🌽 Drei-Käse-Sommer-Salat 🌽


Im Sommer wird ja eher leicht gegessen und gelegentlich darf es da auch schon mal „nur“ ein Salat sein.
Damit die Mahlzeit aber dennoch sättigt dürfen etwas „handfestere“ Zutaten nicht fehlen, aber diese müssen nicht zwingend immer aus Fleisch, etc. bestehen- Käse ist da mindestens ebenso gut:
Sättigt, enthält viel Protein und schmeckt unglaublich gut, so entstand (unter Anregung eines Frische Salates aus einer Supermarkttheke eines bekannten Marktes in meiner Region) diese sommerliche Variation:


couch_gdn_320x50_Mobile_Banner.jpg

Zutaten für 4 große Hauptportionen oder 6-8 Beilagen:
Je ca. 150-200g junger Gouda, Cheddar und Emmentaler (insgesamt ca. 500g)
1 große rote Zwiebel
1 große rote Paprikaschote
1 Ds. Maiskörner
4 EL Olivenöl
6 EL Rotweinessig
Salz, frisch gemahlener Pfeffer, Paprikapulver edelsüß, Prise Zucker
gehackte Petersilie

Zubereitung:
Aus Öl, Essig, Gewürzen und Zucker eine Salatsauce rühren.
Käse nicht zu grob würfeln, Zwiebel abziehen und sehr fein würfeln, Paprika putzen und fein würfeln.
Mit den Maiskörnern zusammen unter die Salatsauce heben, gut vermengen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank gut durchziehen lassen.
Vor dem Servieren mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.

Der Originalsalat aus dem Supermarkt enthielt nur Gouda, aber hier kann man, ganz nach eigenem Geschmack, variieren- uns schmeckt diese Variante derzeit am besten 🙂

*Enthält Affiliate-Links. Bei Einkauf über ein solches Banner erhalte ich eine kleine Provision*


Sichere dir 30€ Rabatt für die erste und zweite HelloFresh Box!