💫 Young Beauty Glossybox 💫


„Glossybox Young Beauty“/Glossybox
www.glossybox.de
Abobox/ 2-monatlich 9,95


GLOSSYBOX

Wie berichtet, beziehe ich, seit einigen Jahren inzwischen schon, die „Glossybox Young Beauty“/Glossybox und da die letzten Ausgaben wieder durchweg ganz nett waren, lasse ich das Abo „so nebenbei“ weiterlaufen, obwohl ich dafür inzwischen eigentlich schon zu alt bin 😉
Gestern trudelte nun die Herbstausgabe ein, reichlich spät, denn wir haben inzwischen ja bereits NOVEMBER, aber nun gut- entzückend verpackt in quietschbuntem Karton mit vielen Comicmotiven, allerdings gab es eben diese Box bereits im Juni 2018 🤨

Verpackung:
Wie immer kam die Box in einem Päckchen, das statt der herkömmliche Stoffsäcken wieder einmal einen zauberhaften Karton enthält , wenn auch das Motiv nicht neu ist 🤨
Über die Zustellung kann ich übrigens nicht klagen:
Bei uns funktionieren nahezu alle Bestellungen über Hermes deutlich reibungsloser, als durch DHL.

Aber nun zum eigentlichen Mittelpunkt- DER BOX, die neben diversen Gutscheinen einige tolle Produkte enthält:

Inhalt:
Das teuerste Produkt ist ein 30ml Originalflakon „L`Eau de Rose EdP“/Jeanne Arthes im Wert von 24,-
Nun bin ich ja generell immer schwer entzückt, wenn sich mal ein Duftwässerchen in eine Box verirrt, aber dieses Wasser gab es bereits im September 2017 in der Glossybox „Wanderlust“ und schon damals fand dieser Duft wenige Fans- intensiv, künstlich, billig und einfach nur schrecklich, nöö! 🙁

Das nächste Produkt gefällt mir da deutlich besser- auch wenn ich es verschenken werde, da ich unzählige Kajalstifte in schwarz mein Eigen nennen darf:
„A beautiful life Kajal, schwarz“/EVORA, ca. 6,-

Auf dem dritten Platz folgt ein Lifestyleprodukt, das mir gut gefällt:
„Invisible socks, rosa“/SNOCKS- Sneakersocken im Wert von ca. 3,50

Es folgt „Mein“ Highlight:
„Only for Glossybox Handreinigungsgel“/Merci Handy im Wert von ca. 3,-
Ich liebe die Marke und habe immer ein Fläschchen davon in meiner Tasche 🙂

Bleibt noch als fünftes „Regulärprodukt“:
„Style Refresh & Root Revival Trockenshampoo“/Wella Shockwaves im Wert von ca. 1,50
Gääääääähn, toll, ein Trockenshampoo 🙁
Ernsthaft? Schon wieder?

Da sind die „Goodies“, die in dieser Box sehr üppig vertreten sind deutlich toller:
„Lace me up Satinschnürsenkel“/ONYGO, die auf deren Seite tatsächlich 5,- pro Paar kosten 🤩 und mir wirklich gut gefallen.

Desweiteren eine Schlafmaske aus Satin von „Glossybox“ (ähnliche Masken kosten ca. 5,-)

Sowie zwei Proben a 8ml „ Insta Perfect Liquid Make Up“/essence- einmal in einem helleren Ton (pretty beige, 40) und ein dunklerer Ton (sweet almond, 70), die zusammen einem Warenwert von ca. 2,50 entsprechen.

Fazit:
Mit einem Warenwert von über 50,- (inklusive der Goodies) legt diese Box die Latte ziemlich hoch- denn gekostet hat sie gerade mal knapp 10,-
Sehr gut gefallen mir in dieser Box die Goodies und die Lifestyleprodukte.
Das EdP hingegen finde ich ganz gruselig und auch bei Trockenshampoo hält sich meine Begeisterung schwer in Grenzen.
Insgesamt aber bin ich sehr zufrieden und will auch gar nicht weiter meckern 😉



GLOSSYBOX