­čŹůPaprikaschoten aus dem Backofen­čŹů

Breadcrumb Navigation


– Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung-


couch_gdn_320x50_Mobile_Banner.jpg

Zutaten f├╝r 3-4 Personen:
3 gro├če bunte Paprikaschoten
500g gemischtes Hack
1 Btl. Fix f├╝r Hackbraten oder Gew├╝rze nach eigenem Rezept
2 Essl├Âffel Senf
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 Ds. gehackte Pizzatomaten
2 Tube Tomatenmark
1 Essl├Âffel Ajvar oder Paprikamark aus der Tube
2 Br├╝hw├╝rfel o. 250ml sehr kr├Ąftige Fleischbr├╝he
Salz, Pfeffer, Paprika edels├╝├č, Paprika rosenscharf, Majoran, Zucker
2 Lorbeerbl├Ątter
1/4 Bd. Glatte Petersilie
2 Essl├Âffel ├ľl

Zubereitung:
Hackfix nach Anleitung anr├╝hren, dabei Senf und eine fein gehackte Zwiebel unterr├╝hren und Hackfleisch mit der Masse verkneten, oder Hackfleisch nach eigenem Rezept (Ei, Br├Âtchen, Salz, Pfeffer, Majoran, Senf, Zwiebel) zubereiten.
Inzwischen Paprikaschoten absp├╝len und Deckel abschneiden, restliche Schote jeweils quer halbieren.
Kerne und wei├če H├Ąute innen entfernen, Fruchtfleisch vom Deckel abschneiden, fein w├╝rfeln und zur Seite legen.
In einem gro├čen Br├Ąter ├ľl erhitzen, Schoten reichlich mit Hackmasse f├╝llen und im hei├čen ├ľl rundherum anbraten.
Aus evtl. ├╝briger Hackmasse kleine Kl├Â├čchen formen und mit anbraten.
Restliche Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein hacken und kurz glasig and├╝nsten, Tomatenmark mit anschwitzen, Paprikaw├╝rfel dazu geben und mit Wasser, bzw. Br├╝he und Pizzatomaten abl├Âschen.
Dabei darauf achten, dass die Schoten ca. ┬Ż bedeckt sind.
Ggf. Br├╝hw├╝rfel und Lorbeerbl├Ątter hinzuf├╝gen, mit Ajvar, Gew├╝rzen, Zucker und Kr├Ąutern pikant abschmecken.
Schoten im offenen Topf im vorgeheizten Backofen bei ca. 180 Grad ca. 20 Minuten leise k├Âcheln lassen, dabei darauf achten, dass diese nicht zu stark kochen, da sie sonst auseinander fallen!
Am Ende der Garzeit die Schoten aus der Sauce heben, Lorbeerbl├Ątter entfernen und nochmals pikant abschmecken, mit gehackter Petersilie bestreuen und mit Reis oder kr├Ąftigem Brot servieren.



Wallpaper01_728x90.jpg