👜 „ASOS“- My little Box 👜


Der Monat hat gerade erst begonnen und schon trudeln so langsam die ersten Boxen ein:
Heute hatte ich das Glück und es kam- sehr früh- meine „My little Box“:
Bestellbar unter: www.mylittlebox.net für 17,50 inklusive Versand trudeln monatlich zuckersüß gestaltete Boxen (häufig designed von der japanischen Künstlerin Kanako Kuno) ins Haus und enthalten, immer unter einem Motto stehend, 3 Beauty- und zwei Lifestyleprodukte.
Für diese Produkte, die zauberhafte Beautyartikel, Dekoartikel oder auch Accessoires sein könnten, wurden bisher namhafte Marken wie Diane von Fürstenberg, Antik Batik, Lancome, NoxiDoxi, Kusmi Tea uvm verpflichtet- Im Oktober nun steht die Box unter dem Thema „Kreativität“- und ging eine Kooperation mit „ASOS“ ein- wie das geglückt ist, seht ihr hier:

Bestellen/Bezahlen/Versand:
Unter www.mylittlebox.net mit wenigen Klicks bestellt, kann diese Box, die bislang nur mit Kreditkarte bestellbar war, auch endlich mit Paypal gezahlt werden und ab einem bekannt gegebenen Zeitpunkt mit DHL versendet.

Verpackung:
In diesem Monat erreichte mich eine erstaunlich „plates“ Päckchen- ohne Box 😉
Die „Box“ ist in diesem Monat eine coole Stoffclutch von „ASOS“ und somit bereits auch Produkt Nummer 1 🙂
Ähnliche Clutches gibt es bei „ASOS“ für ca. 10,-

Es folgt ein Notizbuch von „ASOS“- ähnliche Produkte gibt es dort für ca. 8,-

Bisher finde ich die Sachen eigentlich richtig cool und auch sehr nützlich, also mir gefällt es 😉
Ebenfalls von „ASOS“ ist der vollkommen neue „Liquid Eyeliner Pen“ für ca. 7,-

Mit Beauty geht es munter weiter und so folgt eine 15ml Luxusreisegröße (OV sind 30ml!) „Perfecting Primer“/nudebynature im Wert von fetten 12,50- ich mag Primer und freue mich darüber, fein 😉

Gefolgt von einer (meiner abgöttisch geliebten) Sheetmask:
„Volcanic Grape Callus Mask“/PureHeals im Wert von ca. 4,-

Fehlen noch die „My little Box“-Eigenprodukte, die in diesem Monat auch richtig gut sind:
Eine „Happy Hand“ Handcreme, die mir gefällt, da ich einen enorm hohen Verbrauch an Handcremes habe

Eine Haarmaske, die sich der Haarpflegejunkie in meinem Haus (der Göttergatte) geschnappt hat

Und zwei zuckersüße Paeterieteile, die mir gefallen:
Ein kleiner Notizblock mit Sprüchen und ein wundervoller Kuli, der herrlich fein schreibt 🙂

Wer mich kennt, weiß, dass ich eine heimliche Schwäche für Schreibwaren, Papeterie, etc. habe, besonders tolle Kulis haben es mir angetan.

Fazit:
Mit einem Wert von gut 42,- (die „My little Box Produkte dabei nicht mitgerechnet!!!) ist auch diese Box erneut sehr üppig und wertig bestückt.
Die Produkte gefallen mir richtig gut und die Kooperation mit „ASOS“ finde ich absolut gelungen- ich hoffe, dass es nach „Shiseido“(natürlich unerreichbar wundervoll) und „ASOS“ zukünftig noch mehr von diesen tollen „Koop-Boxen“ geben wird, absolut TOP 🙂