● Mein neues Lieblingswässerchen ●

Breadcrumb Navigation

garniermizellenwasser01

„Mizellenwasser All-in-1“/Garnier Skin Active
400ml/5,- (Drogeriemärkte)

Garnier, 1904 vom Parfümeur und Friseur Alfred Amour Garnier gegründet, zählt heute zum Kosmetikriesen L`Oreal und deckt innerhalb dieses Unternehmens die Pflegesparte für Haut und Haar ab.
Immer innovativ und auf Fortschritt fixiert, dabei kundenorientiert und zielgerichtet, brachte Garnier bereits 1960 das weltweit erste Haarfärbemittel für den Hausgebrauch an und revolutionierte wieder einmal die Beautywelt.
Aber auch auf dem Sektor der Gesichtspflege mischt Garnier vorne mit:
Die seit einiger Zeit immer populärer werdenden „Mizellenwasser“, die als kleine Kraftpakete mit Multifunktionen auch von „Garnier“ auf den Markt gebracht werden erfreuen sich zunehmender Beliebtheit- auch ich bin ein erklärter Fan dieser „Wunderwasser“, daher war ich ganz besonders erfreut, als mir vor einiger Zeit von der „Blogger Academy“ ein Testexemplar des neusten Verteters, „Mizellenwasser All-in-1“/Garnier Skin Active zugesendet wurde:

Herstelleraussage:
*Die Innovation von Garnier: Die Mizellen Reinigungstechnologie mit Zweifach-Wirkung (Mizellen + Make-up entfernende Öle) ist eine praktische Reinigung für empfindliche Haut. Bei Mizellen handelt es sich um reinigende Wirkstoffe, die wie ein Magnet Unreinheiten und Make-up auf der Haut anziehen, ganz ohne Reiben. Die Make-up entfernenden Öle entfernen selbst wasserfestes & langanhaltendes Make-up. Das Ergebnis: Die Haut wird schonend und wirksam gereinigt und fühlt sich samtweich an.*(garnier.de)

Verpackung:
Schlichte, transparente Kunststoffflasche mit Klickverschluss.

Inhaltsstoffe:
Aqua, Hexylene Glycol, Glycerin, Disodium Cocoamphodiacetate, Disodium EDTA, Poloxamer 184, Polyaminopropyl Biguanide
garniermizellenwasser03

Aussehen/Konsistenz/Geruch:
Im Gegensatz zu allen, mir bisher bekannten Mizellenwassern, unterscheidet sich „Mizellenwasser All-in-1“/Garnier Skin Active durch die klar erkennbaren Komponenten:
Eine wässrige, transparente Lösung, die ca. ¾ des unteren Bereiches einnehmen und eine gelbliche, ölige Schicht, die auf dem Mizellenwasser zu schwimmen scheint und grobere Blasen entwickelt.
Das Produkt hat einen sanft-blumigen, sehr angenehmen Duft.
garniermizellenwasser02

Anwendung/Hautgefühl/Verträglichkeit:
Wie bei herkömmlichen Mizellenwassern auch, verwende ich dieses Produkt nicht NUR zum Make-Up entfernen, sondern auch morgens zum Reinigen:
Da ich eine gründliche Gesichts, zuvor geschüttelten, Wassers auf einen Wattepad und fahre damit über das gesamte Gesicht, inkl. Augenlidern.
Die frische, reinigende Pflege des wässrigen Teils, der erfrischt, klärt und reinigt, geht schnell in den, zunächst ölig wirkenden, Teil des Produktes über:
Hier kann ich die extrem sanfte, cremig wirkende Pflege des öligen Teils erkennen, der ein samtiges, extrem weiches, zartes Hautgefühl hinterlässt, ohne dabei zu fetten!
Das im ersten Moment entstandene Gefühl des fettigen Öls verflüchtigt sich nahezu sofort und hinterlässt nur zarte, samtige Haut- ein himmlisches Hautgefühl.
Unverträglichkeiten traten bisher nicht auf.
garniermizellenwasser05JPG

Fazit:
Da dieses Produkt natürlich auch beim Entfernen von wasserfestem Make-Up sehr gute Dienste leistet, für nahezu jeden Hauttyp geeignet ist und ein so samtig-feines Hautbild erzeugt, habe ich mit „Mizellenwasser All-in-1“/Garnier Skin Active meinen neuen Favoriten unter den Mizellenwassern entdeckt- perfekt!