✿ Das zarte Gefühl von „Zartgefühl“ ✿

glossy06

Detox Cleansing Bar/Zartgefühl
Seifenstück 200g/20,- (zartgefühl.de)

Meine neue Glossybox, “Urban-Edition” ist angekommen und besonders interessant finde ich das “Probestück”(15g) Detox Cleansing Bar/Zartgefühl.
Ich liebe schöne Gesichtspflege und besonders mit cremig schäumender Reinigung kann man mir immer eine Freude bereiten, daher war ich auf den Test sehr gespannt:


GLOSSYBOX

glossy04

Werbeaussage:
* Die Suche nach der richtigen Hautpflege ist keine einfache Aufgabe. In Zeiten der negativen Umwelteinflüsse, des Fast Foods und des Speed Living, ist die Haut als grösstes Organ des Menschen besonders strapaziert.
Abhilfe bei empfindlicher und gestresster Gesichtshaut verschafft ZARTGEFÜHL Detox Face Cleansing (ZDFC). Der erste Schritt zur porentiefen Reinigung. Für alle hauttypen geeignet. Besonders bei empfindlicher, sensibler und trockener Haut.
Handarbeit made in Germany
Nicht zum Verzehr geeignet. Fernhalten von Kindern.*(zartgefühl.de)

Verpackung/Aussehen/Konsistenz/Geruch:
Bereits das magentafarbene, nostalgisch-liebevoll gestaltete Schächtelchen, in dem sich das Probestück befindet, ist ganz entzückend und wunderschön, so dass ich sofort Lust bekomme, das Produkt zu testen 😉
Das Stückchen selbst ist schwarz-magenta gefärbt, relativ fest und mit sehr zartem, leicht frisch-fruchtigem Duft.
glossy05

Inhaltsstoffe:
* Sodium Shea Butterate, Sodium Cocoate, Sodium Cocoa Butterate, Sodium Palmate, Aqua, Geraniol , Citral, Citronellol, Alpha- Isomethyl Ionone, Linalool, Benzyl Salicylate, Hydroxyisohexyl-3-cyclohexene carboxealdehyde, Parfume*(zartgefühl.de)

Anwendung/Hautgefühl/Verträglichkeit:
Da ich zur morgendlichen Reinigung lediglich Wasser, gelegentlich auch Mizellenwasser, verwende und meine gründliche Gesichtsreinigung stets als abendliches Ritual sehr ausgiebig zelebriere, benutze ich den Bar also abends und gehe dabei gemäß den Herstellerangaben zu Werke:
Ich feuchte mein Gesicht etwas an und reibe mit dem Detox Cleansing Bar/Zartgefühl über meine angefeuchteten Handflächen um ein wenig des bar aufzuschäumen.
Da der Bar relativ fest und kompakt ist, dauert es ein wenig, bis sich genügend Schaum bildet!
Diesen Schaum massiere ich nun großzügig mit kreisenden Bewegungen auf mein Gesicht (besonders effekt geht das mit einem speziellen Gummipad oder einem Bürstchen) und entferne diesen anschließend mit klarem Wasser.
Ich bevorzuge hierzu ein spezielles Tuch („Human + Kind Reinigungstuch“/Douglas), dessen Frottestruktur besonders sanft und gründlich reinigt.
Interessanterweise kann ich hierbei SOFORT ein regelrecht „quietschendes“ Sauberkeitsgefühl feststellen, das ich so bislang nur von Haarwäschen kannte 🙂
Meine Haut glänzt wie poliert, ist porentief sauber, extrem klar und dabei kein bisschen ausgetrocknet oder strapaziert, sondern fühlt sich seidenweich und himmlisch samtig an.
Mein gesamter Teint strahlt rosig und frisch und wirkt einfach nur extrem gepflegt und wunderbar strahlend- himmlisch!
Unverträglichkeiten waren nicht zu bemängeln.


douglas.de

glossy07
Fazit:
Obwohl das Originalprodukt nicht gerade preiswert scheint, ist es hinsichtlich der Sparsamkeit der Anwendung sogar ein regelrechtes „Schnäppchen“:
Mit meinem kleinen Probestückchen werde ich länger auskommen, als mit vielen Milchen, Schäumen, etc. in 100ml oder mehr Originalverpackungen:
Es scheint, als würde sich das kleine Seifenstückchen nie abnutzen und ist somit sehr wirtschaftlich und äußerst sparsam im Gebrauch.
Die pflegenden und reinigenden Eigenschaften sind für Fans ausgiebig schäumender Reinigung ein absolutes Highlight und ein Fest für alle Sinne, wobei der zarte Mandarinenduft noch einen zusätzlichen Pluspunkt darstellt- ich liebe das Produkt schon jetzt und habe es zu meinem derzeitigen absoluten Favorite der Reinigung erkoren.

Wer sich von GlossyBox nun selbst überzeugen möchte, kann diese hier ordern:


GLOSSYBOX