🍅 BBQ Salat 🌽


In dieser Jahreszeit essen wir seeehr gerne gegrillte (Pfanne oder Kontaktgrill, da wir weder Garten noch Balkon besitzen) Steaks und dazu Salate, Pommes Frites, Kartoffeln, etc.
Da der Herr Göttergatte (wie sehr viele Herren der Schöpfung) jetzt nicht soooo der große Salatfan ist, muss ich mir immer wieder neue Tricks einfallen lassen, bzw. Rezepte kreieren, die vor seinem Gaumen bestehen 😉
So entstand kürzlich diese Variante-


Lebensmittel bequem online einkaufen...

Zutaten für 4-6 Beilagensalate:
2 große Handvoll gemischte Blattsalate
1 rote Paprikaschote
1 Ds. Maiskörner
2-3 Peperoni (ich nehme die in Knoblauch marinierten, losen Schoten vom griechischen Feinkoststand)
1 rote Zwiebel
¼ Salatgurke (wenn es eine Biogurke ist, kann die Schale dran bleiben!)
3 EL Olivenöl
6 EL Rotweinessig
2 Knoblauchzehen
Salz (besonders lecker- Rauchsalz!), schwarzer Pfeffer geschrotet, Paprikapulver edelsüß, Majoran, Thymian
¼ Teelöffel brauner Zucker oder Honig
2 EL BBQ-Sauce

Zubereitung:
Paprika und Gurke putzen, fein würfeln, Zwiebel sehr fein würfeln, Peperoni in feine Ringe oder Stücke schneiden, Knoblauch fein hacken.
Salate waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke schneiden.
Aus Öl, Essig, Knoblauch, Kräutern, Gewürzen, Zucker und BBQ-Sauce ein Dressing mixen.
Salat und Gemüse in eine große Schüssel geben, mit Dressing begießen und sehr gut vermengen 🙂

*Enthält Affiliate-Links: Bei einem Kauf über diese Links erhalte ich eine kleine Provision*

New Hero - Lieferheld Homepage - Leaderboard