✐ Gebrannte Mandeln ✐

gebranntemandeln04

Wie bereits gestern erwähnt, habe ich beinahe eine Pfanne voller gebrannter Mandeln verbrutzelt- gerade noch Glück gehabt und die Mandeln sind soooo lecker geworden und eignen sich hervorragend als kleines Mitbringsel- fast alle Zutaten hat man dafür meist im Haus 😉

Zutaten für drei Folientütchen:
200g Mandelkerne mit Haut
100ml Wasser
100g Zucker (oder etwas mehr)
1-2 Tütchen Vanillezucker
Prise Salz, nach Geschmack noch eine Prise Lebkuchen- oder Spekulatiusgewürz oder etwas Zimt
gebranntemandeln03

Zubereitung:
In einer weiten Pfanne Wasser mit Zucker und Gewürzen erhitzen und wallend aufkochen.
In den kochenden Sirup die Mandelkerne geben und unter ständigem Rühren (am besten mit einem Holzlöffel) erneut zum Aufkochen bringen.
gebranntemandeln02

Nun die Mandeln ca. 6-8 Minuten sprudelnd im Sirup kochen lassen bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist, dabei entwickelt sich der Sirup zu einem dunklen Karamell.
gebranntemandeln01

Mandeln nun auf ein Blech mit Backpapier schütten und mit dem Holzspatel oder zwei gabeln so gut wie möglich trennen.

gebranntemandeln05
NOCH MEHR SÜSSES MIT 25% RABATT: