📚 Weihnachten im rosa Haus 📚


„Weihnachten im rosa Haus“/Andrea Stolzenberg
EDEL Verlag
12,95 (erworben bei thalia.de)
ISBN: 978-3-8419-0475-1


Weihnachten im rosa Haus
Backbuch

Auch heute habe ich ein zauberhaftes Buch, das ich jedem Fan außergewöhnlicher Koch-, Back- und Geschenkebücher nur wärmstens empfehlen kann:
„Weihnachten im rosa Haus“/Andrea Stolzenberg

Ganz zufällig stieß ich im letzten Jahr auf einen Artikel über die Autorin Andrea Stolzenberg und ihr „Rosa Haus“ und war sofort verliebt:
In das Haus, die entzückend „pippiLangstrumpfeske“ Andrea, die auch einen sehr interessanten, sehr niedlichen Blog betreibt (cutecottageoverload.de) und ihren Stil 😍
Da sich auch der Dezember rasant näherte, lag es auf der Hand, dass ich mir vom allerbesten Göttergatten der Welt das zuckersüße Büchlein „Weihnachten im rosa Haus“/Andrea Stolzenberg wünschte, welches dann auch prompt in meinem Nikolausstiefel lag 😍

Nun aber zum Hauptakteur dieses Posts, DEM BUCH 😉
Das sagt THALIA zum Buch:
*Let the Christmas Craziness begin!
Mit dem ultimativen Weihnachtsbuch aus dem rosa Haus werden wir sofort in Weihnachtsstimmung versetzt. Dekorieren, basteln, häkeln und backen, alles ist enthalten um das Haus in ein Weihnachtswunderland zu verwandeln. Und dank Boris, dem frechen Rentier, das ein Praktikum im rosa Haus macht, kommt der Spaßfaktor niemals zu kurz.*(thalia.de)

Auf 128 Seiten unternimmt die Autorin eine kunterbunte Reise mit ihrem „Gast“, Boris dem Rentier durch die Vorweihnachtszeit.
Boris, der als „Praktikant“ direkt vom Weihnachtsmann zu Andrea geschickt wurde und für jede Menge witzigen Unfug, Chaos und herzerwärmende Augenblicke sorgt, versucht, Einblicke in die deutsche Vorweihnachtszeit zu bekommen und interessiert sich daher brennend für Deko und Backrezepte, die- aus Boris`Sicht dargestellt- wunderbar ausführlich zum Nachmachen animieren.

Fazit:
Dieses Buch ist herzerwärmend wie eine gute Tasse zuckersüßer Kakao in einer verschneiten Vorweihnachtsnacht.
Es sorgt für ein paar wunderschöne, sorglose Augenblicke, fernab jeglichen Stresses, Hektik und Sorgen und schließt für eine kurze Zeit den Alltag ganz nachdrücklich und kategorisch aus- himmlisch in unserer schnelllebigen, hektischen Zeit.
Das Buch verleitet Groß und Klein zum Träumen, bietet dabei aber auch jede Menge sehr schöner Tipps und ist eines dieser Bücher, in denen man jahrelang immer wieder gerne blättert und macht es damit auch zum perfekten, liebevollen Geschenk 😉
Ich freue mich auf jeden Fall schon auf das neueste Werk von Andrea, „Rosa Haus- School of baking“, das am 05.10.2018 erscheint und mein diesjähriger Nikolauswunsch ist 😉