🍞 STRATA a la „Familie Stone“ 🍞

Da ich Weihnachtsfilme UND kochen liebe, probiere ich immer mal wieder gerne Rezepte aus Filmen und Serien und so entstand heute dieses „Copycat Rezept“ – frei nach dem Film „Die Familie Stone- verloben verboten“ mit Sarah Jessica Parker.

Die Familie Stone DVD

In diesem Film möchte sie die Familie ihres zukünftigen Verlobten mit einer „Strata“ überraschen- einem typisch italo-amerikanischen Frühstücksauflauf der dort häufig am 1. Weihnachtstag gegessen wird 😉

Zutaten für ca. 2 Portionen (großzügige Portionen, reicht auch für drei):
4 Scheiben Toastbrot
1 große Tomate
½ Ds. Champignons in Scheiben (frische wären hier etwas  zu wenig intensiv im Geschmack!)
3 Scheiben gekochter Schinken
1-2 Tomaten
2 Eier
1 Schnapsglas Milch
ca. 100g geriebener Käse
1 EL Senf
gehackte Kräuter (ich habe Schnittlauch und Petersilie genommen)
Salz, gemahlener Pfeffer, Muskat, Paprika edelsüß
etwas Fett für die Auflaufform


Zubereitung:
Eine rechteckige Auflaufform einfetten und mit den Toastscheiben auslegen.

Schinken und Tomaten in Würfel schneiden und mit den Pilzen auf den Toastscheiben gleichmäßig verteilen.

Eier mit Milch, ca 1-2 EL des Käses, Senf, Gewürzen und Kräutern verquirlen und über die belegten Toastscheiben gießen, restlichen Käse darüber verteilen.

Mit Folie abgedeckt über Nacht gut durchziehen lassen.

Am nächsten Morgen den Backofen auf ca. 175 Grad vorheizen und die Strata goldbraun backen (ca. 15-20 Minuten), mit etwas gehackter Petersilie bestreut noch heiß servieren.

Für den Belag der Strata eigenen sich auch Salami, Geflügelaufschnitt, Bratenreste, etc. sowie Gemüse ganz nach Geschmack 😋

Die Familie Stone DVD