­čŹť Filetspie├če ÔÇ×ChinatownÔÇť ­čŹť

Asiatische K├╝che geht bei uns immer, aber da ich gerne koche, brutzele ich daher auch gelegentlich asiatisch anmutende Gen├╝sse.
So kam mir k├╝rzlich die Idee zu diesen, sehr leckeren, Spie├čen:

Zutaten f├╝r 4 Personen:
500g Schweinefilet
2 Bd. Lauchzwiebeln
8-10 Champignons (m├Âglichst braune!)
5 EL Sesam├Âl
3 EL Sojasauce
3 EL S├╝├č-scharfe Chilisauce
1 Teel├Âffel gem. Ingwer
Speise├Âl
Schaschlikspie├če (Holz, MetallÔÇŽ)



Zubereitung:
Aus Sesam├Âl, Sojasauce, Chilisauce und Ingwer in einer Sch├╝ssel eine Marinade anr├╝hren.
Fleisch absp├╝len, trocken tupfen und parieren. Danach in daumendicke Medaillons schneiden und diese leicht platt dr├╝cken, in die Marinade geben und gut damit vermengen.
Abgedeckt einige Stunden (gerne ├╝ber Nacht) durchziehen lassen.
Wenn die Medaillons gut durchgezogen sind, Champignons und Lauchzwiebeln putzen.
Pilze halbieren oder l├Ąngs vierteln- je nach Gr├Â├če, das Gr├╝n der Lauchzwiebeln schr├Ąg in ca. 2-3cm lange St├╝cke schneiden, die wei├čen Zwiebeln selbst l├Ąngs halbieren.
Medaillons abwechselnd mit Pilzst├╝cken und Lauchzwiebeln auf Spie├če stecken, in hei├čem ├ľl von jeder Seite ca. 5 Minuten braten, dabei restliche Marinade angie├čen, ggf. etwas Wasser zuf├╝gen.
Mit Asiasauce, Basmatireis und asiatischem Gurkensalat servieren- k├Âstlich ­čÖé



Chinesische Lebensmittel

Feiner Tee, s├╝├če Kokosmilch & leckere Nudeln online bestellen.

www.gourmondo.de



Asiatischer Gurkensalat
Zutaten f├╝r ca. 4 Portionen:
1 gro├če Salatgurke (m├Âglichst Bio, da Teile der Schale mitbenutzt werden!)
┬Ż Bd. Lauchzwiebeln
3 EL Sesam├Âl
4 EL heller Essig (besonders lecker ist chinesischer Reisweinessig)
1 EL Sojasauce
1 Teel├Âffel brauner Zucker
gem. Chili

Zubereitung:
Aus Sesam├Âl, Essig, Zucker und Chili eine Vinaigrette r├╝hren.
Gurke waschen, l├Ąngs streifenf├Ârmig sch├Ąlen, so dass schmale Schalenstreifen stehen bleiben, danach mit dem Sparsch├Ąler l├Ąngs in d├╝nne Scheiben hobeln.
Lauchzwiebeln putzen, das Gr├╝n und die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und mit den Gurkenscheiben und der Vinaigrette gut vermengen.