đź’ť Klassisch Rot đź’ť

„ICONails Gel Laquer 05 It`s all about that red“/Catrice
Nail Polish 10,5ml/3,- Drogeriemärkte



Kosmetik & Pflegeprodukte im ROSSMANN Online Shop!



Catrice, ein Unternehmen der COSNOVA AG, ist Trendsetter in Sachen junger, frecher, trendy Beautyprodukte.
Mein Exemplar „ICONails Gel Laquer 05It`s all about that red“/Catrice ist Bestandteil der GlossyBox “Young Beauty”, Oktober 2017:

Herstelleraussage:
* Bis zu 7 Tage Halt – ohne Top Coat! Die neuartige Nagellack-Formulierung sorgt für ein perfektes Gel Shine-Finish und eine maximale Haltbarkeit auf den Nägeln. Dank der GLOSS SEAL’RTM Technologie warten die Nagellacke mit spektakulärem Hochglanz-Finish auf. Der neuartige Shock-Shield Komplex bietet die perfekte Balance zwischen Elastizität und Härte für einen optimalen Widerstand gegen Splittern und lange Haltbarkeit für bis zu 7 Tage. Die ICONails Gel Lacquer sind mit Acai Öl angereichert und versprechen neben intensiver Farbe auch Pflege für den Naturnagel – Colour & Care at its best! Acai Öl ist für seine nährende, feuchtigkeitsspendende und regenerierende Wirkung bekannt und unterstützt das High Shine Finish. Das exklusive Packaging ist besonders handlich: die schmale, runde Kappe ermöglicht zusammen mit dem professionellen Pinsel einen besonders einfachen und präzisen Auftrag. Die Textur ist so besonders gut dosierbar und kann streifenfrei aufgetragen werden. Für eine perfekte Maniküre die hochpigmentierte Textur je nach gewünschter Farbintensität zwei Mal auf die Nägel auftragen.*(catrice.eu)

Fläschchen/Pinsel:
Eckiges Glasfläschchen mit schwarzem Deckel.
Sehr breiter, sehr flacher, schwarzer Pinsel- die „neue“, derzeit sehr verbreitete Form!

Inhaltsstoffe:
ETHYL ACETATE, BUTYL ACETATE,NITROCELLULOSE, POLYESTER-23, ACETYL TRIBUTYL CITRATE, ISOPROPYL ALCOHOL,STEARALKONIUM BENTONITE, EUTERPE OLERACEA FRUIT OIL, STYRENE/ACRYLATES COPOLYMER, ADIPIC ACID/NEOPENTYL GLYCOL/TRIMELLITIC ANHYDRIDE COPOLYMER, DIACETONE ALCOHOL, SUCROSE ACETATE ISOBUTYRATE, ACRYLATES COPOLYMER, SILICA,TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE, ALUMINUM HYDROXIDE, PHOSPHORIC ACID, BARIUM SULFATE, CI 15850 (RED 6), CI 15850 (RED 7LAKE), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE)

Aussehen/Konsistenz/Geruch:
„ICONails Gel Laquer 05It`s all about that red“/Catrice Nail Polish ist ein deckender, glänzender Lack mit guter, cremiger Konsistenz und herkömmlich chemischem Geruch, der jedoch nicht so stechend-penetrant ist, wie bei vielen anderen preiswerten Lacken!

Auftrag/Trocknung/Optik/Deckkraft/Haltbarkeit/Entfernen:
Durch den praktischen Pinsel und die gute, fließende Textur ist ein schneller, sauberer Auftrag möglich und lässt schnell erkennen, dass mit dem ersten, schnell trocknenden Auftrag eine schon ganz ordentliche Deckkraft und Farbschicht gegeben ist, die mit einem einen zweiten Auftrag eine mehr als befriedigende Deckkraft erzeugt.
Zwei Aufträge reichen daher aus um ein möglichst gleichmäßiges Bild abzugeben, aber drei Aufträge sind definitiv nicht erforderlich.
Die Trocknungszeit ist tatsächlich SEHR kurz, d.h. nach weniger als einer Minuten sind die Nägel staubtrocken und nach weniger als 10 Minuten komplett in die Tiefe durchgehärtet, so dass keine Eindrücke mehr den Lack verunzieren könnten.
Die Deckkraft ist sehr gut, sehr intensiv und so gleichmäßig, wie es bei kräftigen, glänzenden Farben möglich ist.
Meine Nägel haben nun einen hübschen, sehr elegant wirkenden, klassischen Rotton, der trotz seiner Intensität nicht zu dunkel wirkt, sondern frisch und elegant.

Die Haltbarkeit entspricht der herkömmlicher „Catrice“ Lacke:
Nach etwa 3 Tagen kann sich leichte Tippwear bemerkbar machen, die sich noch gut korrigieren lässt, nach etwa 4 Tagen fängt der Lack (ohne Überlack) an zu splittern.
Da ich inzwischen immer einen Top Coat verwende, habe ich meist etwa 4-5 Tage Freude an schönen Nägeln.
Das Entfernen ist mĂĽhelos und unkompliziert:
Mit herkömmlichen Removern lässt „Ultimate NaiLACQUER 108 The very berry best“/Catrice
ohne Gerubbel und ohne unschöne Reste entfernen.

Fazit:
Auch wenn ich inzwischen zum erklärten „Essie-Fan“ geworden bin, fallen mir dennoch immer wieder auch andere Lacke „ins Auge“- überwiegend metallische oder changierende Töne, die bei „Essie“ kaum zu finden sind.
Da hier eine erkennbar „preiswertere“ Qualität geboten wird, setze ich auch die Kritikpunkte deutlich weniger streng an- hier habe ich eine hübsche, modische Trendfarbe, die mich eine Saison (oder länger) begeistern wird mit vollkommen ausreichender Haltbarkeit und süßer Optik zu vergleichsweise sehr günstigem Preis und kann daher für diese Qualität und Optik in dieser Preisklasse eine volle Empfehlung geben.