● Frühlingsferien für die Nase ●

Breadcrumb Navigation

bedesired02

„Be desired“/Donna Karan
EdP 30ml/34,- (parfumdreams.de)

Donna Karan, amerikanische Designerin, gründete 1985 ihr Label “Donna Karran New York”- auch bekannt als “DKNY” unter welchem sie neben Mode auch Accesoires und Designerdüfte vertreibt.
„Be desired“/Donna Karan wurde 2015 als Ergänzung zum Originalduft „Be Delicious“ lanciert .
bedesired01a

Flakon:
Da ich glückliche Gewinnerin eines Gewinnspiels von „parfumdreams.de“ bin, konnte ich heute einen 30ml Originalflakon auspacken, über den ich mich natürlich riesig gefreut habe:
In einem apfelgrünen Pappschächtelchen befindet sich der apfelförmige, apfelgrüne Glasflakon mit silberfarbener Kappe- wie alle Düfte der „Delicious“-Range, erinnert auch dieser Flakon an einen stilisierten knackigen Apfel ( Delicious!):
Dieser Flakon alleine ist schon eine absolute Augenweide für Puristen und ein stilsicherer Treffer in jedem Bad!

bedesired05

Werbeaussage:
*Be Desired von Donna Karan New York ist ein frischer, interessanter Duft mit exotischen Elementen. Hier treffen sich Orangenöl, schwarze Johannisbeere, Veilchenblätter und geeiste Grapefruit. Die floralen Noten ergeben sich mit Absolute der Ägyptischen Cassie, arabischem Jasmin sowie der türkischen Rose. Eine wunderbare und kräftige Abrundung findet sich in Zedernholz sowie Amber Holz. Eine wundervolle und unvergessliche Essenz ist bei dieser Komposition entstanden.*(parfumdreams.de)

bedesired03

Duft:
Da ich generell die klaren, frischen, reinen Düfte von Donna Karan mag und auch vor vielen Jahren den Originalduft „Delicious“ besaß, war ich natürlich sehr gespannt auf diese neue Variante, testete aber auch hier wieder sparsam, was sich schnell als ausreichend erwies:
„Be desired“/Donna Karan EdP besitzt eine angenehme Intensität und eine gute Haltbarkeit, so dass ich lange Freude an meinen 30ml Flakon haben werde 😉
Die kühle, frische Kopfnote eröffnet diesen frischen Duft mit Akzenten von Orange, schwarzer Johannisbeere, Veilchenblatt und gefrorener Grapefruit, die so harmonisch abgestimmt sind, dass der Duft frisch und kühl bleibt ohne dabei in zu fruchtige Beerennoten abzudriften- fein.
Auch die harmonische Weiterführung des Duftes in der Herznote mit floralen Noten aus Kassia-Absolue, asiatischem Jasmin und türkischer Rose vertieft den Duftcharakter und führt in stimmig, klar und puristisch-rein fort- wieder einmal ganz im typischen „Donna Karan“-Stil.

Die Basisnote rundet den Duft etwas weicher und dezenter mit Zedernholz, Cashmeran und Amberholz ab, was ihm Fülle und Tiefe verleiht, ohne die fragile Struktur zu übertöen:
Da hier auf Moschusnoten verzichtet wurde, können sich besonders die leichten floralen und fruchtigen Noten entspannt entwickeln und werden von sanften, erdigen Holznoten aufgefangen.

Interessanterweise ist bei den Noten nirgends eine Apfelnote vermerkt, dennoch duftet auch „Be desired“/Donna Karan EdP leicht und angenehm säuerlich nach Apfel.

bedesired06

Fazit:
Frühlingshaft leicht, angenehm kühl, herrlich dezent und puristisch präsentiert sich „Be desired“/Donna Karan EdP als perfekter Alltagsduft, der im Job absolut gepflegt wirkt, unaufdringlich seine dezente Frische verströmt und mit seinen zarten Fruchtakzenten für pure gute Laune sorgt:
Ein perfekter „Allrounder“ für viele Frauen und nahezu alle Altersklassen.
Tipp für alle Duftfans, die wie ich, schwere, orientalische Bombastdüfte verabscheuen:
„Be desired“/Donna Karan EdP ist eine olfaktorische Erholung!
bedesired04