🌺 ELLA EdT/VICTORINOX 🌺

„ELLA EdT“/Victorinox
EdT 75ml/58,- (victorinox.com)



douglas.de

“Victorinox”, schweizer Marke für Armeemesser, Haushaltsgeräte, etc. wurde bereits 1884 von Karl Elsener in Ibach-Schwyz als kleine Messerschmiede gegründet.
Zunächst als Lieferant für Soldatenmesser, erwarben sich die Produkte schnell den Ruf, von hochwertiger, haltbarer Qualität zu sein und so wurde das berühmte „Schweizer Taschenmesser“ entwickelt.
Heute zählen unendlich viele Produkte zum Produktkatalog von Victorinox, so auch u.a. Düfte für Herren und Damen.
„ELLA EdT“ wurde bereits 2014 lanciert und von Quentin Bisch und Shyamala Maisondieu kreiert.

Werbeaussage:
* Victorinox Ella ist der Duft für alle, die gerne Neuland entdecken. Er weckt Gefühle an erste Reisen in ferne Länder: während der Bootsfahrt auf einem Fluss in den Tropen oder dem Besuch eines exotischen Marktes. Nun können Sie diesen Hauch von Romantik aus fruchtigen, blumigen und würzigen Duftkompositionen täglich geniessen und sich für neue Entdeckungsreisen inspirieren lassen.*(victorinox.com)

Flakon:
Witzige „Flachmannform“ aus glänzend poliertem, silberfarbenem Metall, ummantelt von einer pinkfarbenen „Soft-touch“- Hülle, die einen integrierten Kosmetikspiegel präsentiert- sehr cool, sehr stylish 😉

Duft:
Da ich vom Duft „Mystique Forest“ bereits wusste, dass Düfte dieser Marke durchaus von sehr guter Haltbarkeit und Intensität sind, dosierte auch hier zunächst sparsam, was sich erneut als richtig erwies:
Dieser Duft sagt mir nämlich nicht so wirklich zu:
Die (eigentlich) frisch-fruchtige Kopfnote aus Feigenblatt, Kumquat und Litschi kann sich leider überhaupt nicht gegen den massiven Frontalangriff von Herz- und Basisnote wehren und geht somit vollkommen in einem sehr klebrig-süßen Nuancengemisch aus sehr intensiven, sehr süßen, schwülstigen Orientnoten unter, sehr schade 🙁

Diese bestehen in der Herznote aus Ingwer, Tuberose und Osmanthus, welche sehr schnell eine künstlich-penetrante Melange mit den Basisnoten Amber, Vanille und Rosenholz bilden- intensiv, „atemberaubend“ schwülstig, sehr zuckrig und auf kleinmädchenhafte Weise gewollt sexy 🙁

Fazit:
Wer süßliche Orientschwaden mag, könnte mit diesem Duft ganz glücklich werden, Fans lieblich-frischer Floraldüfte werden hiervon allerdings Atemnot bekommen- Nichts für mich 🙁


Accessoires bei Douglas - Your Patner in Beauty