🍔 Sloppy Joe Deluxe 🍔


In gut drei Wochen wird in den USA wieder der „Independence day“ gefeiert- der größte, nicht-religiöse Feiertag in den vereinigten Staaten:
Es werden BBQs abgehalten und man trifft sich zum „Outdor-Schmaus“ mit Family & Friends.
NatĂĽrlich dĂĽrfen dann die klassischen Spezialitäten wie Hot Dogs und Burger nicht fehlen, aber auch die saftig-deftige Burgerspezialität „Sloppy Joe“ wird aufgetischt.
ich habe mich fĂĽr eine sehr ĂĽppige, herzhafte Variante entschieden die bei uns gerne gegessen wird:




Zutaten fĂĽr ca. 4 Personen:
500g gemischtes Hackfleisch
2 Zwiebeln
1 Paprikaschote (rot, grĂĽn oder gelb)
1 groĂźe GewĂĽrzgurke
½ Schnapsglas Gurkenwasser
2 Teelöffel Zucker, möglichst brauner Zucker
½ Teelöffel Worcestersauce
3 Esslöffel Barbecuesauce
½ Teelöffel Brühwürfelpulver
3 Esslöffel Tomatenketchup
2 Esslöffel Tomatenmark
1 Esslöffel Senf
Salz, Pfeffer, Paprika
2 Esslöffel Öl
4 Hamburgerbuns (weiche Hamburgerbrötchen)
4 Salatblätter
4 Teelöffel Hamburgersauce oder Remoulade
4 Esslöffel ColeSlaw (amerikanischer Krautsalat mit Möhrenraspeln oder anderer Krautsalat)
4 Scheiben Scheiblettenkäse

Zubereitung:
In einem großen Bräter das Öl erhitzen und die in kleine Würfel geschnittenen Zwiebeln andünsten.
Hackfleisch dazu geben, krĂĽmelig anbraten.
In kleine Würfel geschnittene Paprika dazu geben, Tomatenmark kurz anrösten, mit Zucker bestreuen und leicht karamellisieren.
Gewürfelte Gurke untermischen mit Gurkenwasser ablöschen.
Mit BrĂĽhpulver, Salz, Pfeffer, Paprika und Worcestersauce pikant abschmecken, Ketchup, Barbecuesauce und Senf unterheben und eventuell noch etwas Wasser angieĂźen.
Dicklich einköcheln lassen.
Hamburgerbuns quer halbieren, untere Seite mit etwas Hamburgersauce oder Remoulade bestreichen, Salatblatt und Cole Slaw darauf geben.
Einige Löffel Hackfleischragout darauf verteilen und mit einer Käsescheibe belegen.
Im vorgeheizten Ofen bei ca. 180 Grad kurz überbacken bis der Käse leicht zerfließt.
Mit Brötchendeckel bedecken und mit restlichem Krautsalat und Pommes Frites oder Kartoffelspalten servieren.

KEINE LUST ZU KOCHEN?
LIEFERHELD BRINGT ESSEN INS HAUS: