♆ Brennende Creme von Burt`s Bienchen ♆


” Soap Bark & Chamomile deep cleansing cream”/ Burt’s Bees
Tube 170g/13,-(parfumdreams.de)

“Burt`s Bees”, 1984 von Imker Burt Shavitz und Roxanne Quimby in Maine gegründet, hatte zunächst das Ziel, Kerzen aus Bienenwachs zu verkaufen.
Es folgten Seife, Parfum und Lippenbalsam aus Bienenwachs und so wurde das neue Unternehmen 1991 ausgeweitet.
Inzwischen international bekannt und besonders in Bloggerkreisen berühmt, wurde die Marke durch die sanften, verträglichen Lippenpflegeprodukte.
Meine 20g Luxusprobe ist Bestandteil der aktuellen My little Box, die unter dem Motto „CALIFORNIA“ viele wundervolle Überraschungen enthält und da ich Gesichtspflegeprodukte liebe, habe ich mich hierüber natürlich sehr gefreut und gestern bereits sofort getestet:

Verpackung:
Schlichte, weiße Kopfstandtube mit Kamillenblüte- schlicht und einfach, vollkommen okay 😉

Inhaltsstoffe:
Aqua, Helianthus Annuus Seed Oil, Stearic Acid, Glycerin, Cetyl Alcohol, Cetearyl Alcohol, Cocos Nucifera Oil, Coco-Glucoside,Silica, Quillaja Saponaria Bark Extract,Chamomilla Recutita Flower Extract,Echinacea Purpurea Extract, Hamamelis Virginiana Leaf Extract, Aloe Barbadensis Leaf Extract, Tocopherol, Theobroma Cacao Seed Butter, Rosmarinus Officinalis Leaf Extract,Parfum (Natural Essential Oils), Hamamelis Virginiana Water, Menthol, Sucrose Stearate,Xanthan Gum, Glycine Soja Oil, Canola Oil,Glucose, Alcohol, Sodium Chloride, Glucose Oxidase, Lactoperoxidase, Potassium Iodide,Potassium Thiocyanate, Limonene, Citral

Werbeaussage:
* Burt’s Bees Gesicht Soap Bark & Chamomile Cleansing Crème für eine tiefenreine Haut. Die Reinigungscreme besitzt einen effektiven pflanzlichen Reinigungskomplex, welcher sich mit seinem zarten Schaum auf Ihrem Gesicht niederlegt. Der Reiniger entfernt Schmutz, Öl und Make-up Rückstände ohne die Haut dabei zu strapazieren. Im Gegenteil, die Haut wird beruhigt und gereizte Haut gelindert. Zusätzlich versorgt der Gesichtsreiniger die Haut mit Feuchtigkeit. Soap Bark & Chamomile Cleansing für eine natürliche und frische Haut.*(parfumdrerams.de)

Aussehen/Konsistenz/Geruch:
Die relativ kompakte, weiße Creme hat einen intensiven, kräuterlastigen Geruch, den ich als sehr medizinisch, stechend, penetrant und unangenehm empfinde 🙁
Anwendung/Reinigung/Hautgefühl/Verträglichkeit:
Gemäß den Angaben- und weil ich mein Gesicht generell so reinige ;)- gebe ich einen kleinen Klacks der Creme auf mein Silikonpad und fahre nun sanft über mein angefeuchtetes Gesicht.
SOFORT spüre ich ein unangenehmes Brennen, als hätte ich Minzöl oder ein anderes, scharfes Öl auf die Haut gegeben und möchte dieses Produkt nur noch loswerden 
Ich entferne nun zügig mit lauwarmem Wasser und das Brennen wird gemildert, hält aber als leichtes, unangenehmes Prickeln noch länger an- trotz schnellen Eincremens mit Feuchtigkeitsgel, sehr schade 🙁

Fazit:
Für empfindliche, sensible, trockene Haut, trotz gegenteiliger Werbeaussage, sicherlich NICHT geeignet.
Auch absolut ungeeignet zum Abschminken in Augennähe!
Stinkt, brennt und wird sicherlich nie wieder verwendet werden 🙁