❖ Glossy Box Young Beauty „WINTERSTYLE“ ❖

young01
„Glossybox Young Beauty“/Glossybox
www.glossybox.de
Abobox/ 2-monatlich 9,95


GLOSSYBOX

Wie berichtet, beziehe ich seit einiger Zeit die „Glossybox Young“/Glossybox und da die letzten Ausgaben wieder durchweg ganz nett waren, beschloss ich, mir die nächsten Ausgaben genauer zu betrachten um dann zu entscheiden, ob ich das Abo (für das ich mich eigentlich inzwischen als zu alt betrachte) bestehen lassen würde.
Nun kam eben die Winter- Ausgabe des Jahres 2016 herein getrudelt, die unter dem Motto „WINTERSTYLE“ steht- ob und wie dieses Thema umgesetzt wurde, könnt Ihr hier lesen::
Verpackung:
Wie immer kam die Box in einem Päckchen, überrecht durch Hermes- ich kann übrigens nicht klagen:
Bei uns funktionieren nahezu alle Bestellungen über Hermes deutlich reibungsloser, als durch DHL 😉

Darin steckte diesmal dieselbe hübsche Weihnachtsschachtel, die auch für die Männerbox verwendet wurde, fein 😉
Auch wurde auf das Stoffsäckchen verzichtet.
young02
Inhalt:
Neben den Produkten dürfen natürlich auch diverse Flyer und die obligatorische Leseprobe nicht fehlen:

young04

young05

Von den sechs enthaltenen Produkten, die ALLE diesmal Originalgröße haben, sind zwei, preislich, gleichwertige Teile dabei, jeweils mit einem Wert von knapp 3,-
Zunächst ein „Get Picture Ready! Brightening Concealer“/Essence- super, um den schleiche ich seit einiger Zeit herum, kam aber irgendwie bisher noch nicht dazu, ihn zu erwerben, fein 🙂

young09

Auch die „My Magic Passion Fruit Handcreme“/Fruttini entspricht einem Warenwert von ca. 3,-
Diese Marke mag ich eigentlich und Handcreme brauche ich in solchen Mengen, dass diese immer willkommen ist 😉

young08

Das nächste Teil ist eigentlich ganz süß:
„Haar- und Armcandy“/FUNNYBUNNIES- ein bonbonrosa Haargummi mit goldenen Einhörnern im Wert von 2,95 (also lediglich 4 Cent günstiger, als die ersten 2 Produkte).
Hm, bin ich eigentlich das einzige weibliche Wesen auf der Welt, das Einhörner total doof findet? 😉

young10

Weiter geht es mit einem Duschgel (keine Young Box ohne Duschgel)-
„Vanilla & Himbeer Duschgel“/Original Source, im Handel für ca. 2,- erhältlich und auch okay.

young06

Es folgt ein Shampoo (ebenfalls ein ständig wiederkehrender Bestandteil dieser Box):
„Volumen Wunder“/Herbal Essences für ca. 1,60
Das Shampoo duftet traumhaft nach frischen Mandarinen, aber bisher haben meine Haare die Shampoos von Herbal Essences nie so wirklich gemocht, schade, aber ich werde auch dieses testen 😉

young07

Fehlt noch eine Maske:
„Luxus Maske“/Schaebens im Wert von ca. 0,70
Diese ist mit Gold, Champagner, Kaviar und Perlen sehr luxuriös und genau richtig, um sich festlich aufzuhübschen, fein 🙂

young11

Fazit:
Trotz des eher geringen Wertes von knapp über 13,- gefällt mir diese Box insgesamt ganz gut- sogar deutlich besser, als die Originalbox, von der ich mich schon vor einigen Monaten verabschiedet habe.
Die Young Box werde ich daher behalten und bin schon gespannt, was uns im neuen Jahr für Beautyüberraschungen erwarten 😉

VERSCHENKE BEAUTY ZU WEIHNACHTEN:


GLOSSYBOX.de

2 Kommentare

  1. Huhu Michi, ich hab mich über die Box dieses Mal richtig gefreut; ich hab das andere Shampoo mit Kokos und das Mango-Duschgel bekommen, sonst ist alles gleich.
    Ich sehe es übrigens genauso wie Du; mir gefällt die Young meistens deutlich besser als die Originalbox! Das Abo habe ich jetzt schon ewig, die „normale“ Glossy hatte ich schon ein paar Mal gekündigt, im November gerade wieder aktiviert. Da war sie für mich recht schrottig, diesen Monat dafür gut. Meistens löse ich meine Dots dann für die Young ein; hätte ich „nur“ ein Abo für die Standard-Box, wäre es für mich eher uninteressant.
    Ich wünsche Dir eine schöne Zeit und tolle Feiertage. 🙂

    1. Hallo Ulrike,
      schön, mal wieder von Dir zu lesen 🙂
      Yo, ich hatte die Glossybox auch schon ein paar Mal (immer wieder mal versucht, aber….)
      Bin jetzt mit der My little Box und der Glossy Young vollkommen zufrieden 😉
      Ich wünsche Dir noch schöne Adventstage und ein richtig tolles Weihnachtsfest,
      liebe Grüße,
      Michi

Kommentare sind geschlossen.