● Eine weitere Chance ●

Breadcrumb Navigation

chanceeaufraiche02

„Chanel Chance Eau Fraiche“/Chanel
Eau Fraiche 35ml/59,- (douglas.de)

Chanel, französisches Traditionsunternehmen für Haute Couture, Accessoires und Beauty wurde 1909 von Gabrielle Bonheur Chanel, genannt „Coco“ in Paris zunächst als Hutsalon gegründet:
Nach einer Ausbildung zur Schneiderin und Modistin erfreuten sich ihre eleganten, frechen Kreationen so großer Beliebtheit, dass sie sich schon ein Jahr später zu einer Erweiterung entschloss und eine Boutique mit Mode eröffnete.
Heute zählt der Name Chanel zu den renommiertesten im Bereich der Haute Couture und erfährt unter der künstlerischen Leitung Karl Lagerfelds stetig wachsende Beliebtheit.
Aber auch die hochwertigen und hochpreisigen Beautyprodukte außerhalb der Luxusdüfte sind ein Teilbereich des Hauses Chanel, der immer mehr Anhängerinnen und Beautyvictims in seinen Bann zieht- Zu verführerisch scheint es, zumindest als kleines Statussymbol Tiegel und Fläschchen mit den Lackschwarzen Deckeln mit den verschlungenen „C´s“ zu besitzen!

„Chance“/ Chanel Eau Fraiche wurde 2007 lanciert und entstammt, wie alle Düfte der „Chance“-Range“, ebenfalls dem olfaktorischen Talent Jacque Polges.

Werbeaussage:
*Ein blumiger, aufregender Duft in einem runden Flakon. Überraschende Frische verleiht Ihnen das Gefühl von Glück und Fantasie. Ein olfaktorisches Rendezvous mit der Chance. Sie erscheint, sie verschwindet, sie bleibt nie lang … Innerhalb weniger Sekunden gilt es, sie zu erhaschen. Sie ist unvorhersehbar und zeigt sich, wo sie nicht erwartet wird. Doch sobald Sie sich entscheiden, wird alles möglich. „Eine Chance bot sich mir und ich habe sie ergriffen.“ Mademoiselle Chanel war sich bewusst, dass die wahre Chance jene ist, die sie selbst hervorrufen kann – durch eine bestimmte Geisteshaltung, eine Wesensart. Ein blumiger, aufregender Duft mit der spritzigen Frische von Zitrusnoten, der Zartheit des Jasmins und der warmen Präsenz von Teakholz. Ein Wirbelwind voller Energie und Vitalität.*(douglas.de)

Verpackung:
Der Originalduft befindet sich in auch hier wieder in einem edlen, schlichten nahezu kreisförmigen Flakon aus Glas, in einen silberfarbenen Ring gefasst und mit typischem Chanel-Schriftzug:
Unspektakulär, schnörkellos und in typischem „Chaneldesign“!
Das zart grüne Eau Fraiche ist gut erkennbar.
chanceeaufraiche3

Duft:
Angegeben sind in der Kopfnote Zeder und Zitrusfrüchte, die den Duft frisch, vital und lebendig wirken lassen- deutlich angenehmer, als die EdT und EdP-Variante!

In der Herznote von Jasmin, rosa Pfeffer und Wasserhyazinthe unterstützt, kann sich auch hier- wie bei der zuvor vorgestellten „Eau Vive“-Variante, ein zarter, frischer, junger und blumig-spritziger Duft entfalten, der floral, erfrischend und leicht wirkt- sehr sommerlich und kühl.

Die Basisnote mit Amber, Iris, Moschus, Patchouli, Teakholz und Vetiver wirkt stabiler, intensiver, als die Noten des „Eau Vive“-Duftes, aber angenehm frisch und spritzig- anders, als die muffig-pudrigen Schwülstnoten der EdT und EdP Versionen!

chanceeaufraiche01

Fazit:
Auch „Chanel Chance Eau Fraiche“/Chanel ist eine wirklich schöne, frische, jugendliche Variante, des eher biederen, ältlichen Duftes “Chance”:
Wenn mir auch die noch frischere, zartere Version „Eau Vive“ am besten gefällt, kommt „Chanel Chance Eau Fraiche“/Chanel diesem doch schon sehr nahe und ist somit ebenfalls für viele Typen, Altersstufen und Gelegenheiten tragbar.
Unaufdringlich, frisch und beschwingt ist dieser Duft auch Job- und Alltagstauglich- nett.


promo 2 425x600