● Sanfte Schönheit ●

Breadcrumb Navigation

glossy21

„Couvrance“/Avene
Mascara 7ml/14,- (apo-rot.de)

AVENE, französisches Unternehmen für Apothekenkosmetik, gegründet 1961 von Pierre Fabre, ist auch in Deutschland eine beliebte und bekannte Marke für Pflege und dekorative Kosmetik, vertreten in führenden Apotheken.
Meine Sondergröße (ich finde die Hülse für ein Originalprodukt DEUTLICH zu klein, finde aber keinerlei Inhaltsangabe auf Verpackung/Kartusche!!!) ist Bestandteil der „Glossy Box“, Dezember 2015, die unter dem Motto „Winter Wonders“ steht.
glossy04

Herstelleraussage:
*3-in-1-Prinzip für Volumen, Definition, Schwung.
Die Mascara verleiht den feinsten Wimpern Volumen und Schwung ohne zu verkleben. Die innovative Formulierung sorgt für guten und langen Halt und einfaches Abschminken. Kein Verklumpen, kein Verkleben. Reich an geschmeidig machendem Glycerin. Die Formulierung mit hoher Verträglichkeit ist hypoallergen und für Kontaktlinsenträgerinnen geeignet.
Mit innovativer Bürstentechnologie:
2 Bürstenseiten mit 2 verschiedene Funktionen zum einen für Volumen und Definition und zum anderen für Schwung.*(apo-rot.de)
glossy19

Inhaltsstoffe/Codecheck:
Aqua, Beeswax, Glycerin, Cetearyl Alcohol,Acacia Senegal Gum, Euphorbia Cerifera (Candelilla Wax, Candelilla Cera, Silica,Stearic Acid, Palmitic Acid, Glyceryl Dibehenate, 1, 2-Hexanediol CarrageenanGlyceryl Behenate, Glyceryl Caprylate Lactic Acid, Sodium Hydroxyde, Sodium Stearoyl Lactylate, Tribehehin, Iron Oxid CI77499
glossy18

Verpackung/Bürstchen:
Die Kartusche der Mascara ist weiß, im typisch puristischen „Avene“-Look gehalten
mit silberfarbener Kappe.
Das Applikatorbürstchen ist sehr schmal, sehr schlank und fast halbmondförmig gebogen.
Der Bürstchenkopf ist dicht mit stacheligen Borsten besetzt.

Aussehen/Konsistenz/Geruch:
Die Mascara ist tiefschwarz, angenehm cremig, nicht zu flüssig aber auch nicht klumpig und von kaum wahrnehmbarem Geruch.

Anwendung/Haltbarkeit/Verträglichkeit/Optik:

Wie bei jeder herkömmlichen Mascara beginne ich dicht am oberen Wimpernkranz mit dem Auftrag der Mascara und stelle sofort fest, wie sanft-cremig tatsächlich die Konsistenz ist:
Hier bröckelt oder klebt gar nichts:
Jede Wimper wird wie mit einem leicht fettigen Farbfilm umhüllt , dabei exzellent von den anderen getrennt und sofort mit deutlichem Schwung aufwärts gebogen:
Herrliches Ergebnis!
Meine Wimpern sehen satt und tiefschwarz aus, der gefürchtete „Fliegenbeineffekt“ bleibt größtenteils aus und der Schwung ist natürlich, eher dezent und sehr hübsch.
Die Haltbarkeit ist gut:
Auch nach einigen Stunden ist keine Farbe verschmiert, verwischt oder gebröckelt.
Ebenso ist die Verträglichkeit- was bei einem Apothekenprodukt ja der Hauptaspekt sein sollte- vollkommen einwandfrei:
Es stellen sich weder Reizungen noch Irritationen o.Ä. ein.

Entfernen:
„Couvrance“/Avene Mascara lässt sich vollkommen unproblematisch und rückstandsfrei mit normalen Reinigungsprodukten entfernen- da die Haltbarkeit jedoch wirklich gut ist und die Mascara nicht verschmiert, lässt sie sich besonders gründlich mit Entfernern für wasserfeste Mascara abnehmen.
glossy20

Fazit:
Auch mit „Couvrance“/Avene Mascara habe ich erneut ein Testprodukt, über das ich mich freue, das ich mir aber, auf Grund des eher hohen Preises NICHT nachkaufen würde:
Sehr gute Verträglichkeit, was bei sehr empfindlichen Augen den Preis rechtfertigt, gute Haltbarkeit, gute Wimperntrennung, schöne, eher natürliche Optik, daher rundum ein gutes, solides Kosmetikprodukt, das lediglich für den sehr hohen Preis ein Sternchen Abzug hinnehmen muss.

COUVRANCE
AVENE