✺ All you need is love ✺

263272383

„Happy love“/ Jette Joop
Eau de Parfum
30ml/38,-(hitmeister.de)
Ursprünglich über Douglas


douglas.de

Jette Joop, geboren als Henriette Elisabeth Joop in Braunschweig, Tochter von Wolfgang Joop, entdeckte ihre Liebe zu Kunst und Design schon früh:
Nach Studien (Industriedesign u.a.) in der Schweiz und Kalifornien, arbeitete Sie bereits in den frühen `90ern für Barry Kieselstein-Cord und Ralph Lauren in New York.
Zurück in Hamburg gründete Sie 1996 ihre eigene Firma „Jette Joop Europe“- inzwischen „Jette“ und machte sich schnell einen Namen mit ihren klassisch-modernen Schmuckkreationen.
Hinzu kamen im Laufe der Zeit Schuhe, Taschen, Damen- und Herren-Mode und Parfum!
„Happy love“ wurde im März 2013 lanciert.

Verpackung:
Erfrischend grün, herzallerliebst quietschig und sooo fröhlich:Die Umverpackung in Maigrün mit pinkfarbenem Blütenherz versprüht sofort massiv gute Laune!
Der herzförmige Glasflakon, ebenfalls Maigrün mit pinkfarbenem Schriftzug ist ein wahres Schmuckstück in Bad und Boudoir!

Duft:
Laut Werbeaussagen enthält die Kopfnote von „Happy love“ Akkorde von Aprikose, Litschi, und Schwarze Johannisbeere mit Bergamotte.
Diese Nuancen gehen in der Herznote eine Verbindung ein mit weißen Rosen, grünen Teeblüten und einer Spur Himbeeraroma.
Geerdet wird dieser fruchtig-frische Mix in der Basisnote durch Zedernhölzer, Moschusöle und Brombeeren.

Wie riecht es wirklich?:
Bereits der erste Sprüher verzaubert mich:
Eine sanfte, nicht zu fruchtige Frische in Kombination mit zartesten Blüten verströmt eine Aura von Frühling, sanften Brisen, lauen Frühlingsabenden und einem Spaziergang durch blühendeWiesen und Rosengärten!
Eine Frische von reiner Klarheit, die an Gebirgsbäche erinnert, gepaart mit sanften floralen Aromen und einem kleinen Hauch fruchtiger Nuancen!
ENDLICH ein frischer Duft, der nicht mit „Rote-Grütze“-Aromen erschlägt, sondern fruchtige Nuancen zur Untermalung der blumigen Akzente benutzt!
Ein Gute-Laune-Duft, der sympathisch, frisch und gepflegt wirkt, dabei ein kleines bisschen frech- fast etwas verwegen mit den Litschienoten ( die für mich aber sehr an Feige erinnern!) und verspielt-romantisch durch die zarten Rosenakkorde und weiße Blüten!
Ein Duft, an dem man sich kaum satt riechen kann und immer wieder und immer mehr davon möchte!
a8d86bc3c38719ac06d9ba523d102787(Image:hitmeister.de)

Fazit:
„Happy love“ ist ein wundervoll-beschwingter „Allrounder“:
Passend zu jeder Gelegenheit, nie overdressed und immer angenehm!Tagsüber im Job hinterlässt er Gute Laune-Feeling und übertönt seine Trägerin nicht penetrant, auf Partys ist er genau richtig für Frauen, die witzig-freche Düfte schweren, schwülstigen Düften vorziehen!
Ein Duft für alle Altersklassen , aber sicherlich NICHT der richtige Duft für extrem anspruchsvolle Damen!
Hierfür ist „Happy love“ ZU spritzig und frech. Aber auch durchaus für absolute Romantikerinnen, denn die zarten Rosen und Blütennehmen den Fruchtakkorden das Herbe, so wie die Fruchtakzente die Blüten angenehm unterstreichen und leichter wirken lassen!
Einziger Wermutstropfen:
Obwohl „Happy love“ ein EdP ist, verfliegt es recht schnell- da hilft nur Nachsprühen :o)
Mein Favorit der „Love“-Range 😉


Douglas : promo1 : 468x60

2 Kommentare

  1. Den Duft von Jette Joop kenne ich noch nicht. Ich hatte mal einen mit einem lila Flakon von JJ, leider habe ich den Namen vergessen. Der Duft gefiel mir damals auch, aber er war sicherlich etwas süßlicher, als der von dir vorgestellte.
    Viele Grüße

    1. Hallo,
      ja, ich glaube, das war „Jette Joop“, davon hatte ich das Duschgel und das ist in der Tat etwas damenhafter und üppiger 😉
      Liebe Grüße

Kommentare sind geschlossen.