🍔🍍 Big Kahuna Burger „Pulp Fiction Style“ 🍍🍔


Wer „Pulp Fiction“ kennt, kennt auch den legendären „Big Kahuna Burger“- hier nun meine Version dieses „Schätzchens“ 🍔


Amerikanische Lebensmittel

AriZona Eistee, Bull’s Eye BBQ Sauce & Oreo Kekse online bestellen.

www.gourmondo.de


Zutaten für vier große Burger
500g Schweinemett (Thüringer Mett, gewürzt)
Salz, Pfeffer
1 EL Sojasauce
4 große Salatblätter
1 rote Zwiebel
1 große Fleischtomate
4 Ringe Dosenananas
4-5 EL Mayonnaise
1 EL Currypulver
1 EL Süße Asiasauce
4 große EL BBQ-Sauce
4 Scheiben Schmelzkäse
4 Burger Buns mit Sesam

Zubereitung:
Evtl. Grill vorheizen- ich verwende einen Kontaktgrill, da werden die Burger erstklassig 😉
Mett mit Sojasauce und evtl. Salz und Pfeffer (je nachdem, wie stark das Mett schon fertig gewürzt ist!) verkneten und zu vier großen, möglichst flachen Pattys formen.
Inzwischen im Backofen die Buns aufwärmen.
Mayonnaise mit Asiasauce, Currypulver und ein paar Spritzern Saft der Ananas glatt und cremig rühren- die Sauce darf dabei nicht zu flüssig werden!
Zwiebel schälen und in nicht zu feine Ringe schneiden, Tomate waschen, trocken tupfen, Stielansatz entfernen und in dicke Scheiben schneiden.
Salat waschen, trockenschleudern.
Pattys im vorgeizten Grill ca. 5 Minuten grillen.
Funktioniert natürlich auch auf normalem Grill, Grillpfanne oder herkömmlicher Bratpfanne, dann die Zeiten entsprechend anpassen.
Untere Seite der Buns dick mit Mayonnaisesauce bestreichen, Salatblatt darauflegen, Burger auf das Salatblatt setzen und mit Ananas und Käsescheibe belegen.
Im Backofen kurz erhitzen bis der Käse anfängt, leicht zu verlaufen.
BBQ-Sauce über den Käse geben, Tomatenscheiben und Zwiebelringe darüberlegen, oberen Teil des Buns auflegen- fertig 😋