🌈 Einhornschimmer? 🌈

„I love Unicorns Rainbow Highlighter“/ RdeL Young
4g/3,- (rossmann.de)
I LOVE UNICORNS
RdeL

„Rival de Loop“, Rossmanns Eigenmarke im Pflege-und Beautybereich, überzeugt stets mit qualitativ hochwertigen Produkten zu durchaus moderaten Preisen.
Die Schwesterlinie, „Rival de Loop Young“, wendet sich- wie der Name sagt- mit hippen, trendy Farben und Produkten an die jüngere Kundschaft.
So verwundert es also kaum, dass auch RdeL auf den „Einhorn-Hype“ aufgesprungen ist und eine ganze Range mit diesen mystischen Fabelwesen ins Rennen schickt.
Ich kann mit diesen gehörnten Märchenpferdchen nicht so wahnsinnig viel anfangen, aber muss gestehen, dass ich mich dem Zauber der schimmernd-bunten „Rainbow-Highlighter“- egal ob mit oder ohne Einhorn- auch nicht entziehen kann und so wanderte kürzlich (bei meinem letzten „Rossmann Minihaul“) eben dieser „I love Unicorns Rainbow Highlighter“/ RdeL Young ins Körbchen 😉

Verpackung/Aussehen/Konsistenz:
Das nahezu geruchlose Highlighterpuder befindet sich in einer hochglänzenden, silberfarbenen Kunststoffdose mit süß verziertem Deckel.
Der Puder ist in sechs farbige „Wellen“ unterteilt:
Flieder, Aqua, Hellblau, Gelb, Beige, Pink und hat eine seidig schimmernde, pudrig-feine Konsistenz.

Herstellerangaben:
*RdeL Young I love Unicorns Rainbow Highlighter:
• für schimmernde Akzente
• in Regenbogenfarben*(rossmann.de)

Inhaltsstoffe:
Mica, Talc, Zea Mays Starch, Nylon-12, Aluminium Starch Octenylsuccinate, Dimethicone, Octyldodecyl Stearoyl Stearate, Isopropyl Isostearate, Dipentaerylthrityl Hexahydroxystearate/Hexastearate/Hexarosinate, Polyacrylamide, Silica, C13-14 Isoparaffin, Magnesium Aluminium Silicate, Phenoxyethanol, Sorbitan Stearate, Methylparaben, Triethoxycaprylylsilane, Laureth 7, Tin Oxide, Propylparaben, CI 77891, CI 77007, CI 19140, CI 75470, CI 45410, CI 16035, CI 74160, CI 77491, CI 77510

Anwendung/Optik/Haltbarkeit:
Der Highlighter lässt sich punktuelle zum Akzentuieren (Wangenknochen, Dekollete, etc.) einsetzen, aber auch als Lidschatten.
Hierbei kann ich wählen, ob ich einzelne Farben nutzen möchte, oder, für den optimalen „Highlightereffekt“ durch alle Farben wische
Ich teste den „Highlightereffekt“ und stelle sofort fest, dass hier eine sehr mäßige Farbabgabe und Pigmentierung vorhanden ist.
Der Highlighter ist als, kaum wahrnehmbarer, silbrig-bläulicher Schimmer kaum zu erkennen, so dass ich keine Swatches zeigen kann- diese sind so minimal und hell, dass ich sie nicht auf einem Bild einfangen konnte 🙁
Lediglich als Lidschatten kann ich einzelne Farben anwenden, muss diese aber gehörig schichten, um überhaupt etwas Farbe erkennen zu können, sehr schade.
Die Haltbarkeit ist daher schwer festzustellen, denn da kaum Farbe erkennbar ist, lässt sich auch kaum erkennen, wenn diese sich verabschiedet, was immerhin das Abschminken stark vereinfacht 🙁

Fazit:
Als witziges Gimmick für einen Teenager sicherlich seinen Preis wert, wer sich aber ein echtes „Kosmetikprodukt“ erhoffte, wird schwer enttäuscht 🙁