✿ Duftender Dauerbrenner ✿

evergreenedt01
Evergreen“Jil Sander
EdT 30ml/34,- (flaconi.de)


Jil Sander, 1943 in Norddeutschland geborene „Grand Dame“ der Fashionkultur, fällt seit vielen Jahren durch ihren tragbaren, puristisch-eleganten Stil auf, der durch edles, schlichtes und hochwertiges Design und Material besticht.
Auch ihre Düfte unterstreichen diesen exquisiten Stil.
„Evergreen“/Jil Sander wurde im Jahre 2014 lanciert und von Olivier Polge und Celine Barel konzipiert.

Flakon:
Ich besitze eine Probe in herkömmlicher Phiole auf Pappkärtchen- der Originalflakon ist im typisch minimalistisch-puristischen „Jil Sander-Style“ gehalten, der sowohl ihre Mode als auch ihre Düfte charakterisiert:
Kühl, klare Linien, schlicht und aufs Wesentliche- hier der Inhalt, der Duft- reduziert ohne Schnörkel.

evergreenedt03

Werbeaussage:

*Jil Sander Evergreen duftet wie der Frühling
Sie haben genug vom grauen Wettereinerlei und eisigen Temperaturen und sehnen sich nach dem Frühling? Dann freuen Sie sich auf das neue Jil Sander Evergreen, das im Februar 2014 erscheint. So luftig leicht und grün duftet das neue Jil Sander Evergreen Parfum, dass es uns die Zeit bis zum Frühlingsanfang auf wundervolle Weise verkürzt.Natürliche, belebende Frische versprüht bereits die Kopfnote von Jil Sander Evergreen. Grüne Birne, Grapefruitblüte und weißer Pfeffer vermitteln Leichtigkeit und erinnern an einen Frühlingsspaziergang in der aufblühenden Natur. Ein traumhaftes Frühlingserwachen erwartet Sie in der Herznote. Hier erblühen Rose, Maiglöckchen und frischer Jasmin zu einem feminen Blumenbouquet, das jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Angenehme Sinnlichkeit versprüht die Basisnote aus Sandelholz, Patchouli und cremiger Vanille.*(flaconi.de)

Duft:
Da ich die meisten Jil Sanderdüfte, die ich kenne, sehr mag UND auch den Duft von „Evergreen“/Jil Sander bereits durch das passende Duschgel kennen lernen konnte, war ich nicht so gespannt, was der Test ergeben würde und dosierte, da das Duschgel einen herrlich frischen, leichten Duft hat, hier nicht ganz so vorsichtig:
Schnell hüllte mich eine faszinierend-frische, intensive und haltbare Duftwolke ein, die besagt dass dieser Duft sparsam dosiert werden KANN, aber da er eher leicht und frisch ist, nicht unbedingt extrem vorsichtig dosiert werden MUSS!
Die kühle, sommerliche Kopfnote aus Birne, Grapefruitblüte und weißem Pfeffer wirkt deutlich spritziger, frischer und herber, als es der Beschreibung nach den Anschein hat, denn tatsächlich setzen sich die eher zitrisch-spritzigen Noten durch, so das süßliche Birne und scharfe Pfefferakzente hier eher unterstützend, ausgleichend und einrahmend wirken und der Grapefruitblüte ihren herrlich-frischen Vorrang lassen.

Auch die Herznote, die mit Rosenknospe, Maiglöckchen und Jasmin wundervoll zarte, feminine und sommerlich-leichte Noten präsentiert, gliedert sich der fruchtigen Kopfnote perfekt harmonisch an und folgt dem zarten, frischen Gesamtkonzept stimmig und passend.
Die Basisnote bildet mit Nuancen von Sandelholz, Vanille und Patchouli lediglich einen stabilen Rahmen, der das Duftkonzept unterstützt, etwas Fülle verleiht und sich dezent erdig zurückhält ohne süße Akzente in den Vordergrund zu rücken- perfekt!

evergreenedt02
Fazit:

Mit Evergreen“Jil Sander EdT stellt das Parfümeursteam um Jil Sander erneut sein großartiges Können unter Beweis:
Stimmig und harmonisch das Konzept von Jil Sanders Mode olfaktorisch umgesetzt, ist auch dieser Duft erneut ein „Dauerbrenner“ für alle Altersklassen und nahezu jede Gelegenheit:
Frisch, fragil, feminin und dabei von einer leichten, lebenslustigen Eleganz, die in ihrer Klarheit und Reinheit so sympathisch wirkt, dass dieser Duft auch der perfekte Duft im Joballtag ist- wunderschön.
Wer frische, zarte Blütendüfte mag, wird diesen Duft, der für einen Designerduft erfreulich preiswert ist, lieben.