♧ Unboxing Miabox November 2016 „Senses“ ♧

mia01
„Senses“/Miabox
Beautybox, erscheint monatlich, KEIN Abo, 20,-/versandkostenfrei (miabox.de)
Miabox ist eine monatlich erscheinende Beautybox, die nicht gekündigt werden muss, da es sich nicht um Abo handelt- man bestellt einfach nach Lust und Laune monatlich neu.

Über die Box:
*Miabox bringt dir 5 exklusive Beauty-Produkte von namhaften Herstellern in einer hochwertigen Premiumbox bis vor deiner Haustüre. Stöbere in den aktuellen Editionen und erlebe jeden Monat neue Inhalte und Erlebnisse. Teste neue Produkte und finde neue Dienstleister in deiner Nähe. Egal ob mit Kosmetikstudio, Typberater oder anderen Servicebereichen – mit Miabox sicherst du dir dein persönliches Beauty-Erlebnis.*(miabox.de)

Bestellen/bezahlen/Versenden:
Meine Box bestellte ich sofort nach Bekanntgabe des Erscheinungstermins, da diese hochwertigen Luxusboxen erfahrungsgemäß rasend schnell vergriffen sind- so auch hier!
Glücklicherweise konnte ich eine Box ergattern, bezahlte sofort per Paypal und bekam sie zum zugesicherten Termin (diesmal ab 22.11.2016) durch dhlzugestellt.
mia11
Verpackung:
In einer eher schlichten Pappbox- die gleichzeitig auch der eigentliche Versandkarton ist, liegen die Beautyschätzchen und diesmal als „Goodie“ ein sehr hochwertiges Kosmetikpinselset von Barbara Hofmann im Wert von sage und schreibe 25,-!
mia10

Inhalt:
Das preislich wertvollste Produkt ist eine- hm- Bodylotion:
„Mineral Body Lotion Cactus & Pink Pepper“/Ahava im Wert von ca. 22,-
Ich benutze sehr ungerne Bodylotions und habe daher einen, nicht schrumpfen wollenden Vorrat, den lediglich mein Mann langsam abbaut, nun ja.
mia04
An nächster Stelle folgt das, im Vorfeld sehr begrüßte, Set „Damen Box Duftzwillinge“ von Eclat im Wert von knapp 20,-
Hier bin ich sehr gespannt, da ich eigentlich nur Markendüfte verwende, freue mich aber, neue Düfte zu entdecken 😉
mia05

Das dritte Produkt ist ein „Mares Maritimes Kollagen“ Schaumpräparat von Callusan im Wert von 12,-
Schade, dass in dieser Box gleich zei Bodylotions, bzw. Schaum enthalten sind, zumal ich kein Fan von Callusan bin.
mia07

Gefolgt von einem „Longlasting Eyeshadow Pen“/Etre Belle für ca. 10,20
Der Stift hat einen schönen, metallischen Nudeton- mal sehen, wie er getragen wirkt.
mia09

Auch das nächste Produkt ist dekorative Kosmetik:
„24 Hour Liquid Lipstick“/Cougar für ca. 7,50
Die Farbe ist sehr intensiv und mir zu grell und mit der Marke Cougar habe ich so meine Probleme:
Einige Produkte aus der Vorgängerbox habe ich überhaupt nicht vertragen und meine sehr klare, trockene Haut bekam plötzlich ohne Ende Pickel, daher sehe ich hier von einem Test ab und gebe das Produkt, dessen Farbe mir eh nicht zusagt, gerne ab.
mia08
Als kleines Extra lag noch ein Doppelsachet Fußcreme von Callusan in der Box 😉
mia02

Fazit:
Mit einem Wert von fast 97,- ist diese Box sicherlich sehr wertig bestückt, wenn auch für mich diesmal nicht so viel dabei war.
Trotzdem ist die Miabox eine meiner absoluten Lieblingsboxen, bei der es sehr selten vorkommt, dass mir die Mischung nicht so zusagt, daher- wie immer- TOP 🙂
mia03

WEIHNACHTSGESCHEN GESUCHT?
LINDT SCHOKOBOX & GRATISADVENTSSTRAUSS VON VALENTINS: