🌶️ Pico de Gallo 🌶️


-Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung-


Lebensmittel bequem online einkaufen...

Pico de Gallo (spanisch für Hahnenschnabel) ist ein Relish, das besonders in Mexico zu nahezu jedem Gericht gereicht wird.
Ich habe das Originalrezept ein klein wenig abgeändert (ich habe weder Gurke noch Tomate entkernt, da ich es nicht mag, hochwertige Bestandteile von Gemüse einfach zu entsorgen, nur weil sie das Relish etwas „verwässern“ könnten und habe das Relish mit einer Prise braunem Zucker abgerundet)
Hier nun „meine“ Version des Pico de Gallo, das ich zu paniertem Schnitzel, Pimientos de Padron (Bratpaprika), Gurkensalat und Pommes Frites serviert habe:

🍅Zutaten für ca. 4 Portionen:
1 große, feste Tomate
1/4 Salatgurke, möglichst Bio, damit die Schale teilweise an der Gurke verbleiben kann
1 rote Zwiebel
1-2 eingelegte Peperoni
1-2 Knoblauchzehen
½ Bd. frischer Koriander
1-2 EL Limettensaft
Salz, grober Pfeffer aus der Mühle, Chiliflocken
Prise brauner Rohrzucker

🥒Zubereitung:
Gurke gut abspülen und streifenweise schälen.
Tomate waschen, vom Stielansatz befreien, Zwiebel und Knoblauch schälen, Koriander abspülen und trocken schütteln.
Gesamtes Gemüse sehr fein hacken (ich habe einen Blitzhacker benutzt) und mit Limettensaft, gehacktem Koriander, Salz, Pfeffer, Chili und Zucker erfrischend-pikant abschmecken, ca. 1-2 Stunden abgedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen, fertig zum servieren.



Lebensmittel bequem online einkaufen!!