🍇 Heidelbeer-Kokos Konfitüre 🍇

Da ich zur Zeit mit diversen Konfitüren „experimentiere“ und dabei auch gerne Anregungen bei klassischen Cocktails und Desserts einhole, entstand heute diese Köstlichkeit mit gerösteten Kokosraspeln:



couch_gdn_320x50_Mobile_Banner.jpg

Zutaten für ca. 4-5 Gläser a 230ml:
500g Heidelbeeren, geputzt gewogen
50g Kokosraspeln
1/2 Pck Gelierzucker für Beeren 2:1
1 Pck. Zitronensäure
etwas Zitronensaft

Zubereitung:
Heidelbeeren waschen, putzen.
Inzwischen Kokosraspeln in einem sauberen Topf trocken anrösten, bis sie leicht gebräunt sind und intensiv beginnen, zu duften 🙂
Heidelbeeren dazu geben und leicht pürieren oder etwas zerquetschen.
Mit Zitronensäure und Gelierzucker in einem großen Topf unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.
Sprudelnd ca. 4-6 Minuten kochen, Gelierprobe machen (einen kleinen Klecks auf einem Unterteller erstarren lassen- wird die Konfitüre fest, ist sie fertig) und in die vorbereiteten Gläser randvoll füllen.
Fest verschließen und auf dem Kopf stehend abkühlen- diese Methode wird kontrovers gesehen, viele Konfitürenkocher bevorzugen inzwischen die Methode, die Gläser normal stehend abzukühlen, ich bevorzuge hingegen nach wie vor die herkömmliche Weise 😉


shop_gdn_728x90_Leaderboard.jpg