­čąú Omas Erbseneintopf ­čąú

Breadcrumb Navigation

Wenn es drau├čen nasskalt und grau ist, schmecken deftige Eint├Âpfe mit ger├Ąuchertem Fleisch besonders gut, daher war es an der Zeit, mal wieder ÔÇ×Omas ErbseneintopfÔÇť zu schmurgeln ­čśë

Zutaten f├╝r 4-6 Portionen:
1 Pck (500g) gr├╝ne Sch├Ąlerbsen
1 Zwiebel
1 Suppenbund
4 gro├če Kartoffeln
500g ger├Ąucherter, magerer Kasslerr├╝cken ohne Knochen
2 Bockw├╝rste oder 4 Wiener W├╝rstchen
3-4 Br├╝hw├╝rfel oder 1l kr├Ąftige, selbstgemachte Fleischbr├╝he
Salz, Pfeffer, Muskat, Majoran, 1 Lorbeerblatt
2 EL Raps├Âl
Prise Zucker
1 EL Speisest├Ąrke mit etwas Kondensmilch glatt ger├╝hrt
frische o. TK Petersilie

Zubereitung:
├ľl erhitzen und geputzte, gew├╝rfelte Zwiebel anschwitzen.

Kasslerr├╝cken in grobe W├╝rfel teilen, kurz mit anr├Âsten,Erbsen dazu geben und mit Br├╝he abl├Âschen, Gew├╝rze und Kr├Ąuter dazu geben..
Leicht simmernd ca. 60 Minuten garen, dann geputztes, gew├╝rfeltes Suppengem├╝se und gesch├Ąlte gew├╝rfelte Kartoffeln dazu geben.

W├╝rstchen in Scheiben oder W├╝rfel schneiden und ebenfalls in den Topf geben.

Fertig garne (noch ca. 20-25 Minuten), abschmecken, mitPrise Zucker verfeinern und nach Geschmack etwas mit anger├╝hrter Speisest├Ąrke binden, mit Petersilie bestreut servieren ­čśő

Lebensmittel bequem online einkaufen!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*