✿ Unboxing „Glossybox Young Beauty Sweet Holidays!“ ✿

young01
„Glossybox Young Beauty“/Glossybox
www.glossybox.de
Abobox/ 2-monatlich 9,95


GLOSSYBOX

Wie berichtet, beziehe ich seit einiger Zeit die „Glossybox Young“/Glossybox und da die letzten Ausgaben wieder durchweg ganz nett waren, beschloss ich, mir die nächsten Ausgaben genauer zu betrachten um dann zu entscheiden, ob ich das Abo (für das ich mich eigentlich inzwischen als zu alt betrachte) bestehen lassen würde.
Nun kam eben die Sommer- Ausgabe des Jahres 2016 herein getrudelt, die unter dem Motto „Sweet Holidays!“ steht:

Verpackung:
Wie immer kam die Box in einem Päckchen.
Darin befindet sich die übliche weiße Pappschachtel und ein beigefarben gemustertes Säckchen.
young02
Inhalt:
Neben den üblichen Flyern konnte ich eine Menge unterschiedlichster Produkte aller Art aus dem Säckchen ziehen:
Das preislich wertvollste Produkt ist in dieser Box das Überraschungsprodukt, das nicht auf der Liste steht:
„Lip Glaze“/J.Cat für ca. 4,-
Ich kenne diesen Gloss bereits aus einer früheren Box, die Farbe ist ein ganz netter, dezenter Nudeton.
young09
Ebenfalls nicht auf der Liste ist das nächste Produkt:
„Intense Lashes“/2true- falsche Wimpern für ca. 2,35
Na ja, ich bin so gar kein Fan von Fakelashes 🙁
young07
Produkt Nummer drei passt leider nicht zu meinem Hauttyp:
„Beauty & Fruity Reinigungsschaum“/Alverde, 150ml/3,- ist für normale und Mischhaut, ich habe TROCKENE Haut 🙁
young05
Das nächste Produkt ist mein persönliches Highlight:
„Magic Softness Jasmin Duftschaumseife“/Palmolive, 250ml/2,50
Ich hatte vor einigen Monaten die Zitrusgrasvariante und bin ganz verliebt in diesen wundervoll duftenden Schaum ♡
young04
Es folgt- SCHON WIEDER, SEUFZ- „Trockenshampoo Cherry“/Batiste, 50ml/1,80 ( ist inzwischen aber vielfach für 1,- erhältlich!)
Ich kann damit NICHTS anfangen und habe einen Vorrat davon (dank diverser Boxen), der für die nächsten Jahren reicht!
young06
Das sechste Produkt ist ebenfalls ein „alter Bekannter“:
„Erdbeer Peeling Maske“/Schaebens im Wert von ca. 1,-
Ganz okay, aber nicht so wirklich spannend 🙁
young08
Und zu guter Letzt:
„Shampoo Konzentrat“/Marabu Professional, 20ml Probe im Wert von ca. 0,80- ganz nett.
young10
Fazit:
Mit einem Wert von etwas über 15,- ist diese Box nun nicht gerade üppig- auch begeistert mich die Produktauswahl diesmal leider gar nicht:
Die Schaumseife ist zwar richtig toll, aber nicht wirklich „sexy“ und wenn ich noch ein einziges Trockenshampoo in einer Box entdecke, laufe ich Gefahr, einen Nervenzusammenbruch zu erleiden 😉
Das Gloss ist ganz schön und das Shampoo werde ich sicherlich testen, aber insgesamt bin ich von dieser Box doch etwas enttäuscht und hoffe darauf, dass die nächste Ausgabe interessanter wird.
young03


GLOSSYBOX.de

2 Kommentare

  1. Huhu, tja, alterstechnisch bin auch ich aus dieser Box „raus gewachsen“, denke ich. Was ich mal wirklich nicht brauche, gebe ich auch mal weiter.
    Ich habe mir diese Box immer sehr gerne für meine Dots ausgesucht und fand sie oft besser als die normale Glossybox. Da ich mein Glossy-Abo allerdings inzwischen gekündigt habe, weiß ich nicht, ob ich die Young noch weiter nehmen werde. Für eine weitere Box reichen meine Dots noch, danach schaue ich mal.
    Dieses Trockenshampoo ist mittlerweile ein Albtraum für mich, eine richtige Kellerleiche (das gab es schon vor über vierzig!!! Jahren).
    Ich muss sagen, es ist auch Glückssache mit den Boxen. Gestern habe ich ein Video, zwar auch mit Trockenshampoo, doch ansonsten, aus meiner Sicht, wesentlich besserem Inhalt gesehen (obwohl die Dame auch nicht wirklich begeistert war, doch ihre Box hätte mir gefallen).
    Fake-Wimpern sind auch nicht so mein Ding; die gab es letztens ja auch schon mal bei Pink Box.
    Na ja, Dankeschön für Deinen Bericht und noch eine schöne Woche 🙂

    1. Hihi, du triffst es auf den Punkt Ulrike ;)- ich habe auch bisher die Dots dafür genommen und ebenfalls die reguläre Box gekündigt, daher überlege ich, ob ich nur noch die Menbox behalte- mein mann liebt sein persönliches „Unboxing“, aber da ich ein kleiner „Boxenjunkie“ bin, bleibt es meist beim guten Vorsatz, mal sehen 😉
      Liebe Grüße, Michaela

Kommentare sind geschlossen.