● Quellwasser für meine Haut ●

Breadcrumb Navigation

box13

„Aquasource Gel 48h normale/Mischhaut“/Biotherm
30ml Tiegel/20,-,- Douglas

Biotherm, französische Schmiede feinster Luxuspflegeprodukte, steht bereits seit 1970 unter der Herrschaft des Konzernriesen L`Oreal, welche das kleine, aber namhafte Unternehmen ihrem großen Markenpool hinzufügte.
Bereits im frühen 20. Jahrhundert entdeckte die Biologin Jeanine Marissal die vorteilhafte Wirkung der Verwendung von Thermalwasser der Pyrenäen für die exquisiten Produkte Biotherms und verhalf dem Namen Biotherm somit zu seiner wahren Identität.
Dieses Pyrenäenwasser ist bis heute fester Bestandteil der hochwertigen und kostspieligen Pflegeprodukte.

„Aquasource Gel 48h normale/Mischhaut“/Biotherm ist ein Produkt der „Aquasource“ Range, welche Tagescremes, Nachtcreme, Augencreme und diverse spezielle Seren beinhaltet- auf nahezu alle Bedürfnisse der Haut perfekt zugeschnitten.
Meine 20ml Luxusprobe war Bestandteil der Januarbox von „parfumdreams.de“
box03

Herstelleraussage:
*Mit der neuen Generation von Aquasource beginnt für Biotherm eine neue Ära der Feuchtigkeitspflege. Diese Pflege verfügt über mit Thermalplankton angereichertes Zellwasser und füllt die Feuchtigkeitsspeicher der Haut auf. Von nun an geht Feuchtigkeit in die Tiefe. Für eine pralle, strahlend vitale Haut. Ohne Parabene und Mineralöle. Geeinigt für Normale bis Mischhaut.*(douglas.de)

Verpackung:
Biotherm fällt nicht durch extravagante Verpackungen auf sondern durch Qualität, darum sehen die meisten Produkte eher unspektakulär und fast ein wenig unscheinbar aus.

Ich besitze eine 20ml Luxusprobe, die für viele Anwendungen (ca. 1 Monat) ausreichend war, diese befindet sich in einer mintgrünen Kopfstandtube.
Das Originalprodukt dagegen wirkt fast ein wenig futuristisch:
Ein mintgrüner, sanft gerundeter Glastiegel mit farblich passendem Deckel: Sehr elegant, sehr schlicht, sehr stylish und absolut schick!

Inhaltsstoffe:
Aqua, Glycerin,
dimethicone, alcohol denat,prunus armeniaca kernel oil, butyrospermum parkii butter, mannose, carbomer,phenoxyethanol, PEG/PPG/polybutyleneglycol-8/5/3 glycerin, tocopheryl acetate, divinyldimethicone/dimethicone copolymer,chlorphenesin, xanthan gum, sodium hydroxide, serine, 2-oleamido-1,3-octadecanediol, citrulline, cholesterol, ammonium polyacryldimethtyltauramide,limonene, vitreoscilla ferment, tocopherol,disodium edta, C 12-13 pareth-3,menthoxypropanediol, benzyl salicylate, zinc gluconate, ceramide 3, hydroxypalmitoyl sphinganine, linalool, citral, hydroxyisohexyl 3-cyclohexene carboxaldeheyde, benzyl alcohol, CI 42090, CI 19140, parfum, (F.I.L. B46079/1)
box14

Aussehen/Konsistenz/Geruch:
Die schneeweiße Creme hat eine erstaunlich „zarte“, fast fluidartige, leicht gelartige Konsistenz, die sich auf der Haut sehr leicht, schmelzend und sehr geschmeidig verteilen lässt, ohne dabei nach zu fetten.
Was sofort auffällt ist der intensive, absolut wundervolle, frische Geruch, der das Tragen dieser Creme zu einem Freudenfest für meine Nase werden lässt- himmlisch!

Anwendung:
Gemäß der Angaben und da ich so mit jeder Tagespflege verfahre, gebe ich einen knapp Kirschkern großen Klecks in meine Handflächen und massiere die Creme sanft in die Haut von Gesicht, Hals und Dekolletee ein.
Benutze aber, da ich trockene Haut habe, VORHER ein separates Gesichtsöl, das ich zuvor gut einziehen lasse!
Die Augenpartie aussparen, da hierfür die spezielle Augenpflege vorgesehen ist.
Die Creme zieht SOFORT ein und hinterlässt keinerlei fettige, ölige, klebrige Reste, sondern tränkt meine Haut mit Feuchtigkeit, die diese begierig aufsaugt.

Hautgefühl/Wirkung/Verträglichkeit:
Obwohl ich in letzter Zeit unterschiedlichste Cremes testen konnte und die allermeisten dabei wirklich gut (auch hinsichtlich des Preis/Leistungsverhältnisses) abschnitten, ist es erstaunlich, wie groß tatsächlich dann noch einmal der Sprung von sehr guten Markenprodukten zur absoluten Luxusklasse ist:
Enorm!
Das Hautgefühl, das ich mit „Aquasource Gel 48h normale/Mischhaut“/Biotherm erziele, ist, obwohl ich eher trockene Haut habe, fast unbeschreiblich:
Samtig, zart und rosig beschreibt es kaum annähernd, aber das phantastische Hautgefühl scheint zusätzlich auch von Innenheraus zu kommen:
Meine Haut hat die Wirkstoffe nicht nur oberflächlich aufgenommen, sondern tatsächlich auch in tieferen Schichten gespeichert und leuchtet regelrecht prall und rosig.
Wie ein fast ausgetrocknetes Blumenbeet, wirkt meine Haut nun erholt und wie runderneuert- sagenhaft!
Diese herrliche Samtigkeit hält zudem auch wirklich an:
Selbst abends, vor der Abendreinigung hat meine Haut noch dieselbe weiche Samtigkeit und Ausstrahlung wie morgens nach dem Auftrag- keinerlei Feuchtigkeitsverluste o.Ä.
Auch ist die Verträglichkeit sehr gut:
Während der gesamten Testphase musste ich keine Irritationen, Rötungen etc. bemängeln.
box13

Fazit:
Selbst für eher trockene Haut durchaus als leichtere, nicht fettende Pflege (mit zusätzlicher Spezialpflege) geeignet- hier denke ich auch besonders an die warmen Monate, in denen ich keine fette, ölige Pflege auf schwitzender Haut ertrage- ist die Pflege von „Aquasource Gel 48h normale/Mischhaut“/Biotherm erstaunlich gut, was mich dazu veranlasst, einmal nach der „Aquasource“-Variante für trockene Haut Ausschau zu halten.
Für den Sommer aber ist „Aquasource Gel 48h normale/Mischhaut“/Biotherm selbst für normale/trockene Haut vollkommen zu empfehlen- TOP!



Make Up 2 728x90