✿ Der Duft lauer Sommernächte ✿

acquacoloniapepper01
„Acqua Colonia Pink Pepper & Grapefruit“/4711
EdC 50ml /16,- Flaconi.de


Jetzt den richtigen Duft finden! Auf Flaconi.de!


„4711“, Traditionshaus mit Sitz in der Glockengasse 4711, Köln, nahm bereits 1792 seinen Anfang, als Wilhelm Muelhens zu seiner Hochzeit ein Geheimrezept für eine Tinktur namens „Aqua Mirabilis“ geschenkt bekam.
Diese Rezeptur bildete den Grundstock einer bis heute anhaltenden Erfolgsgeschichte des traditionellen „Kölnisch Wassers“- auch als Eau de Cologne weltberühmt.
Im Laufe der Jahre kamen zum Originalrezept, welches noch heute nach alter Rezeptur hergestellt wird, immer mehr Produkte und auch die sehr erfolgreiche Range der „Acqua Colonia“-Düfte, die inzwischen auch ein jüngeres Publikum begeistern.
Meine wunderschöne Sammlerminiatur „Acqua Colonia Pink Pepper & Grapefruit“/4711 wurde 2013 von Cecile Hua konzipiert:

Verpackung/Flakon:
Der großen Originalabfüllung identisch nachempfunden, ist der kleine Pappkarton ganz zauberhaft gestaltet:
Zartgrüner Untergrund mit pinkfarbenem Etikett und zierlichen rosa Pfefferbeeren verziert ist diese Umverpackung sicherlich nicht nur für Sammler ein Hingucker, sondern auch für Kinder-Kaufmannsläden ein Prachtexemplar!
Der Flakon ist den Originalflakons des Traditions- EdC`s nachempfunden:
Leicht bauchig, schlicht und durch die pinkfarbene Etikettierung dennoch frisch und jung wirkend.
acquacoloniapepper03

Duft:
Da es sich hierbei um ein sehr leichtes EdC handelt und die Duftkomposition Frische verheißt, dosiere ich ein wenig üppiger und bin sofort absolut begeistert:
Dieser Duft darf gerne auch üppiger dosiert werden- ich würde am liebsten darin baden:
Eine frisch-spritzige, vitalisierende Duftnote, die durch die zwei Bestandteile pink Pepper und Grapefruit keiner herkömmlichen Duftpyramide folgt, die mit Kopf,-Herz- und Basisnote einen Duftaufbau befolgt, sondern ihren Aromenreichtum aus lediglich zwei Aromen bezieht, die hier so geschickt komponiert wurden, dass der Duft dennoch leichte Wandlungen erfährt:
So wird der Duft herb-frisch, extrem zitrisch und außerordentlich erfrischend eröffnet um dann nach einiger Zeit weicher, sanfter, fast ein wenig cremiger zu werden und durch die erstaunlich warme Pfeffernote einen vollkommen neuen Akzent zu gewinnen.
Dieser Hauptaspekt bleibt nun in dieser weichen, warmen und trotzdem sehr frischen, aromatischen Nuance bestehen, verändert sich nicht weiter und klingt ganz langsam und aromatisch aus.
Ein absolut perfekter „Unisex-Duft“, der für Männer nicht zu süß und für Frauen nicht zu herb ist, sommerlich-frisch wirkt, leicht, fröhlich, etwas keck und sehr jung, aber sehr wohl für jedes Alter und nahezu jede Gelegenheit passend.
acquacoloniapepper02

Fazit:
Ein wunderschöner, sommerlicher Duft, der trotz seines „Unisex-Charakters“ eine dezente Romantik verströmt, die an laue Sommernächte in der Toskana erinnern- zum Verlieben schön, absolut dezent, zart und spritzig zugleich:
Ein Duft, in dem ich versinken möchte.
Volle Empfehlung, besonders für die heißen Tage.



2 Kommentare

    1. Hallo ihr lieben Tester,
      ja, diese Düfte sind wirklich schön.
      ❤-lichen Dank für Euren Besuch auf meiner Seite und einen schönen Restsonntag wünscht Euch Michi

Kommentare sind geschlossen.