse etwas abkühlen lassen.

Dann auf die Teigquadrate verteilen, quer zusammenklappen und die Ränder mit einer Gabel etwas andrücken, mit Milch bepinseln und – nach Geschmack, Sesamsaat darüber streuen.

Etwa 15 Minuten goldbraun backen und warm oder kalt genießen.